Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.310 Antworten
und wurde 242.656 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 155
Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.946

22.08.2006 20:05
#151 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Naja, Volkmann war aber auch mehr Promi als Sychronsprecherin.

Hagen finde ich von den bisher genannten echt noch am passensten.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



chris2222


Beiträge: 68

22.08.2006 21:42
#152 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ich bin nicht für Nina Hagen.
Meine Favorieten sind;

Gudrun Vaupel
Giesela Fritsch
Angelika Milster

Gruss, chris


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

22.08.2006 21:48
#153 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Och nö, bitte nicht die Hagen!
Viktoria Brahms wäre doch echt toll geworden!

Gruß,

Hendrik

("Die haben Fragen wegen dieser ganzen Dow-Jones-Euro-Pedro-Dollar-Lightzins-Irak-Nasdaq-Homebanking-Inflations-UMTS-Lizenzen-Satelliten-Kiste."
- David Nathan in ED
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de


meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


chris2222


Beiträge: 68

22.08.2006 22:04
#154 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ich habe gerade bei Wikipedia geschaut da steht leider das Gudrun Vaupel bereits 70 Jahre alt ist. Ich dachte zwar dioe sei Jünger!!! Na ja egal Por7 wird sicher net ein 70 Jährige nehmen. Oder doch?

Gruss, chris


Karl Klammer


Beiträge: 403

22.08.2006 22:16
#155 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Elisabeth Volkmann war 75, insofern... Aber die Vaupel ist eh ziemlich ausgeschlossen, die hat ja zuletzt nicht mal mehr Goldie Hawn gesprohen.


LG,

Karl K.


chris2222


Beiträge: 68

22.08.2006 22:18
#156 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wieso gibt es hier für eingige Charakter zahlreiche Synchronsprecher (z.B Rodd und Tod Flanders) und in Amerika ist das alles Fest gereglet?

Gruss, chris


Seraph


Beiträge: 114

23.08.2006 10:59
#157 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Das liegt daran, weil insbesondere Dan Castellaneta, Hank Azaria und Harry Shearer eine enorme Bandbreite an verschiedenen Stimmen haben, die zum Großteil tatsächlich so klingen, als ob jeder Charakter einen anderen Sprecher hat. Bei uns würde mir kein Sprecher einfallen, der so eine umfangreiche Stimmenvariation hat, weswegen mans dann wohl einfach normal synchronisiert hat.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.946

23.08.2006 11:32
#158 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Daß ein paar Leute fast alle Figuren sprechen, hat in den USA ja Tradition. Auch bei SOUTH PARK und den anderen Groening-Serien ist es so, und bei vielen Zeichentrickfilmen ebenfalls.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



Howie


Beiträge: 155

23.08.2006 12:01
#159 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Das liegt daran, weil insbesondere Dan Castellaneta, Hank Azaria und Harry Shearer eine enorme Bandbreite an verschiedenen Stimmen haben, die zum Großteil tatsächlich so klingen, als ob jeder Charakter einen anderen Sprecher hat.


Hier sieht man Dan Castellaneta und Harry Shearer mal in Action mit verschiedenen Simpsons- Stimmen:
http://www.youtube.com/watch?v=Ejpc7a20SaQ

Viel Spaß damit!
H.




Brian Drummond


Beiträge: 2.585

23.08.2006 12:32
#160 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wobei viele Stimmlagen extrem künstlich sind. Das würde sich im Deutschen wohl lächerlich anhören. So funktioniert das nicht. Ist ja nicht so, dass deutsche Sprecher ihre Stimme nicht verstellen könnten. ;)
____________

"Now he's un-armed..."


chris2222


Beiträge: 68

23.08.2006 14:07
#161 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Danke.
Weiss jemand von euch wer alles schon mal Rodd und Tod Flanders Synchronisiert hat. Würde mich interssieren.
Gruss, chris


Dennis Hainke



Beiträge: 1.311

23.08.2006 14:08
#162 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Also, zu dem Thema "Deutsche Sprecher die sich gut verstellen können" fallen
mir jetzt spontan ein:

Kai Taschner
Hans-Jürgen Dittberner
Christin Marquitan
Willi Röbke
Torsten Michaelis
Robert Missler

Aber sonst stimmts, wirklich viele gibt es hier zulande nicht.
Da gibt es in den Staaten wesentlich mehr (und um ehrlich zu sein, auch bessere).

____

"National Security!"
[Ilja Richter]

chris2222


Beiträge: 68

23.08.2006 14:18
#163 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ned Falders hat in er erten staffel wenn ich mih net Täusche eine andere Stimmer. Kann mir jemand sagen wer das war.
Gruss, chris


Dennis Hainke



Beiträge: 1.311

23.08.2006 14:47
#164 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In der 1. Staffel wurde Flanders noch von Frank Röth gesprochen.

____

"National Security!"
[Ilja Richter]


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.246

23.08.2006 14:49
#165 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Und in einer Folge (hab' ich letzte Woche oder so zufällig gesehen), in der Flanders nur einen kurzen Auftritt hatte, war's mal Tonio von der Meden.


Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 155
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor