Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 222 Antworten
und wurde 13.080 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 15
HalexD


Beiträge: 1.653

08.03.2018 21:30
#121 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Martin Umbach geht gar nicht. TNW muss her.

WB2017



Beiträge: 7.158

18.04.2018 17:36
#122 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Trailer 3 - DE: Final Trailer


Chris Pratt - Owen Grady - Leonhard Mahlich
Bryce Dallas Howard - Claire Dearing - Maria Koschny
Rafe Spall - Eli Mills - Rainer Fritzsche
Daniella Pineda - Zia Rodriguez - ??
Isabella Sermon - Maisie Lockwood - ??
Toby Jones - ? - Michael Pan
Jeff Goldblum - Dr. Ian Malcolm - Martin Umbach

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.272

18.04.2018 18:01
#123 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #122
Trailer 3 - DE: Final Trailer


1:11 / ? - (Stimme) Moderator - ??

(Toby Jones) - Michael Pan

Nyan-Kun


Beiträge: 4.871

18.04.2018 18:59
#124 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Bilde ich mir das nur ein oder macht Umbach aus Dr. Ian Malcolm einen völlig anderen Charakter. Da hätte ich mir dann doch eine schicke Rollenbesetzung gewünscht, die sich zumindest irgendwie an Arne Elsholtz Interpretation orientiert oder wenigstens heran kommt. Martin Umbach passt zwar zu Goldblums Gesicht, aber in dieser Rolle finde ich ihn recht blass, selbst wenn man Elsholtz ausblendet. TNW hätte gefühlt für mich da aber auch nicht so richtig gepasst.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

18.04.2018 19:51
#125 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Einfach mal das Original anhören - Umbach ist voll drauf.

Knew-King



Beiträge: 6.507

18.04.2018 20:06
#126 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Dubber hat recht, auf dem O liegt Umbach ganz prima.
Rollenbezogen hätte ich als Produzent aber wohl eher TNW in Betracht gezogen. Obwohl ich ja eigentlich großer Gegner davon bin, ihn generell als Elsholtz-Nachfolger einzusetzen.
Hier geht es ja auch darum die Nostalgie dieser bärtig-bebrillten Riesenbaby-Generation auszuschlachten.
So gesehen ist die Diskussion mühselig. Der Film sieht ganz ganz ganz furchtbar gräßlich aus.

HalexD


Beiträge: 1.653

18.04.2018 21:10
#127 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Es geht hier aber nicht wirklich um den O-Ton, es geht um Dr. Ian Malcolm im deutschsprachigen Raum.
Da passt Umbach einfach nicht, wie schon weiter oben beschrieben wirkt er wie eine ganz andere Figur, was bei T. Nero Wolff nicht so stark der Fall wäre.

Wilkins


Beiträge: 4.189

18.04.2018 21:39
#128 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Zitat von Knew-King im Beitrag #126
Hier geht es ja auch darum die Nostalgie dieser bärtig-bebrillten Riesenbaby-Generation auszuschlachten.
So gesehen ist die Diskussion mühselig. Der Film sieht ganz ganz ganz furchtbar gräßlich aus.

Danke! Endlich bringt's mal einer auf den Punkt.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

18.04.2018 21:48
#129 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Zitat von HalexD im Beitrag #127
Es geht hier aber nicht wirklich um den O-Ton, es geht um Dr. Ian Malcolm im deutschsprachigen Raum.


Nee. Umbachs Aufgabe ist es, das vorhandene Schauspiel abzunehmen. Ende Gelände. Kennst du den fertigen Film? Nee, nur den Trailer. In den paar Zeilen dort ist Malcolm düsterer angelegt. Mission erfüllt!
Und meinst du im Ernst, Elsholtz hätte aus diesen Textzeilen einen ironischen Jux gemacht? Oder willst du gar unterstellen, Elsholtz hätte Malcolm zu einer eigenständigen Schöpfung gemacht?

Kleiner Tipp: Kirche im Dorf lassen. Sonst kommt der Raptor!

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.393

18.04.2018 22:00
#130 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Dubber, du redest Müll. Jeff Goldblum tritt hier eindeutig als Clown auf und hätte von Atze Schröder synchronisiert werden müssen.

UFKA8149



Beiträge: 9.402

19.04.2018 00:05
#131 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Goldblum ist ein Clownstyp, seine Rollen auch mehr oder weniger.
Ian Malcolm hat doch eh nur 'ne klitzekleine Rolle. Also macht euch mal nicht ins Höschen, wenn ihr ihn aufgrund der Stimme nicht wiedererkennt.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

19.04.2018 10:30
#132 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Hab ich gerade "Clownstyp" gelesen? Good Lord.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2018 10:35
#133 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Die Branche hat sich entschieden: Umbach ist der aktuelle Stammsprecher von Jeff Goldblum. Kann man mögen oder nicht. Ist halt so. Ich hätte auch gerne mal TNW gehört um vergleichen zu können - hier wäre eine Gelegenheit gewesen. Is nich. Pech. Bei Tom Hanks wird derzeit hin und her gewechselt. Auch Scheiße.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.272

19.04.2018 16:47
#134 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten
aijinn


Beiträge: 1.725

19.04.2018 17:50
#135 RE: Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) Zitat · antworten

Wow, Nyankun, Dubber und HalexD sind "die Fans".... Super Artikel.

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz