Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 515 Antworten
und wurde 41.185 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35
Vermouth


Beiträge: 126

03.01.2018 14:56
#451 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat
Aha - man hat also damals Drews ins Studio geholt, um ihn lediglich "Zwo - eins - Risiko" sprechen (nicht singen!) zu lassen (denn der Rest wurde eindeutig von einer Frau gesungen)


Das stimmt nicht, Drews singt den ganzen Titelsong. Die "Zwo-eins-Risiko" Stimme ist von wem ganz anders.

Brian Drummond


Beiträge: 2.655

03.01.2018 15:04
#452 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #450
Stimmt das mit Thomas Anders tatsächlich? Ist das bestätigt?


Ich hab die Tage nach "Beweisen" im Netz gesucht und nichts dazu gefunden. Angeblich gab es damals einen Besuch im Studio, als Thomas Anders den Song eingesungen hat.
Das mit Jürgen Drews glaube ich übrigens auch nicht ganz. Dazu lässt sich nämlich ebenfalls nichts (Stichhaltiges) finden.

Ich will nicht sagen, dass beide Aussagen falsch sind, aber es gibt eben auch keine Beweise. Mal von den Songs abgesehen, aber ich finde weder beim DuckTales-Opening, noch bei Darkwing Duck hört man beide Sänger "10000%ig" raus.


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.954

03.01.2018 15:11
#453 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Ich bleibe dabei - "Darkwing Duck" wird von einer Frau gesungen. Und wenn Promis für die Titelsongs engagiert worden wären (das waren Drews und Anders zu dem Zeitpunkt sehr wohl), dann wäre das publik gemacht worden.

Gruß
Stefan

Nyan-Kun


Beiträge: 633

03.01.2018 15:26
#454 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #450
Stimmt das mit Thomas Anders tatsächlich? Ist das bestätigt?

Im Gegensatz zu der "Darkwing Duck"-Sache mit Jürgen Drews höre ich beim alten "Ducktales"-Titelsong schon Thomas Anders raus. Ist da aber in der Tat recht umstritten. Da müsste man mal Disney oder direkt Thomas Anders fragen.
Ob die aber die Wahrheit sagen steht auf einem anderen Stern.

Vermouth


Beiträge: 126

03.01.2018 16:20
#455 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat
Ich bleibe dabei - "Darkwing Duck" wird von einer Frau gesungen.


Das ist niemals im Leben ne Frau.

Zitat
Im Gegensatz zu der "Darkwing Duck"-Sache mit Jürgen Drews höre ich beim alten "Ducktales"-Titelsong schon Thomas Anders raus.


Bei mir ist da genau anders herum. Ich höre Drews, aber nicht Thomas Anders. Man darf auch nicht vergessen, dass das Darkwing Intro was man auf youtube findet wegen der PAL Beschleunigung nach oben gepitcht wurde.

Ich hab mir das Intro einfach mal runtergeladen und in meiner DAW die Tonhöhe und das Tempo korrigiert und für mich ist das ziemlich eindeutig Jürgen Drews, aber er singt halt sehr hoch. Hab mal nur seine Strophen zusammengeschnitten und als Anhang angefügt.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
darkwing.mp3
Nyan-Kun


Beiträge: 633

03.01.2018 16:41
#456 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Also von der Intonation und der Betonung könnte das tatsächlich Jürgen Drews sein. Hab mir nochmal ein paar Songs von ihm auf Youtube angehört und das hört sich schon verdammt ähnlich an. Nur erkennt man Drews beim "Darkwing Duck" Song kaum weil er ungewöhnlicherweise sehr hoch singt. Hinzu kommt natürlich noch das PAL-Speed-up.

Amuro


Beiträge: 23

03.01.2018 16:44
#457 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von ElEf im Beitrag #442
@Amuro, wir sind aber nicht in Japan. Bitte akzeptiere das. Liebe Grüße


Das mit Japan war nur als Anekdote gedacht!

Es ist Fakt, dass in anderen Sprachfassungen (incl. dem Original) auch Damen zum Einsatz kamen. Wo ist ein Supervisor, wenn man mal einen braucht

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #441
Mit Korrekturen ist es bei der alten Textfassung nicht getan, die ist meiner Meinung nach der zweitgrößte Müll in Sachen Titelsong bei Disney-Serien gleich nach der "Gummibärenbande". Neustart ist hier wirklich mal angebracht.


Der Text ist nicht der Hit, das stimmt schon. Eine korrigierte oder abgewandelte Fassung, denke ich, wird noch am besten ankommen.


Chris007


Beiträge: 7

03.01.2018 17:08
#458 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Das Darkwing Duck Intro wurde tatsächlich von Jürgen Drews gesungen, ihr müsst auch beachten, dass das Intro anfang der '90er aufgenommen wurde und die Stimme vom Jürgen noch jünger klang :)
Hier ein Link zur info http://90srewind.de/intros-von-trickseri...re-interpreten/ da auch die Erwähnung mit Thomas Anders.

Zum Aktuellen Ducktales Lied: Ich finds gut das Marc Forster das Singen wird, bringt frischen Wind hinein alternativ als Frau, Helene Fischer? :D

Thomas Anders hat übrigens das Ducktales intro gesungen allerdings auf Englisch als Alternate Audiobook Recording
https://www.youtube.com/watch?v=vVwcs_ChxiQ


Duck Blur


Beiträge: 34

03.01.2018 17:14
#459 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Letzter Stand in Sachen Anders war meinen Infos nach, dass er dies in einem Interview verneint habe. Die engl. Hörspielfassung des Titelsongs, die ihm nachgesagt wird, soll es schon vorher im Ursprungsland gegeben haben. Das Interview konnte ich leider nie finden, Quelle war auch nur ein sogenannter Experte.

Drews dagegen wird wohl eher stimmen.

Alamar



Beiträge: 1.718

03.01.2018 17:15
#460 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zander bei Turtles stimmt aber. Können wir uns wenigstens darauf einigen? :D

Brian Drummond


Beiträge: 2.655

03.01.2018 18:23
#461 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von Chris007 im Beitrag #458
Das Darkwing Duck Intro wurde tatsächlich von Jürgen Drews gesungen, ihr müsst auch beachten, dass das Intro anfang der '90er aufgenommen wurde und die Stimme vom Jürgen noch jünger klang :)
Hier ein Link zur info http://90srewind.de/intros-von-trickseri...re-interpreten/ da auch die Erwähnung mit Thomas Anders.



Tut mir leid, aber wo ist da jetzt der Beweis? Die Quelle? Wenn ich irgendeine Website mache, nachplapper was ich irgendwann mal gehort habe und schreibe "Das Gummibären-Intro wird von Hartmut Engler gesungen", glaubst du das dann auch?

Nochmal, von den Songs abgesehen (und die können täuschen), es gibt weder für Drews, noch für Anders, Beweise, Quellen oder sonst was. Es könnte wahr sein, aber so lange es da nichts Stichhaltiges gibt, bleibe ich da sehr skeptisch.


andreas-n


Beiträge: 420

03.01.2018 18:57
#462 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von Chris007 im Beitrag #458
Das Darkwing Duck Intro wurde tatsächlich von Jürgen Drews gesungen, ihr müsst auch beachten, dass das Intro anfang der '90er aufgenommen wurde und die Stimme vom Jürgen noch jünger klang :)



Ich glaub, die meisten - zumindest ich - kennen seine Stimme vor allem aus einem Lied, dass er viele Jahre vor "Darkwing Duck" aufgenommen hat. Und in diesem klang er wesentlich... ich will nicht sagen älter, aber zumindest männlicher.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.954

03.01.2018 19:02
#463 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Die Stimme ist nicht jünger, sondern weiblicher - dafür müsste Drews noch halbwüchsig gewesen sein und nicht komplett durch den Stimmbruch. Wüsste nicht, dass das Anfang der 90er der Fall gewesen wäre. Mal in aller Deutlichkeit gesagt: Was auf dieser Forumsseite behauptet wird, ist Quark.

Gruß
Stefan

toto


Beiträge: 595

03.01.2018 19:03
#464 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Es ist Mark Forster geworden!!!

https://www.dwdl.de/nachrichten/64950/ma...lessong_singen/

Was sagt ihr dazu??

WB2017



Beiträge: 977

03.01.2018 19:08
#465 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von toto im Beitrag #464
Es ist Mark Forster geworden!!!

https://www.dwdl.de/nachrichten/64950/ma...lessong_singen/

Was sagt ihr dazu??

. Aber das wurde schon im Beitrag #416 bekannt.


Seiten 1 | ... 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor