Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 428 Antworten
und wurde 62.419 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | ... 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
Brian Drummond


Beiträge: 2.583

26.09.2007 16:37
#346 RE: Sprecher in Computerspielen Zitat · antworten

Dann schau mal bei Wiki. Manche sind auch keine Größen wie Cam Clarke, Scott McNeil oder Steven Blum, aber dennoch erfahrene Leute. Selbst wenn nicht, auf's Ergebnis kommt es an und das stimmt in der dt. Vertonung einfach nicht.


____________

"Zur Seite ihr PENNER!!!"
Thomas Reiner  in "Gummi Bears"

Brian Drummond


Beiträge: 2.583

27.10.2007 13:28
#347 RE: Sprecher in Computerspielen Zitat · antworten

Eine - quasi - Kuriosität:

Wenige dürften das PC-Engine Spiel "Dracula X - Chi no Rondo" kennen. Kein Wunder. Das beste Castlevania Game blieb in Japan (die PC-Engine / Turbo Duo Konsole) erschein auch gar nicht in Europa. Jedenfalls hatte das Spiel im Intro DEUTSCHE Sprachausgabe. Jaja, ein Spiel das NUR in Japan erschien. Na klar, Deutsch ist ja auch die Sprache des Böse, also warum nicht?!
Der Sprecher ist mir jedenfalls unbekannt und er betont auch nicht perfekt. Aber es ist kultig:
http://www.youtube.com/watch?v=upKdI5gjukM


Soviel zum Hintergrund.
Konami veröffentlichte diese Woche nun das langersehnte Remake des Spiels auf Sonys PSP. Aufgemotzt, etwas angepasst etc..
Ich war gespannt ob man die deutsche Sprachausgabe beibehalten wird. Das erste Video vom Intro das ich sah, hatte gar keine Sprachausgabe. Ich war sehr enttäuscht. Doch da stach mir noch ein Link ins Auge:
http://www.youtube.com/watch?v=Akw9ZJ19VE4

Und ich dachte ich spinne!


____________

"Zur Seite ihr PENNER!!!"
Thomas Reiner  in "Gummi Bears"

Edigrieg



Beiträge: 2.354

27.10.2007 16:05
#348 RE: Sprecher in Computerspielen Zitat · antworten

Dr. House ?

Commander



Beiträge: 2.272

27.10.2007 16:38
#349 RE: Sprecher in Computerspielen Zitat · antworten

Und das ist echt in der japanischen Version drin, mit K.D. Klebsch? Wirklich kurios.

Brian Drummond


Beiträge: 2.583

27.10.2007 16:45
#350 RE: Sprecher in Computerspielen Zitat · antworten

Ja. Ich bezweifel dass es überhaupt eine richtige deutsche Sprachausgabe geben wird (alsofür die deutsche Version des Spiels).

Ich weiß nicht ob es (im Falle des Intros) eine optionale englische Version gibt. Im Spiel selber gibt es das wohl (wahlweise japanische oder englische Sprachausgabe).
Aber das Intro in der japanischen Version ist nur mit deutscher Sprachausgabe (wie halt beim Original).

Nun ja, es war einfach schon im Original kultig und ich find es gut, dass Konami noch einen drauf gesetzt hat und eben Klaus-Dieter Klebsch genommen für das Remake hat.


____________

"Zur Seite ihr PENNER!!!"
Thomas Reiner  in "Gummi Bears"

Metro


Beiträge: 1.249

27.10.2007 18:50
#351 RE: Sprecher in Computerspielen Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond
Ja. Ich bezweifel dass es überhaupt eine richtige deutsche Sprachausgabe geben wird (alsofür die deutsche Version des Spiels).



Laut Konami.de - Sprachausgabe: Deutsch

Für die englische Fassung wurde übrigens auch die Sprachausgabe von Castlevania: Symphony of the Night (ist in Dracula X Chronicles enthalten) neu aufgenommen.

Brian Drummond


Beiträge: 2.583

27.10.2007 18:53
#352 RE: Sprecher in Computerspielen Zitat · antworten

Ach du Schreck! ;) Na gut, dann kann man nur hoffen, dass die Besetzungen gut sind und die Sprecher sich ebenso reinhängen wie Klebsch.

Ja, das SOTN neu aufgenommen wurde, habe ich auch gelesen. FInde ich schade. Ich fand die Ur-Sprachausgabe schön trashig. Und bis auf das oft miese Schauspiel, fand ich alle Stimmen ausgesprochen passend. Nach gefühlten 20 mal durchspielen, dürfte eine Umgewöhnung schwer sein.


____________

"Zur Seite ihr PENNER!!!"
Thomas Reiner  in "Gummi Bears"

Metro


Beiträge: 1.249

29.10.2007 21:24
#353 RE: Sprecher in Computerspielen Zitat · antworten

Naja, so toll hört sich das auch nicht wirklich an:

http://www.youtube.com/watch?v=lf_ck-O3LyU
http://www.youtube.com/watch?v=MLHHa2Xvh8E

Der Klebsch würde sicher auch einen guten Dracula abgeben.

Brian Drummond


Beiträge: 2.583

29.10.2007 22:59
#354 RE: Sprecher in Computerspielen Zitat · antworten

Die Sprecher sind schon merklich besser. Aber die Besetzungen von Alucard und Maria finde ich nicht besonders. Klar, die alte Synchro trashig, aber ich bin sie gewohnt und finde die Stimmen auch einfach passender! Alleine bei Alucards tiefer Stimme bekam ich Gänsehaut und der Tod/Sensenmann war ebenfalls große Klasse.


"Zur Seite ihr PENNER!!!"
Thomas Reiner  in "Gummi Bears"

Metro


Beiträge: 1.249

04.11.2007 23:30
#355 RE: Star Trek Legacy Zitat · antworten

Zitat von JanBing
So, und um mal wieder etwas Abwechslung in den Thread zu bringen:
Hat jemand die Sprecherlisten zu Wing Commander 3 und 4?


Das ist hier wohl untergegangen. Kann bei so einem Mammutthread wohl mal vorkommen.

Das Thema interessiert mich auch gerade. Ich habe mal letztens ein paar alte Videospielemagazine durchgeblättert und da wurden bei WC4 die "Originalsprecher" beworben. Ob damit nun Thomas Petrou auf Thomas F. Wilson oder H.G. Panczak auf Mark Hamill gemeint sich, kann ich nicht sagen. Ist einfach schon zu lange her. Hat jemand ein besseres Gedächtnis?

derDivisor47



Beiträge: 2.087

05.11.2007 04:12
#356 RE: Star Trek Legacy Zitat · antworten

Thoma Petruo für Wilson könnte stimmen. Vielleicht war es aber auch Jan Olde.
Mark Hamill hatte sicher nicht seinen Sprecher aus Star Wars. Aus dem Gedächtnis würde ich sagen, dass es Frank Röth war.
Jason Bernard hatte in 3 oder 4 Herbert Weicker. Er sprach ihn auch in "4 Für Herman". Im jewals anderen Teil war es Fred Klaus.

Ansonsten kann man ncoh sagen, dass von Teil 3 bis Teil 5 Serieninterene Kontinuität herrschte.


"Weil ich - im Gegensatz zu einem gewissem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

JanBing


Beiträge: 996

05.11.2007 10:51
#357 RE: Star Trek Legacy Zitat · antworten
Ich kann mich definitiv erinnern, dass es Jan Odle für Tom Wilson und Frank Röth für Hamill waren.
Jason Bernard wurde in Teil 3 von Herbert Weicker und in Teil 4 von Fred Klaus gesprochen.
Und irgendwie habe ich für Vagabond in WC3 Uwe Büschken im Ohr...
derDivisor47



Beiträge: 2.087

05.11.2007 11:18
#358 RE: Star Trek Legacy Zitat · antworten
Ich versuche Krampfhaft darauf zu kommen, wer Malcolm McDowell sprach.

EDIT: aus dem Handbuch zu Teil 3:
German Translation: Frank Dietz
German Dubbing Supervisor: Kirsten Vaughn
German Dubbing: Film- und FernsehSynchron GmbH


EA gab sich schon immer mühe mit Deutschen Übersetzungen.

Da sind andere Publisher durchaus Sparsamer oder nur in einzelnen Rollen gut besetzt.

"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm ?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

derDivisor47



Beiträge: 2.087

07.11.2007 07:17
#359 RE: Star Trek Legacy Zitat · antworten

Kann mir jemand etwas über die deutsche Fassung von Portal erzählen?


"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm ?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

Edigrieg



Beiträge: 2.354

07.11.2007 15:38
#360 RE: Star Trek Legacy Zitat · antworten
Am 8. März war in unserer Landeszeitung (Schleswig-Holstein) ein Artikel über die Synchronisation eines X-Box Spieles zu lesen. Im Titelbild war Katrin Jaekel zu sehen. Leider wurde nicht erwähnt, um welches Spiel es ging. Wg. so kleiner Infos wollte ich das damals nicht posten und bat im GB von Frau Jaekel um Infos. HEUTE nun kam endlich eine Mail an , also schreib ich einfach mal alles, was Artikel plus Mail hergibt :

Spiel : Blue Dragon (X-Box)
Tonstudio : D-Process Soundproductions, Rendsburg
Aufnahmeleiter bei D-Process : Nils Neigenfind
Partner : Marc Breuer
Aufnahmebeginn : ca. 1. März 2007
Frist : bis 19. März 2007
gecastet : 10 "namhafte" Hauptrollensprecher (aus 40 Bewerbern)
Katrin Jaekel spricht gleich mehrere Rollen
- sie ist bekannt als Stimme von "Bravo-TV"


Gruß
Edi
Seiten 1 | ... 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor