Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.185 Antworten
und wurde 94.908 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | ... 80
Whis


Beiträge: 55

08.03.2018 08:56
#856 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Man bekommt Depressionen von Animes und verlässt einfach so das Studion? Ziemlich erbärmlich und unprofessionelles Verhalten würde ich Mal sagen. Ich denke die Serie wird im Mai oder Juni wieder starten. Das wären dann rund 6 Monate Pause gewesen und müsste reichen, um neue Folgen zu lizensieren etc..

Hawkman



Beiträge: 327

08.03.2018 09:51
#857 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Können eigentlich nur Julia Ziffer sein oder Thomas Nero Wolff (er sprach nicht mal Freezer im neuesten Film). Bei Oliver Feld war das zwar nur wegen der Zeit, ein wenig Angst hab ich aber trotzdem wegen Dragon Ball Super, da es ja das gleiche Studio ist

Chrono


Beiträge: 685

08.03.2018 10:33
#858 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von Hawkman im Beitrag #857
Können eigentlich nur Julia Ziffer sein oder Thomas Nero Wolff (er sprach nicht mal Freezer im neuesten Film). Bei Oliver Feld war das zwar nur wegen der Zeit, ein wenig Angst hab ich aber trotzdem wegen Dragon Ball Super, da es ja das gleiche Studio ist


Nö, können sie nicht. Beide waren in Kampf der Götter dabei. Und ja, TNW wurde dafür extra nur für einen lausigen Schrei gebucht.
Bei Feld würde es mich nicht überraschen, wenn er beim nächsten DBS-Block nicht mehr dabei wäre. Soll wohl schon rumort haben (Gerücht).

The-night-fighter



Beiträge: 559

08.03.2018 13:46
#859 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Ach ja... Was wäre nur ein Anime-Thread ohne andauerndes Verbreiten von Gerüchten und fusslose Spekulationen, die als Tatsachen dargestellt werden?


Liebe Grüsse

Bekos



Beiträge: 34

13.03.2018 06:14
#860 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Der neue Film wird in Japan am 14.12.18 erscheinen und ist der erste Dragon Ball Super Film.
Er soll wohl den Anime fortsetzen.

Super hin, Super her.
Für den Film werden die Verantwortlichen der deutschen Synchronisation es ja wohl schaffen den Z Cast zu engagieren (zumindest überwiegend).

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 6581654B-8EDD-4E5B-BDBE-15CB1E7390B0.jpeg 
AnimeGamer35


Beiträge: 874

13.03.2018 07:00
#861 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Wenn Toei dahinter sitzt, werden sie sich sicher nicht auf so eine hanebüchene Idee einlassen und ganz ehrlich, sollte man diesem Mischmasch mal eine setzen und jetzt bei den DB Super-Stimmen bleiben.

Chrono


Beiträge: 685

13.03.2018 07:36
#862 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Wenn es so läuft wie mit den letzten Filmen (Fox als Lizenzgeber für den Westen), wird Toei sowieso keinen Einfluss haben. Geht der Film zu Kaze, gibt's natürlich den Super-Cast. Grätscht Universum nochmal dazwischen, dann den Z-Cast.

Bekos



Beiträge: 34

13.03.2018 08:20
#863 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von AnimeGamer35 im Beitrag #861
Wenn Toei dahinter sitzt, werden sie sich sicher nicht auf so eine hanebüchene Idee einlassen und ganz ehrlich, sollte man diesem Mischmasch mal eine setzen und jetzt bei den DB Super-Stimmen bleiben.


Ich denke eher, dass selbst die, die die DBS Synchro akzeptiert haben für den Film die alten Stimmen fordern werden.

mi-Ka


Beiträge: 115

13.03.2018 08:21
#864 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Wenn es ein Super-Film ist, sollten es auch die Super-Stimmen sein.

Chrono


Beiträge: 685

13.03.2018 10:03
#865 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Da die Super-Synchro Mist ist, sollte man sich das in keinster Weise zum Vorbild nehmen.

LaCroix


Beiträge: 382

13.03.2018 10:19
#866 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von mi-Ka im Beitrag #864
Wenn es ein Super-Film ist, sollten es auch die Super-Stimmen sein.

Sehe ich auch so.
Die Super Stimmen sind nicht "Optimal" aber der neue Film soll auf den Ende des Anime aufbauen
deshalb würde man es eher verschlimmern, wenn man plötzlich auf den bewährten DBZ Sprecherstamm wechselt.

Es sei denn die Verantwortlichen pfeifen drauf und sehen es nur als weiteren Dragonball Film an.
Aber das soll ja nicht der Sinn dieses Films sein.

Nur ein Fan


Beiträge: 97

13.03.2018 11:44
#867 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von mi-Ka im Beitrag #864
Wenn es ein Super-Film ist, sollten es auch die Super-Stimmen sein.

Ich agrumentiere mal dagegen und sage, dass grade der Film eine Chance darstellt, die Rollen noch einmal „richtig“ zu besetzen. Mit passenderen Stimmen, welche sich von DB:Z über DB:GT bishin zu DB:S herauskristallisierten. Und da liegen vor allem bei den durchgehenden Rollen Morgenstern, Siebeck und co. vorne. Am liebsten hätte ich auch gerne einige Stimmen aus DB zurück – quasi eine Mischung der Besten aus Köln und Berlin.
Des Weiteren wünsche ich mir eine bessere Regie und ein wesentlich besseres Dialogbuch als in DB:S.


Hawkman



Beiträge: 327

13.03.2018 12:00
#868 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Es ist ein Dragon Ball Super Film und deswegen sollten es auf jeden Fall die Sprecher von Super sein. Und selbst wenn nicht... Trotzdem Super Cast. Dieses Hin und Her nervt.

Bekos



Beiträge: 34

13.03.2018 12:06
#869 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Ich muss mich selber korrigieren.
Laut KenXyro (und er bezieht sich auf die offizielle Filmseite) ist der Titel „Dragonball Super“ nur provisorisch und wird sich vermutlich noch ändern, in welcher Art und Weise ist allerdings noch nicht bekannt.
Es könnte also auch ganz gut etwas ganz neues sein.

LaCroix


Beiträge: 382

13.03.2018 13:01
#870 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von Bekos im Beitrag #869

Es könnte also auch ganz gut etwas ganz neues sein.

Nö. Das macht doch keinen Sinn. Du hast heute auch Akira Toriyama verlinkt und er bestätigt das der Film nach den
aktuellen Anime ansetzt. Sprich Dragonball Super.

Und deshalb braucht man auch die Dragonball Super Sprecher/innen.
Mir gefällt es zwar auch nicht, aber ein Wechsel schadet mehr.

Seiten 1 | ... 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | ... 80
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor