Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 129 Antworten
und wurde 14.560 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Knew-King



Beiträge: 6.552

20.01.2024 14:16
#61 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Der Gesang klingt null nach Jäger.

BuddyFury



Beiträge: 163

20.01.2024 14:57
#62 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Wäre auch sehr komisch, jedem Charakter eine seperate Singstimme zu geben (obwohl manche der regulären Sprecher wie Tommy Morgenstern sogar singen können), aber bei Alastor und sonst niemand anderem 'ne Ausnahme zu machen.

CrimeFan



Beiträge: 6.722

20.01.2024 16:56
#63 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Tom Sielemann auf Instagram: https://www.instagram.com/p/C2U8-kwMI6E/...jM0N2Q2NDBjYg==


Es ist soweit, @hazbinhotel ist auf @primevideode und ich bin unglaublich dankbar darüber, die Synchronregie bei diesem wahnwitzigen, kreativen und höllisch guten „Dark-Comedy-Musical“ führen zu dürfen.

Für die Dialogbücher (und die vielen kreativen Beleidigungen) zeichnet sich Timo Schouren verantwortlich. Außerdem war das eine der bisher aufwendigsten deutschen Fassungen, an denen ich beteiligt war, sogar die vielen Songs wurden mit Sänger*innen „Disney-like“ vertont!

Cast:
Charlie - Rieke Werner
Vaggie - Anja Stadlober
Angel Dust - Hannes Maurer
Alastor - Simon Jäger
Sir Pentious - Tobias Nath
Husk - Oliver Stritzel
Niffty - Julia Bautz

Adam - Gerrit Schmidt-Foss
Valentino - Matthias Deutelmoser
Vox - Florian Halm
Velvette - Lina Rabea Mohr
Lucifer - Kim Hasper
Zestial - Tommy Morgenstern
Lute - Lisa May-Mitsching
Mimzy - Cathlen Gawlich
Rosie - Christin Marquitan
Sera - Melanie Hinze
Emily - Marie Hinze
Peter - Alex Friedland
Cherri Bomb - Ronja Peters
Katie Killjoy - Marcel Mann
Tom Trench - Marco Rosenberg

In weiteren Rollen:
Ness Gerung, Sabrina Schwarz, Juliane Schöttler, Jermain Meyer, Margot Rothweiler, Mirko Böttcher, Marc Skanderberg, Ben Küch

Zur Vorbereitung habe ich mich eingehend mit dem von Vivziepop geschaffenen Universum beschäftigt, um ihrer Vision der Figuren so gerecht wie möglich zu werden. Umso mehr freut es mich, für jede einzelne Rolle meine Wunschkanditat*innen bekommen zu haben. Vielen Dank an alle Kolleg*innen für eure geniale Leistung, es war mir eine Freude mit jedem von euch zu arbeiten und ich freue mich jetzt schon auf die angekündigte zweite Staffel!

Danke an gesamte Team von Level 45 für das Vertrauen und Yenni Vu für die Organisation und die Zusammenarbeit, sowie Carsten Schmelzer für die musikalische Leitung. Es war mir ein absolutes Fest und das meine ich nicht nur wortwörtlich!

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2024 17:09
#64 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Zu den Sängern gab's keine Angaben?

Ich bin mir immer noch zu eine Million Prozent sicher das Jäger auch singt, aber da bin Ich hier wohl der einzige.

Jaden


Beiträge: 2.733

20.01.2024 17:14
#65 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Das ist niemals Jäger, der da singt. Man hört ihn zwischendrin Reden und am Ende setzt seine Lache ein.

Brian Drummond


Beiträge: 3.579

20.01.2024 17:38
#66 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Zitat von Leufeu im Beitrag #64
Zu den Sängern gab's keine Angaben?

Ich bin mir immer noch zu eine Million Prozent sicher das Jäger auch singt, aber da bin Ich hier wohl der einzige.


Weil er es nicht ist. Keine Schande, sich zu irren.

Chat Noir


Beiträge: 8.384

20.01.2024 17:39
#67 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Aber ich dachte,

Zitat von Leufeu im Beitrag #55
Es Stimmt, 100%.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2024 18:02
#68 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Ich habe jetzt keine Hemmungen wenn Ich mich irre meine Fehler einzugestehen (oder zumindest denke Ich das). Ich hab' ja oft genug Sprecherverwechslungen begangen wo man mich dann hier freundlicherweise korrigiert hat.

Hier ist es aber so, das es für mich halt wirklich so dermassen eindeutig nach ihm klingt das Ich mir ernsthaft sorgen um mein Gehör mache wenn er es nicht ist. Da bleibe Ich trotz Gegenstimmen bei der Meinung, bis es halt Offizielle Angaben gibt (die es hoffentlich geben wird).

BuddyFury



Beiträge: 163

20.01.2024 18:08
#69 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Ach, Sorgen um dein Gehör musst du dir da keine machen. Ich hatte das oft selber, wo ich davon überzeugt war, dass sich zwei Sprecher gleich anhören, obwohl mir niemand zugestimmt hat. Ebenso hatte ich das auch andersrum, wo Leute meinen, dass sich manche Sprecher gleich anhören, und ich mir dachte "Nein, absolut nicht.". Ich kann nix zu der Thematik sagen, da ich bis auf die 90er Sonic Cartoons keine Ahnung habe, wie sich Simon Jäger anhört, aber dann ist das wohl einfach dein "Hört sich für mich gleich an, obwohl mir niemand zustimmt" Moment. Passiert jedem mal.

Lapis Lazuli



Beiträge: 39

20.01.2024 19:32
#70 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Zitat von BuddyFury im Beitrag #62
Wäre auch sehr komisch, jedem Charakter eine seperate Singstimme zu geben (obwohl manche der regulären Sprecher wie Tommy Morgenstern sogar singen können)


Fand ich persönlich bisschen schade, daß man so viele Gesangsdoubles hatte.

Bei Jäger (wo ja immer noch nicht offiziell geklärt wurde ob er es jetzt singt oder nicht) hätt's aus meiner Sicht kein Gesangsdouble gebraucht, da der Song, bis auf wenige Zeilen, sowieso größenteils aus Sprechgesang besteht. Und die eine Strophe, die der Radio-Dämon am Ende singt, das kriegt Jäger auch selbst hin. (so wie ich das raushöre, singt er es auch selbst - aber ich bin seit dem letzten Christopher Street Day sowieso schwerhörig - von daher verlass ich mich hier auf die Aussagen von Usern mit vollem Hörvermögen. ).

Aber generell dieses Gesangs-Gedouble...da bin ich nicht so Fan davon.

Wenn ich an meine Kindheit zurückerinnere gab es da so geniale Songs wie Jan Spitzers Gehirnwäsche-Shampoo (Kim Possible) oder Eva Pflugs Yzmapolis (Kuzkos Königsklasse) - das waren jetzt auch Songs, die von den Sprechern selbst gesungen worden, obwohl Spitzer und Pflug - bis auf ein paar wenige Titel in ihrer Frühzeit - nie als die größten Sänger bekannt waren.

Aktuelles Beispiel ist auch Peter Flechtners Hawk-Moth Song aus dem Ladybug-Kinofilm. Obwohl Flechtner kein professioneller Sänger ist, bin ich sicher daß nur er diesen Song so genial rüberbringen konnte und ein Gesangsdouble dem nicht ansatzweise gerecht werden würde.

Finde übrigens daß sich der Vox/Alastor-Song nicht hinter den oben genannten Meisterwerken aus meiner Kindheit verstecken braucht. Hab mir den sogar direkt auf den Mp3-Player gemacht

Den hier schon angesprochenen "Loser-Baby"-Song finde ich auch großartig. Generell Stritzel auf Husk super besetzt.

Stadlober bringt Vaggie auch richtig gut rüber. Gerade diese Mischung aus aufmunternd und verzweifelt kommt bei ihr richtig gut zum Tragen.

Wenn ich mir den CrimeFan verlinkten Insta-Post anschau, liest man richtig raus, mit wieviel Leidenschaft der Dialogregisseur dabei war.
Sowas geht wirklich runter wie Öl.

Eine wahre Sternstunde der deutschen Sychron-Neuzeit.

Da wünscht man sich doch glatt dass "Helluva Boss" (von dersselben Autorin) eine deutsche Vertonung bekommt. Aber das bleibt unwahrscheinlich, da es sich dabei um eine reine Webserie handelt.
Bleibt nur sich weiterhin am Hazbin Hotel Dub zu ergötzen.

UFKA8149



Beiträge: 9.516

20.01.2024 21:31
#71 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Halm singt selber. Jäger wird nur bei den mehr spechigeren Takes im gesampelten Song eingesetzt. Nach den üblichen Verdächtigen Tom Luca, Henrik Ilgner, Michael Ernst... klingt das nicht.

Wie wird eigentlich in der Serie mit dem YouTube-Pilot umgegangen? Jemand meinte, dass der eigentlich Voraussetzung für diese Serie ist. Gibt es den nirgends als synchronisierten oder unteritelten Bonus?

BuddyFury



Beiträge: 163

20.01.2024 21:40
#72 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #71
Halm singt selber. Jäger wird nur bei den mehr spechigeren Takes im gesampelten Song eingesetzt. Nach den üblichen Verdächtigen Tom Luca, Henrik Ilgner, Michael Ernst... klingt das nicht.



Niemals ist der Gesang Florian Halm. Ja, er übernimmt zwar 'n großen Teil des Songs, aber der Anfang, und der Teil, bevor Alastor reinplatzt, sind doch nie und nimmer Halm.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2024 21:41
#73 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #71
Halm singt selber. Jäger wird nur bei den mehr spechigeren Takes im gesampelten Song eingesetzt. Nach den üblichen Verdächtigen Tom Luca, Henrik Ilgner, Michael Ernst... klingt das nicht.

Wie wird eigentlich in der Serie mit dem YouTube-Pilot umgegangen? Jemand meinte, dass der eigentlich Voraussetzung für diese Serie ist. Gibt es den nirgends als synchronisierten oder unteritelten Bonus?

Verwechselst du Halm und Jäger? Halm singt Definitiv nicht selber. In dem Sample das Ich gepostet habe singt erst Vox, dann ab 0:48 Alastor (mMn Jäger). Bei Vox kann man ganz klar erkennen das es zwei verschiedene Leute sind (der Sänger hört sich viel Jünger und Sanfter an).

BuddyFury



Beiträge: 163

20.01.2024 21:44
#74 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #71
Wie wird eigentlich in der Serie mit dem YouTube-Pilot umgegangen? Jemand meinte, dass der eigentlich Voraussetzung für diese Serie ist. Gibt es den nirgends als synchronisierten oder unteritelten Bonus?


Ich bin mir nicht mal sicher, wie die im Bezug der finalen Serie steht. Da viele Designs und Ereignisse geändert wurden (Sir Pentious wurde am Ende der Pilot umgebracht (die OST die da spielte heißt wort wörtlich "Sir Pentious fucking dies), während er in der Serie ein Main Stay ist) würde ich davon ausgehen, dass die Pilot nicht mal mehr canon ist. Darum schätz ich, dass die Pilot später in der Staffel neu erzählt wird (damit auch Leute, die keine Langzeit Fans sind Ahnung haben, was genau abgeht), oder, dass die Pilot komplett ignoriert wird. So oder so, ich glaube, dass die Pilot, wie wir sie auf YouTube sehen, nicht offiziell auf deutsch erscheinen wird.

Lapis Lazuli



Beiträge: 39

21.01.2024 00:20
#75 RE: Hazbin Hotel (USA, 2024) Zitat · antworten

Die Serie spielt kurz nach dem Pilot. Glaub in einer Szene ist die Rede, daß Charlie "vor 5 Tagen" ihr Hotel in den Nachrichten vorgestellt hat.

Ich würde mir, falls ihr die Serie noch nicht kennt, den Pilot vorher ansehen.

Es wird erzählt wie Charlie ihren Traum vom Hotel plant und wie Alastor eingeführt wird. Außerdem ist ein kleiner Kampf zwischen Alastor und Sir Pentious vorhanden, der zwar nicht plotrelevant, aber dennoch durchaus erheiternd ist.

Da jetzt wohl einige die Serie ohne den Piloten gesehen haben, scheint's auch ohne zu funktionieren.
Aber ich finde den Pilot zumindest ein nettes Prequel für die Serie und da er ja sowieso kostenlos und legal auf YouTube zur Verfügung steht, schadet's nicht da mal reinzusehen.

Dass Pentious am Ende vom Piloten stirbt, hab ich so gar nicht mitgekriegt. Dachte es wäre nur mal wieder eine seiner üblichen Niederlagen gegen Alastor und die OST ist da nicht wörtlich zu verstehen.

In Folge 2 nimmt Pentious sogar direkt Bezug auf seinen "Kampf" mit Alastor aus dem Pilot.
Also muss der Pilot kurz davor spielen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz