Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.336 Antworten
und wurde 117.429 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | ... 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | ... 90
Django Spencer



Beiträge: 4.593

17.08.2021 17:33
#1126 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #1125
Wenn's um Brams auf Ursula Karven geht, dann kann ich das bestätigen.


Ja genau, darum geht's & vielen Dank für die Bestätigung.

Frank Brenner



Beiträge: 11.770

18.08.2021 16:16
#1127 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Gudula Blau wird in ihrem Auftritt in "SOKO 5113" (1986) fremdsynchronisiert. Ist das Eva Ingeborg Scholz? https://vocaroo.com/12npgfhwozJY

EDIT: Bestätigt, danke Tobias!

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.952

18.08.2021 16:45
#1128 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Ja.

MrTwelve



Beiträge: 1.070

21.08.2021 11:21
#1129 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Vor ein paar Wochen gesehen: "Das Wandern ist Herrn Müllers Lust" (1973) von Franz Antel - bietet da auch einige Beispiele:

Das ausländische Schauspieler wie Jacques Herlin oder Barbara Nielsen fremdsynchronisiert wurden, war nicht anders zu erwarten. Aber dann:
Elisabeth Stiepl spricht mit der Stimme von Alice Franz, Sigi Gschösser mit der von K. E. Ludwig. Okay, das waren wohl Österreicher, die nicht zur Nachsynchro nach München geholt wurden.
Und Eddi Arent (!) wurde von Christian Marschall (!!!) gesprochen. Erstmal ungewöhnlich, dass ein so bekannter Schauspieler überhaupt fremdsynchronisiert wurde. Und dann noch mit Christian Marschall . Na ja, Arent spielt in dem Film sowieso zurückhaltender als sonst. Die Fremdsynchro mit Marschall verstärkt das Ganze noch, da wirkt er noch mehr zurückhaltender als ohnehin schon.

Frank Brenner



Beiträge: 11.770

22.08.2021 15:03
#1130 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Hier mal noch zwei Fremdsynchronisationen -vermutlich was für die Hamburg-Experten- aus der Serie "IOB Spezialauftrag" (1980):

Episode 5: Barbara Focke https://vocaroo.com/1glNvGnIzPZ6 sie selbst
Episode 11: Heidi Stroh https://vocaroo.com/1hzXg7aFNLR2 sie selbst

Griz


Beiträge: 30.657

22.08.2021 15:15
#1131 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

"Heidi Stroh" klingt ein wenig nach Monika Gabriel, aber irgendwas stört mich noch im Sample..

GG

batman


Beiträge: 733

22.08.2021 15:43
#1132 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Geht in Richtung Monika Gabriel, aber auch nicht, würde 70:30 nein sagen

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.755

22.08.2021 15:44
#1133 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Barbara Focke - Ingeborg Kallweit?

Frank Brenner



Beiträge: 11.770

23.08.2021 17:38
#1134 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

In der Episode "Alarm im Äther" der Serie "13 Briefe" (1967) wird Heinz Wemper von Friedrich Schütter nachsynchronisiert.

batman


Beiträge: 733

23.08.2021 19:50
#1135 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Barbara Focke - Heidi Berndt ?

Frank Brenner



Beiträge: 11.770

24.08.2021 14:12
#1136 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Erkennt jemand die Sprecherin von Waltraud Rodeck in "Solo für Sudmann" (1996)? https://vocaroo.com/16q1kv1yB8bk

Wilkins


Beiträge: 4.307

24.08.2021 14:43
#1137 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #1121
in "Flucht" spricht Hans Helmut Dickow nicht mit seiner eigenen Stimme

Das könnte Manfred Schermutzki sein, bin mir wegen der Kürze nicht völlig sicher.

lupoprezzo


Beiträge: 2.839

27.08.2021 01:45
#1138 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #1130
Hier mal noch zwei Fremdsynchronisationen -vermutlich was für die Hamburg-Experten- aus der Serie "IOB Spezialauftrag" (1980):

Episode 5: Barbara Focke https://vocaroo.com/1glNvGnIzPZ6 Ingeborg Kallweit oder Heidi Berndt?
Episode 11: Heidi Stroh https://vocaroo.com/1hzXg7aFNLR2 Monika Gabriel?


Ich denke Heidi Stroh spricht sich selbst. Ich kenne ihre Stimme zwar nur als Sängerin, aber es klingt nach ihr finde ich.

Frank Brenner



Beiträge: 11.770

27.08.2021 18:42
#1139 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Hm, okay...das ist seltsam, weil sie als einzige in allen Szenen komplett nachsynchronisiert ist...

Wilkins


Beiträge: 4.307

27.08.2021 18:48
#1140 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Barbara Focke spricht sich meines Erachtens auch selbst, hab's noch mal mit ihrem Auftritt in "Die drei Fragezeichen und die singende Schlange" abgeglichen.

Seiten 1 | ... 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | ... 90
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz