Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 222 Antworten
und wurde 10.508 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15
Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.130

07.12.2017 10:16
#76 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Martin Umbach spricht da.



"Du magst meinen Reis nicht?"


dlh


Beiträge: 10.933

07.12.2017 10:57
#77 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Schade, die Wirkung des Satzes verpufft im Deutschen (unverschuldet). Auch wenn ich kein Fan von Imitaten bin, hier hätte ich mir doch lieber PPA im Elsholtz-Modus gewünscht.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.018

07.12.2017 11:01
#78 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Dieses ständige teasern zu Teasern von Teaser-Trailern geht mir langsam auf den Geist. Schrecklich dass das in Mode zu kommen scheint. Sollen sie doch gleich den Trailer zeigen!


Dubber der Weiße


Beiträge: 3.316

07.12.2017 13:17
#79 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Modernes Marketing. Dass man kein Gefühl dafür bekommt, was diese Szene nun an Stimmung transportieren soll, ist noch das kleinste Problem. Bei mir weckt es vor allem den "Auf-den-Keks-geh-Faktor". Trailer zeigen und gut ist. Schlimm genug, dass das heutzutage zu oft eh schon Mini-Versionen des Films sind.

weyn


Beiträge: 1.749

07.12.2017 13:18
#80 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Früher so: "Oh, ein Trailer zu einem Film? So ein Zufall!"
Heute so: "Am Montag schalten wir Teaser 1, am Dienstag Teaser 2, am Mittwoch eine kurze Featurette, am Donnerstag einen 5-sekündigen, x-beliebigen Filmschnipsel und am Freitag dann endlich den ersten Trailer."

Nyan-Kun


Beiträge: 1.347

07.12.2017 13:22
#81 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Dieses Prinzip mit den Teasern zu Teasern zu Teaser-Trailer kannte ich auch nur eher von Videospielen. Hat man scheinbar davon übernommen, um den Hypefaktor zu erhöhen. Kann aber auch nach hinten losgehen, wenn man es übertreibt.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.032

07.12.2017 14:23
#82 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Das wirklich Alberne ist, dass hier einige diese Albernheit auch noch mitmachen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Siegbert Schnösel


Beiträge: 347

07.12.2017 14:26
#83 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Also hier hätte TNW im Inferno-Modus für mich fantastisch funktioniert.
Da Goldblum nicht mehr exakt so aussieht wie früher, aber natürlich trotzdem zu erkennen ist, wäre die neue Stimme weniger aufgefallen und hätte trotzdem etwas Vertrautes gehabt.

Ich kann ja verstehen, dass hier einige keine Fans von Imitationen sind, aber das kommt für mich auf das Werk an.
Wenn Goldblum in einem sozialkritischen Familiendrama mitspielen und für diese Leistung mit einem Oscar geehrt würde, dann sollte man vielleicht eher einen Sprecher nehmen, der nicht gleichzeitig imitieren und schauspielern muss.

Das hier ist aber stumpfes Popcorn-Kino.
Goldblum ist nicht da, weil er so ein toller Schauspieler ist, sondern um dem Zuschauer etwas Gewohntes zu geben, was er von früher liebt.
Das Ding hat sogar "Nostalgie" im Titel.
Da wäre für mich eine Elsholtz-Imitation die logische Konsequenz gewesen.

WB2017



Beiträge: 2.451

07.12.2017 14:45
#84 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Wieso seit den ihr jetzt plötzlich so negativ eingestellt?
Da wartet man 2 Jahre darauf das es endlich weitergeht und ihr seid nur
am nörgeln wegen des kurzen Teasern? ? ?
Seit Montagnacht freue ich mich wahnsinnig auf Freitag für den Trailer.
Die Teaser sind ja kleine Goodies für die Wartezeit zu überbrücken.
Das Featurette war auch der Hammer. Woher diese negative Stimmung? ? ?

smeagol



Beiträge: 3.418

07.12.2017 15:14
#85 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Zitat von Siegbert Schnösel im Beitrag #83
Also hier hätte TNW im Inferno-Modus für mich fantastisch funktioniert.
Da Goldblum nicht mehr exakt so aussieht wie früher, aber natürlich trotzdem zu erkennen ist, wäre die neue Stimme weniger aufgefallen und hätte trotzdem etwas Vertrautes gehabt.

Sehe ich auch so - Umbach passt mMn nicht zu Goldblum.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.018

07.12.2017 15:21
#86 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Zitat von smeagol im Beitrag #85
Zitat von Siegbert Schnösel im Beitrag #83
Also hier hätte TNW im Inferno-Modus für mich fantastisch funktioniert.
Da Goldblum nicht mehr exakt so aussieht wie früher, aber natürlich trotzdem zu erkennen ist, wäre die neue Stimme weniger aufgefallen und hätte trotzdem etwas Vertrautes gehabt.

Sehe ich auch so - Umbach passt mMn nicht zu Goldblum.


In zwei Tagen erscheint der Trailer dann nochmal mit TNW eingesprochen (mit Joachim Tennstedt hat man bestimmt ebenfalls einen zur Probe aufgenommen).

Nyan-Kun


Beiträge: 1.347

07.12.2017 15:45
#87 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #84
Wieso seit den ihr jetzt plötzlich so negativ eingestellt?
[...]
Die Teaser sind ja kleine Goodies für die Wartezeit zu überbrücken.
Das Featurette war auch der Hammer. Woher diese negative Stimmung? ? ?

Früher kam einfach mal so ein Trailer und gut ist. Mittlerweile wird die Veröffentlichung des Trailers wie der Film selbst als großes Fest zelebriert mit Terminankündigung, Teaser etc.. Das dient einzig und allein den Hype um den Film selbst zu erhöhen. Klassisches Marketingmanöver. Hab ich erstmals so vom Grundaufbau bei der Werbekampagne von "Grand Theft Auto 4" so gesehen. Da wurde die Veröffentlichung der Trailer auch regelrecht zelebriert. Und die Fans sind regelrecht darauf angesprungen.

Mir persönlich ist es egal, da bei sowas nur eher die Leute anspringen, die sich für den Film interessieren. Alle anderen können recht entspannt auf den eigentlichen Trailer warten und sich dann eine Meinung bilden.

caramelman


Beiträge: 208

07.12.2017 18:53
#88 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

TNW wäre hier so gut gekommen. Gerade bei diesem typischen Satz, der einfach nur nostalgische Gefühle wecken soll, passt Umbach leider gar nicht.
Da seine Rolle im Film eh sehr klein ausfallen wird sollte man TNW doch zumindest eine Chance geben.

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.316

07.12.2017 18:56
#89 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

TNW löst ja immer wieder richtige Erschütterungen im Forum aus.

Das sind... Schritte... die die Erde erbeben lassen.

Ich mag ihn auf Goldblum, darf gern so bleiben.


caramelman


Beiträge: 208

07.12.2017 19:04
#90 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Das ist aber Umbach im Tra... äh, Teaser.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor