Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 201 Antworten
und wurde 22.886 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 14
SynchroInsider



Beiträge: 259

02.09.2006 13:40
#76 RE: RE:Vertigo Zitat · antworten

Sehr kritisch Stefan Ich bleibe dabei, dass ich sage die 59er Synchro passt wie angegossen auf den Film und steckt die beiden Neukreationen locker in den Sack.


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 8.717

02.09.2006 14:25
#77 RE: RE:Vertigo Zitat · antworten

Zitat von SynchroInsider
Ich bleibe dabei, dass ich sage die 59er Synchro passt wie angegossen auf den Film und steckt die beiden Neukreationen locker in den Sack.

Na, so hat jeder seine Meinung. Ich trauere vielleicht immer noch dem Gedanken an Margot Leonard nach (die übrigens in "Goldfinger" bewies, daß sie sehr wohl hart und unnahbar klingen konnte). Die ideale Synchro wäre wahrscheinlich ein Konglomerat aller drei Fassungen. Und das werde ich mal versuchen ...

Zitat von Frank Brenner
bisher hieß es doch, Christine Lembach hätte für die erste Synchronfassung die deutschen Dialoge geschrieben?!

Dem habe ich auch nicht widersprochen (wo werd' ich) - Ebinger schrieb die Dialoge der zweiten Fassung, die für die dritte fast unverändert übernommen wurden. Die "alte" Fassung ist für mich - naja eben die alte, also die von 1959. (Im Übrigen verstärkt sich mein verdacht, daß Lembach auch die Dialoge für "Weißes Gift" geschrieben hat - nicht undenkbar, da Lembach und Noack bei den Disney-Filmen, die von RKO synchronisiert wurden, ein Team waren.)

Gruß
Stefan


Slartibartfast



Beiträge: 4.959

08.09.2006 19:59
#78 RE: RE:Vertigo Zitat · antworten

Ich frage mich nur immer wieder, was an der dritten Fassung so schlecht sein soll.
Der andere Sigmar macht seine Sache so gut, dass man es anfangs gar nicht merkt.
Stören tut mich eigentlich nur die Treger.

By the way: Wie wär's mal mit ner ähnlichen Diskussion zur ersten Synchro vom "Fenster zum Hof"?
Die Kelly mit "ihrer" Eleonore Noelle, das wäre doch mal was!

Warum wurden eigentlich diese beiden Filme neu synchronisiert, "Der Man der zuviel wusste" jedoch nicht?

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 8.717

09.09.2006 10:39
#79 RE: RE:Vertigo Zitat · antworten

Die Synchronisationen gelten als verschollen, "Der Mann, der zuviel wusste" war 1984 verfügbar, sogar mit deutschem Originalvorspann (RTL 2 strahlte mal den Film im originalen Breitwand aus, mit deutschem Vorspann, aber auch mit Universal-Logo, das 1956 noch nicht an dieser Stelle war). Vielleicht findet sich ja vom "Fenster zum Hof" irgendwo mal eine komplette Kopie, aber die Hoffnung schwindet mit den Jahren. Am Interessantesten von den vier neu synchronisierten wäre für mich allerdings "Cocktail für eine Leiche", denn über diese Synchro ist nichts bekannt - und die neue ist komplett vor den Baum gegangen.

Gruß
Stefan


Mücke
Beiträge:

12.09.2006 09:30
#80 RE: RE:Vertigo Zitat · antworten

In Antwort auf:
Die Kelly mit "ihrer" Eleonore Noelle, das wäre doch mal was!


Meiner Meinung gibt es nur eine Sprecherin, die Grace Kelly IST bzw. WAR: Agi Prandhoff... absolut genial!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Poch, Poch! - "Klingeling?!"
Arnold Marquis für John Wayne in "Brannigan - Ein Mann aus Stahl" und für Walter Matthau in "Die 27. Etage"


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 847

13.09.2006 17:34
#81 RE: RE:Vertigo Zitat · antworten

Hab gestern mal zwischen den Tonspuren hin- und hergezappt. Irgendwie scheint man sich 1999 mehr Mühe gegeben zu haben als 1984. Bisher kannte ich ja nur diese beiden Fassungen. Inzwischen finde ich Solbach garnicht (mehr) so schlecht. Am passendsten ist aber definitiv die 1959-Synchro. Siegmar Schneider in Hochform, auch wenn mir die dt. Kim Novak von 1984 besser gefällt. Irgendwie hat jede Fassung ihren Reiz. Als Fan dieses Films bin ich glücklich, die Möglichkeit zu haben, selbst auszuwählen, welchen Ton ich zum Bild hören will. So sollte es eigentlich bei allen (deutschsprachigen) DVDs sein.


berti


Beiträge: 13.374

13.09.2006 19:03
#82 RE: RE:Vertigo Zitat · antworten

gelöscht


Slartibartfast



Beiträge: 4.959

15.09.2006 20:38
#83 RE: RE:Vertigo Zitat · antworten
Zitat von Mücke
In Antwort auf:
Die Kelly mit "ihrer" Eleonore Noelle, das wäre doch mal was!

Meiner Meinung gibt es nur eine Sprecherin, die Grace Kelly IST bzw. WAR: Agi Prandhoff... absolut genial!



Die hat sie doch nur 1x gesprochen. Zu Eleonore Noelle habe ich 5 Einträge.

Mit gefällt die 84er Fassung nach wie vor am besten.
Trowe passt auf Judy Barton gut, auf Madeleine Elster ist sie wie ein Fremdkörper. Dem Original am nächsten kommt tatsächlich Martina Treger, am schönsten ist aber Rita Engelmann.

Der einzige Hammer ist einer der wenigen Übersetzungsunterschiede zwischen den neuen beiden Fassungen:
Als Scotty mit Judy am Ende den Turm hinauf steigt, blickt er ins Treppenhaus und sagt: "I made it", weil er seine Akrophobie überwunden hat.
Die 84er Fassung machte daraus "Weiter nichts" als unwichtigen Nachsatz auf Scottys Dialog davor.
Die Solbach-Version lautet "Ich hab's geschafft".
Am deutlichsten war hier die ganz alte Fassung: "Ich bin gesund" (!)
Nur in der 84er Version geht diese wichtige Stelle unter.

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."

smeagol



Beiträge: 3.010

16.09.2006 17:22
#84 RE: RE:Vertigo Zitat · antworten
In Antwort auf:
Als Fan dieses Films bin ich glücklich, die Möglichkeit zu haben, selbst auszuwählen, welchen Ton ich zum Bild hören will. So sollte es eigentlich bei allen (deutschsprachigen) DVDs sein.

Das kann ich nur unterstreichen. Ich mag die 84er Fassung immer noch - aber die 59er ist für mich nun die erste Wahl - was erstaunlich ist, wo ich die 84er doch nun schon seit jahren kenne - ich habe da mit etwas "Umgewöhnungszeit" gerechnet. Das hatte ich aber garnicht. Ich kann kein einzelnes Detail rauspicken - irgendwie ist es der Gesamteindruck, der mich da einfach überzeugt.

Ich finde auch, dass Sigmar Solbach auf seine Leistung stolz sein kann - diese Fassung kommt für mich aber nicht in Frage - zu sehr brauche ich Siegmar Schneider, um zu "vergessen", dass ich eine synchronisierte Fassung ansehe. Für mich ist das oft einfach das subjektive K.O.-Kriterium: Ich merke es nicht mehr wirklich, was heißen soll: die Stimmen und Geräusche mischen sich einfach zu einem Gesamteindruck, der passt.

Beeindruckt bin ich aber immer noch, wie wenig Schneiders Stimme in all' den Jahren gealter ist! Das finde ich schon beeindruckend.

Also für jetzt das Fazit: 59 1. Wahl - aber die 84er Fassung mag ich auch immer noch - mir gefällt halt Horst Schön auch immer sehr gut.

Was Grace Kelly angeht: für mich absolut uneingeschränkt Eleonore Noelle - von daher habe ich meine Hoffnungen auf zumindest einen Teil der alten Synchro von "Das Fenster zum Hof" jetzt wieder etwas höher eingestuft. Das wäre für mich total genial. Ich finde Noelle z.B. in "Über den Dächern von Nizza" einfach zum verlieben. Ich glaube aber auch im Falle von "Das Fenster zum Hof", dass die 84er-Fassung gut gelungen ist - bislang kann ich mir Ursula Krieg noch nicht so recht als Stella vorstellen. Aber: das muss man einfach mal gehört haben, um es dann wirklich beurteilen zu können, denke ich.

Fan von Edgar Wallace


Beiträge: 33

28.12.2006 17:10
#85 RE: Vertigo Zitat · antworten

Vertigo läuft ja zur Zeit auf Premiere.
Weiß jeamand welche Synchronfassung "Premiere" benutzt?


smeagol



Beiträge: 3.010

28.12.2006 17:13
#86 RE: Vertigo Zitat · antworten

In der jüngeren Vergangenheit wurde dort immer die 96er-Fassung verwendet (<schauder>).


berti


Beiträge: 13.374

28.12.2006 18:03
#87 RE: Vertigo Zitat · antworten

Weiß jemand von euch zufällig, wann die 84er Fassung zum letzten und die 97er zum ersten Mal im Fernsehen lief?

Irgendwann im Herbst 1998 lief die Zweitsynchro jedenfalls noch einmal bei RTL II. Die dritte habe ich im Frühjahr 2001 zum ersten Mal "erduldet" (und nach etwa zwanzig Minuten verärgert abgeschaltet). Bis dahin wusste ich noch nichts von einer Neusynchro. Witzig: Wenige Tage (!) später fiel mir Bräutigams eben erschienenes Lexikon in die Hand, wo ich genaueres über die Entstehung dieser Fassung lesen konnte.


Volker


Beiträge: 8

27.06.2007 18:48
#88 RE: Vertigo Zitat · antworten

Kurze Frage:
Ich habe den Eindruck, der eine oder andere hier im Forum hat die 59er Ur-Synchro von Vertigo auf Video oder DVD. Besteht die Möglichkeit eine Kopie zu bekommen?

neumayer


Beiträge: 71

28.06.2007 10:30
#89 RE: Vertigo Zitat · antworten

Wenn jemand die Synchros mit Schneider in brauchbarer Qualität kopieren kann, dann Mail an mich. Besser PM!

Samedi



Beiträge: 2.193

17.02.2009 21:05
#90 RE: Vertigo Zitat · antworten

Meiner Meinung nach die beste Filmneusynchro (mit total anderen Sprechern) aller Zeiten.


__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor