Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.287 Antworten
und wurde 100.878 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | ... 86
Dark_Blue


Beiträge: 327

26.05.2018 10:57
#1141 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von Bekos im Beitrag #1140
Ich fand aber auch die Szene in der Lars Falinski Goku gesprochen hat echt nicht schlecht.


Da hätte es auch gleich Strobl machen können
Nee, nee. Frank Schaff ist der einzig wahre Goku

Hawkman



Beiträge: 352

26.05.2018 13:11
#1142 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Wobei Strobl am Ende nicht sooooo schlecht war. :D

Aber ja, Frank Schaff war wirklich gut. Und wird für mich neben Frau Dorenkamp der einzig Wahre bleiben. :)

Wenn ich so überlege, wen ich auf wen besetzt hätte, käme eine Köln Berlin Liste raus. :D Maria Hönig auf Videl, Thomas Schmuckert auf Freezer, Florian Hoffmann auf Vegeta und Carmen Katt auf Bulma hätte ich so gelassen.

Mich wundert es eher, warum man nicht Esra Vural auf Videl besetzt hat. Sie klingt beinahe wie Anna Carlsson.

DieKaiSynchroistKacke


Beiträge: 17

26.05.2018 15:10
#1143 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

unsere tagesthemen-ansagerin claudia urbschat-mingues ist um welten besser und auch professioneller als so eine 0815 sprecherin wie carmen katt. sie hört sich einfach so gewöhnlich an. meiner meinung nach muss ein synchronsprecher/synchronschauspieler eine unikate stimme haben die markant heraussticht

Hawkman



Beiträge: 352

26.05.2018 15:12
#1144 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Dass sie besser ist, ist schon klar. Aber auf Bulma finde ich Katt momentan genauso gut.

Chrono


Beiträge: 722

26.05.2018 17:43
#1145 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Esra Vural klingt beinahe wie Anna Carlsson?
Maria Hönig war neben Felix Spieß zwar so ziemlich das einzig Gute in dieser Grottensynchro, dennoch geht nichts über Carlsson.
Und Vegeta mit der Bubi-Stimme von Hoffmann konnte ich eh noch nie ernst nehmen.

Hawkman



Beiträge: 352

26.05.2018 18:56
#1146 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Ich hab Vegeta schon auf japanisch gehört. Klingt wie der Hoffmann. Genauso wie Freezer und Schmuckert.

Whis


Beiträge: 81

26.05.2018 20:13
#1147 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von Hawkman im Beitrag #1146
Ich hab Vegeta schon auf japanisch gehört. Klingt wie der Hoffmann. Genauso wie Freezer und Schmuckert.


Florian Hoffmann klingt auf Vegeta wirklich gut, aber die Schreie sind noch verbesserungswürdig. Entweder kann er das nicht oder er darf nicht wie er will/soll bzw. die Technik gibt das nicht her. Das muss so klignen wie bei Ryo Horikawa, Oliver Siebeck und Christopher Sabat. Wenn er das noch hinkriegen würde, wäre ich sehr zufrieden.

Hawkman



Beiträge: 352

26.05.2018 20:36
#1148 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Was die Schreie angeht muss ich dir leider Recht geben. Sowas bekommt man heutzutage, vor allem in diesem Studio, leider nicht hin.

Modisan93


Beiträge: 121

27.05.2018 16:06
#1149 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Aus dem aktuellen kaze newsletter:

Dragonball Super erscheint nach der erfolgreichen TV-Ausstrahlung nun auch auf Disc auf Japanisch mit deutschen Untertiteln sowie mit der deutschen Synchro, die bereits bei ProSieben MAXX lief und von Super-Lizenzgeber Toei Animation selbst in Auftrag gegeben und kontrolliert wurde.

Bekos



Beiträge: 39

27.05.2018 16:07
#1150 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Naja, war zu erwarten ..
Bin aber mal gespannt, wie sich das verkaufen wird.

Peter der DC Fan



Beiträge: 28

27.05.2018 16:09
#1151 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Tja und damit hat diese ewige Diskussion von wegen Neusynchronisation, "Flop" - deswegen trauen die sich nicht, etc. ein Ende. 😀

Archer


Beiträge: 120

27.05.2018 16:22
#1152 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von Modisan93 im Beitrag #1149
mit der deutschen Synchro, die bereits bei ProSieben MAXX lief und von Super-Lizenzgeber Toei Animation selbst in Auftrag gegeben und kontrolliert wurde.

Da versucht Kazé also immer noch verzweifelt den Schrott, den sie damals bei Kai angefangen haben, mit der Fachkenntnis eines ausländischen Unternehmens welches zudem auf Kontinuität und nicht auf Qualität setzt, zu verteidigen

Modisan93


Beiträge: 121

27.05.2018 16:23
#1153 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Ja, als ich das laß musste ich auch schmunzeln da müssen die sich echt noch wieder rechtfertigen und das was sie produziert haben als top werten :D

Lorio


Beiträge: 213

27.05.2018 16:31
#1154 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Das Ding wird sich so oder so nicht mehr gut verkaufen, die meisten Fans wissen um die mieserable Synchronisation bescheid und der Anteil der sich das Produkt aufgrund OMU kauft ist eher sehr gering.

Whis


Beiträge: 81

27.05.2018 16:32
#1155 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Wird gekauft, aber nur weil ich alles von DB haben muss. Sonst hätte ich daurauf verzichtet. 15 Folgen für 55€. Ganz schön deftig.


Seiten 1 | ... 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | ... 86
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor