Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 173 Antworten
und wurde 9.187 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Duck Blur


Beiträge: 127

28.02.2018 22:46
#151 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Ja vielleicht, der Stil der Synchro erinnerte mich eher an die späteren Trek Serien.

Dann noch die Stimme von Bortus, die weniger nach Worf klingt usw.

Ich möchte aber nicht zu negativ klingen, mir hat die dt. Version schließlich gefallen.


ronnymiller


Beiträge: 3.070

01.03.2018 09:56
#152 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Sehr gute deutsche Version. Das wirkt sehr hochwertig.

Klp


Beiträge: 126

07.03.2018 18:28
#153 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Duck Blur im Beitrag #151
Ja vielleicht, der Stil der Synchro erinnerte mich eher an die späteren Trek Serien.

Dann noch die Stimme von Bortus, die weniger nach Worf klingt usw.

Ich möchte aber nicht zu negativ klingen, mir hat die dt. Version schließlich gefallen.

Johannson-Deutsch habe ich da nicht gehört. Das fand ich schon deutlich besser, als diese völlig überformulierten Texte von Voyager und Enterprise.

8149



Beiträge: 4.683

18.04.2018 23:47
#154 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Die Episode von gestern wird vom Sender mit einem Schreibfehler angegeben: Armors Dolch

Wird aber richtig eingeblendet (Screenshot vom 7TV-Stream):

Armors_Dolch_2.png - Bild entfernt (keine Rechte)


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Amors_Dolch.png 
Dubber der Weiße


Beiträge: 4.017

19.04.2018 10:31
#155 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Goldig.

Serienfan


Beiträge: 179

25.04.2018 14:44
#156 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #152
Sehr gute deutsche Version. Das wirkt sehr hochwertig.

Dem kann ich mich anschließen. Er wirkt sorgfältig. Und eine Synchro, die es tatsächlich schafft, auf den Amerikanismus "was zur Hölle?" zu verzichten und stattdessen "was zum Teufel" zu bringen, hat bei mir eh einen Stein im Brett.

Erfreulich auch, dass für Robert Picardo die Voyager-Stammstimme genommen wurde. Gordon und John haben sich in der jüngsten Folge geduzt, ich hoffe, es bleibt so.

Sehr positiv sehe ich inzwischen die deutsche Stimme von Isaac. Gerade für eine Serie mit Gags und Humor (hier klafft es oft am Schlimmsten zwischen Original und Synchro-Fassung) kann man wirklich sehr zufrieden sein.

Dubber der Weiße


Beiträge: 4.017

25.04.2018 15:48
#157 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Also ich lache bei den Folgen kein bisschen.

Allerdings gucke ich sie auch nicht.

Serienfan


Beiträge: 179

25.04.2018 15:53
#158 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Ich lache bei Deinen Posts kein bisschen.

Allerdings lese ich sie auch nicht.


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.458

25.04.2018 15:54
#159 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Darüber hab ich jetzt allerdings gelacht. :D

Über beide Beiträge.

Serienfan


Beiträge: 179

25.04.2018 16:05
#160 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

:-)

Dubber der Weiße


Beiträge: 4.017

25.04.2018 23:16
#161 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Das war doch kein Angriff auf dich, Serienfan. Mensch, Mensch. Werde ich einfach so gnadenlos attackiert.

Zitat von Serienfan im Beitrag #156
Sehr positiv sehe ich inzwischen die deutsche Stimme von Isaac.


Immerhin: von jemandem, der Stimmen sieht. Das erklärt manches.

Macht euch mal locker, Geek-Männer.


Serienfan


Beiträge: 179

26.04.2018 07:59
#162 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

"Gnadenlos attackiert"? Mach dich mal locker, Geek-Frau!

Graf Zahl



Beiträge: 57

06.05.2018 12:12
#163 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Ich vermisste Jan Odle. Und ich finde es atemberaubend, wie sehr die Wahrnehmungen hier divergieren. Auch amüsiere ich mich über mich selbst, weil ich innerlich ganz emotional einer Seite recht gebe. Dann erinnere ich mich aber, wo wir hier sind und worum es geht, und genieße das sonnige Wetter.

Serienfan


Beiträge: 179

22.05.2019 09:51
#164 RE: Serienführer: The Orville (US, 2017) Zitat · antworten

Nun steht es fest: die zweite Staffel wird im Juni auf ProSieben laufen. Ich nehme an, die Synchro wird gerade betrieben (oder ist schon abgeschlossen). Ich bin sehr gespannt, ob man in der Episode „Deflectors“ bei der sprechenden Zimmerpflanze in der deutschen Fassung Manfred Lehmann hören wird. Im Original hat die Pflanze nämlich Bruce Willis gesprochen. Da dieses Cameo in den Credits nicht auftaucht, würde es einen sehr aufmerksamen Redakteur erfordern.

CrimeFan



Beiträge: 1.018

22.05.2019 17:27
#165 RE: DISKUSSION: The Orville (US, ab 2017) Zitat · antworten

Freut mich das es endlich weitergeht ! The Orville war letztes Jahr eine Riesenüberraschung Synchron Technisch und Inhaltlich.
Ich bin gespannt wer Ted Danson sprechen wird. Wenn es nicht Rüdiger Bahr wird, hoffe ich zumindest auf Peter Reinhardt.


Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz