Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 246 Antworten
und wurde 23.593 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 17
hudemx


Beiträge: 7.239

27.05.2022 15:59
#151 Teil I Zitat · antworten

Teil I

                                 DEUTSCHE FASSUNG
MIT DEN DEUTSCHEN STIMMEN VON

Obi Wan Kenobi Philipp Moog
Prinzessin Leia Zoe Durakovic
Bail Organa Tom Vogt
Breha Organa Natascha Geisler
Reva / Dritte Schwester Pola Jane O'Mara
Großinquisitor Alexander Brem
Fünfter Bruder Matti Klemm
Owen Lars Norman Matt
Beru Lars Sonja Spuhl
Nari Benjamin Krause

Anakin Skywalker Wanja Gerick*
Qui Gon Jin Bernd Rumpf*
Yoda Tobias Meister*
Padmé Amidala Manja Doering*
Mace Windu Helmut Gauß*
Palpatine Friedhelm Ptok*
C-3PO Joachim Tennstedt
Klonsoldat OV
Vect Nokru Alexander Pelz

Dialogregie Solveig Duda
Patrick Roche
Dialogbuch Nathan Bechhofer

WEITERE STIMMEN

Katja Amberger Uwe Kosubeck
Michaela Amler Matthias Kupfer
Emil Dangel Stephanie Linss
Mia Durakovic Katharina Löw
Wolfgang Haas René Oltmanns
Andreas Hagl Paul Sedlmeir
Gerhard Jilka Alexander Wohnhaas
Bettina Zech

Deutsche Bearbeitung FFS FILM- & FERNSEH-SYNCHRON GMBH
Aufnahmetonmeister Pascal Burbrink & Thomas Raddau
Synchronschnitt Daniel Krettek, Stephanie Linss & Steffi Rogge
Aufnahmeleitung Jane Marino
Mischung bei Shepperton International

Kreative Gesamtleitung
Karin Hattinger

DISNEY CHARACTER VOICES INTERNATIONAL, INC.

* Archivaufnahme im Rückblick zu Beginn der Folge

Noire



Beiträge: 118

27.05.2022 16:01
#152 RE: Star Wars: Obi-Wan Kenobi (USA, 2022-) Zitat · antworten

Deutsche Credits EP1

Hierzu sei gesagt das sehr viele Archivaufnahmen zu hören waren

ES FOLGEN EVENTUELLE SPOILER!










Deutsche Credits EP2



hudemx


Beiträge: 7.239

27.05.2022 16:08
#153 Teil II Zitat · antworten

Teil II

                                 DEUTSCHE FASSUNG
MIT DEN DEUTSCHEN STIMMEN VON

Obi Wan Kenobi Philipp Moog
Prinzessin Leia Zoe Durakovic
Haja Estree Marius Clarén
Bail Organa Tom Vogt
Breha Organa Natascha Geisler
Reva / Dritte Schwester Pola Jane O'Mara
Großinquisitor Alexander Brem
Fünfter Bruder Matti Klemm
Vierte Schwester Katja Amberger
Owen Lars Norman Matt

Vect Nokru Alexander Pelz
Veteran-Klonsoldat Martin Keßler

Dialogregie Solveig Duda
Patrick Roche
Dialogbuch Nathan Bechhofer

WEITERE STIMMEN

Thomas Birnstiel Matthias Kupfer
Andreas Borcherding Shirin Lotze
Leonard Dölle René Oltmanns
Wolfgang Haas Jochen Paletschek
Armin Hägerle Paulina Rümmelein
Andreas Hagl Martin Schülke
Arne Hörmann Johannes Stockmann
Gerhard Jilka Uwe Thomsen
Uwe Kosubeck Alexander Wohnhaas
Bettina Zech

Deutsche Bearbeitung FFS FILM- & FERNSEH-SYNCHRON GMBH
Aufnahmetonmeister Pascal Burbrink & Thomas Raddau
Synchronschnitt Daniel Krettek, Julia Lehmann & Stephanie Linss
Aufnahmeleitung Jane Marino
Mischung bei Shepperton International

Kreative Gesamtleitung
Karin Hattinger

DISNEY CHARACTER VOICES INTERNATIONAL, INC.

hudemx


Beiträge: 7.239

27.05.2022 16:09
#154 RE: Teil II Zitat · antworten

Ah, ok - damit war mein Abtippen scheinbar überflüssig ^^
Die ein oder andere Rolle hättest du aber beim abfotografieren irgendwie entfernen und separat in Spoiler packen können Noire

dantini



Beiträge: 355

27.05.2022 17:24
#155 RE: Teil II Zitat · antworten

Ist ausschließlich Tobias Meister auf Yoda zu hören? Einige der Sätze stammen doch aus Episode 1.

hudemx


Beiträge: 7.239

27.05.2022 17:27
#156 RE: Teil II Zitat · antworten

Ja, da war auch Gerry Wolff zu hören.

jjbgood



Beiträge: 614

27.05.2022 23:04
#157 RE: Teil II Zitat · antworten

Soweit ich das Überblickt habe waren alle Rückblicke ausnahmslos mit Archivmaterial, also mit alter Synchro. So hat Yoda auch Wolff und Meister. Da wurde nix neu synchronisiert.

HalexD


Beiträge: 1.734

27.05.2022 23:52
#158 RE: Teil II Zitat · antworten

Die neue Stimme des Inquisitors ist fürchterlich, passt aber zu diesem abscheulich billigen und peinlichen Make-up.

dantini



Beiträge: 355

28.05.2022 00:09
#159 RE: Teil II Zitat · antworten

Im Startpost ist noch Rebecca Jackson Mendoza für Breha Organa angegeben, sie wird hier aber von Simone Kessell gespielt.

UFKA8149



Beiträge: 9.511

28.05.2022 03:07
#160 RE: Teil II Zitat · antworten

Schön, dass die Synchro in München gemacht wird. "Große Franchise' in Berlin" ist wie Tatooine geworden. Hab genug davon.

Alexander Brem ist keine neue Stimme für den Inquisitor, wie es scheint. Ich würd das am liebsten un-spoilern, weil das so insignifikant ist, aber zur Sicherheit.
Brem macht das was ihm geboten wird ganz gut, hab mir aber auch Martin Bonvicini vorstellen können. Vielleicht bekommt er dann keine Niete als Rolle.
--------
Folge 1:
Gerhard Jilka hat man in Folge 1 gleich 2x als Muskelprotz gehört.
1x als Fleischereimanager und 1x als Entführer.
Das typische "Tiefe-Stimme-Problem".

Minute 18: hier wurde vergessen einen Take einzusetzen. Ein Archivtake aus den letzten Minuten von Episode 3 (02:07:20). In den Untertiteln kann man es mitlesen. Im Recap kommt Padmés "Es gibt Gutes in ihm/There's good in him" vor und der vergessene Take wäre der 2. Satz danach bzw. ihre letzten Worte vor dem Tod ("I know there's (still...)/Ich weiß, dass es...").

{{29:55}}: hier hat man aus der Frage "You know something?" in der Synchro zu einer Feststellung geändert: "Du weißt etwas."
Und bei den Untertiteln wurde hier die falsche Interpunktion gesetzt, bei Satzstruktur einer Frage. 'Weißt du etwas."[sic]

Mia Durakovic wird wohl die Freundin im Palast oder ein Padawan ganz am Anfang bei der Flucht sein. Ich tippe auf Ersteres.
Dachte Laura Jenni bei der Padawan-Sequenz gehört zu haben. Müsste ich später genauer untersuchen. Wird wohl nicht stimmen, wenn nicht aufgeführt. (Bei SW-Serien waren die Tafeln bisher nicht wirklich verkehrt.)
Ich glaube Bettina Zech war die Jedi, die die Kinder rausleitete. (Habe eine Ähnlichkeit zu Josephine Schmidt vernommen.)

(Tennstedt als C-3PO hab ich null erkannt. Beim Schauen dachte ich Ziffer zu hören... O-Ton ist es nicht, auch wenn eine Alien-Sprache gesprochen wird.)

-----------
Folge 2:
Hörmann spricht den "Attendant" gleich am Anfang.
Borcherding spricht Hajas "Male Contact".
Rümmelein vermutlich die Gewürz-Verkäuferin.
Thomsen könnte am ehesten unter der Maske des Kopfgeldjägers mit rotem Mantel/Helm gewesen sein ("da ist die Kleine").

Nachtrag 1: Die kleine Begleiterin mag intelligent für eine 10-jährige sein, aber das "ramponiert" für das "beat up" passt trotzdem nicht. Da kann die Serie tausend Dinge über die Kleine behaupten.
Nachtrag 2: Disney ist wohl eingefallen, dass Klonsoldaten doch von Keßler zu sprechen sind. Was für ein Plottwist. /biss
---------
Die Serie selbst kann sich nicht entscheiden, ob sie ernst sein will oder wie ein High School Drama wirken soll (wie zuletzt bei Boba Fetts Serie). Hat Höhen (McGregor, tlw. die kleine Begleiterin) und Tiefen (Action, Set pieces, Logik).

Nachtrag 3: Um mit einer positiveren Note abzuschließen. Durakovic macht das toll, Blair auch. Deshalb geht mir die Charakterdarstellung der Kleinen nicht total auf die Nerven.

Samedi



Beiträge: 16.672

28.05.2022 12:16
#161 RE: Teil II Zitat · antworten

Wer ist denn der Sprecher des Cousins? Der klingt ja viel zu alt für den Schauspieler bzw. für die Rolle.

Ludo


Beiträge: 1.140

28.05.2022 12:54
#162 RE: Teil II Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #160
Schön, dass die Synchro in München gemacht wird. "Große Franchise' in Berlin" ist wie Tatooine geworden. Hab genug davon.


Überrascht mich, aber finde ich gut. Trotz des größeren Pools schafft es Berlin nämlich nur selten mal andere als die üblichen Nasen vor's Mikro zu lassen, bzw. mal etwas gegen den Strich zu besetzen. Ob Spielfilm oder Serie, ich weiß immer wie eine Berliner Synchro "funktioniert", immer recht schematisch - Ausnahmen gibt's natürlich auch, z.B Serien-Synchros aus der Schmiede von Hans-Jürgen Wolf.
München und Hamburg sind da im Gegensatz für ein paar Überraschungen gut... auch wenn hier bei Obi Wan wahrscheinlich auch viel importiert werden wird.

Brian Drummond


Beiträge: 3.579

01.06.2022 15:34
#163 Teil III Zitat · antworten

Darth Vader wieder mit Martin Kautz. Find ich gut. Allerdings hätte man vielleicht noch etwas dran schrauben können. Klang bei Rogue One mehr nach Vader als hier.

Samedi



Beiträge: 16.672

01.06.2022 15:44
#164 RE: Teil III Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #163
Darth Vader wieder mit Martin Kautz. Find ich gut. Allerdings hätte man vielleicht noch etwas dran schrauben können. Klang bei Rogue One mehr nach Vader als hier.


Wer ist es denn im Original?

dantini



Beiträge: 355

01.06.2022 15:56
#165 RE: Teil III Zitat · antworten

Laut Abspann James Earl Jones. Aber er hört sich so viel jünger an als beim letzten mal, dass ich vermute, dass die Stimme genau wie bei Luke künstlich erzeugt wurde.

Im Deutschen klingt er für mich ein bisschen zu hoch.

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 17
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz