Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 446 Antworten
und wurde 43.937 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 30
derDivisor47



Beiträge: 2.087

14.10.2007 15:24
#241 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

wegen der Mikrofoneinstellung.

Bei Mary Alice Young höhre ich keinen Unterschied zwischen On und Off.

Markus


Beiträge: 2.104

21.10.2007 10:59
#242 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

Schön:
Starbesetzung im Synchron von Ians Eltern:
Regina Lemnitz und Lothar Blumhagen(!)

Gruß
Markus

AMK


Beiträge: 1.027

27.10.2007 18:01
#243 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

In Antwort auf:
Passt ganz gut auf John Slattery als Victor Lang.
Find´ ich auch. Aber am besten - "perfekt" und daher unumgänglich - wär´ Bodo Wolf (der Slattery, wie ich gerade "recherchiert" habe, tatsächlich schon gesprochen hat): Ich hab´ J. S. gesehen und "im Geiste" sofort B. W. besetzt!

(Und "Ian Hainsworth" Dougray Scott verlangt m. E. nach Patrick Winczewski [und wurde schon, wie ich ebenfalls gerade "recherchiert" habe, von den Winczewski-"Ähnlichen" Ulrich Matthes und Benjamin Völz synchronisiert].)


Gruß - Andreas

murphy


Beiträge: 2.362

27.10.2007 22:52
#244 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

Zitat von AMK
Aber am besten - "perfekt" und daher unumgänglich - wär´ Bodo Wolf
Wolf klingt erheblich zu alt für eine neue Liebschaft von Eva Longoria (die - mit perfektem Makeup - ehrlich nicht mal wie 30 aussieht). Da ist Vollbrecht schon besser geeignet ...
In Antwort auf:
Ich hab´ J. S. gesehen und "im Geiste" sofort B. W. besetzt!
Da wusstest du vermutlich noch nicht, welche Rolle er im Leben von Gabrielle spielen wird ;)
In Antwort auf:
Und "Ian Hainsworth" Dougray Scott verlangt m. E. nach Patrick Winczewski
Nee, lass mal. Eine bisher uneindeutig besetzte Stimme finde ich für einen mittelmäßig bis wenig bekannten Schauspieler (insbesondere in wiederkehrenden Serienrollen) besser geeignet, als wenn man immer gleich Hugh Grant oder Tom Cruise vor Augen hat.


"Ich lebe, das siehst du ja wohl!" - Tanya Kahana
"Ja, aber letzte Nacht warst du im Leichenschauhaus ..." - Konrad Bösherz
"shshSHSHSHshshsh-sh-sh-SH!!!" - Tanya Kahana (Heroes)

AMK


Beiträge: 1.027

01.11.2007 10:54
#245 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten
In Antwort auf:
Wolf klingt erheblich zu alt für eine neue Liebschaft von Eva Longoria
Was kann ich dafür, wenn die sich den aussucht? Er sieht ja auch alt aus ... Im übrigen weigere ich mich bis zum Beweis des Gegenteils, Bodo Wolf bzw. seine Stimme bzgl. "Frische" und "Dynamik" zu unterschätzen ... (Im "ferneren" übrigen könnten wir uns auf Stefan Staudinger einigen?? Der auch "zu alt" klänge?? Und den ich sowieso auf den Apotheker "George Williams" [Roger Bart] besetzt hätte!!)
In Antwort auf:
wenn man immer gleich Hugh Grant oder Tom Cruise vor Augen hat.
Üb einfach das Unterdrücken solch unreflektierter "Erscheinungen"; konzentrier dich auf die Stimme (und auf das "geistige Bild", das sie möglichst unabhängig von bereits erfolgten Besetzungen entstehen lässt) und auf die Frage, ob sie gut, besser, am besten - oder eben nicht - zum Darsteller bzw. zur Rolle passt: das zählt meiner Meinung nach - nicht "anderweitige" Sprecheinsätze. (Im übrigen könnten wir uns ja auf Ulrich Matthes einigen?) Sonst untersag(t)est du noch Randolf Kronberg das William-Hurt-Synchronisieren - weil Kronberg leider in erster Linie "als" Eddie Murphy beachtet wurde - oder Andreas von der Meden das David-Hasselhoff-Synchronisieren - weil von der Meden schon auf "Kermit" festgelegt ist (und übrigens sowieso nicht meine Hasselhoff-Wunschbesetzung ist; da denk´ ich eher in Richtung Sigmar Solbach u. a.!) - ...

Gruß - Andreas

murphy


Beiträge: 2.362

03.11.2007 06:32
#246 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten
Zitat von AMK
Was kann ich dafür, wenn die sich den aussucht?
Hehe ... warum wusste ich nur, dass sowas kommt *g* Nee, aber ernsthaft ... zu einem Typen Kategorie Richard Gere zwischen 40 und 50 passt einfach keine Stimme, die nach dickem Detective oder bald dahinscheidendem alten Herrn klingt (und deshalb u.a. auf Paul Guilfoyle und Tom Skerritt perfekt besetzt ist ;)

In Antwort auf:
Er sieht ja auch alt aus ...
Ach iwo, was Makeup von Desperate Housewives ist Spitzenklasse ... ich finde, die haben den ganz schön aufgefrischt und überhaupt was heisst hier alt und wie alt bist du eigentlich selbst?!

In Antwort auf:
Im übrigen weigere ich mich bis zum Beweis des Gegenteils, Bodo Wolf bzw. seine Stimme bzgl. "Frische" und "Dynamik" zu unterschätzen ...
Bei mir sieht's genau umgekehrt aus ... nenn mir eine Rolle aus den letzten fünf Jahren, wo er "frisch" und "dynamisch" klingt!
In Antwort auf:
(Im "ferneren" übrigen könnten wir uns auf Stefan Staudinger einigen??
Zu alt!!

In Antwort auf:
Der auch "zu alt" klänge??
Ich hab's oben mal stehen lassen, weil ich's in der Tat an dieser Stelle dachte, noch bevor ich deinen Absatz weiter las

Versteh mich nicht falsch, ich mag Bodo Wolf durchaus und Staudinger noch viel mehr, aber für meinen Geschmack passen beide wirklich so überhaupt nich zu Typ und Rolle, und das sehr deutlich.

In Antwort auf:
Und den ich sowieso auf den Apotheker "George Williams" [Roger Bart] besetzt hätte!!)
Das hätte ich auch durchaus für 'ne klasse Idee gehalten! Damit widerspreche ich mir zwar objektiv selbst, was die Altersfrage angeht, aber das wird hier m.E. durch den extrem passenden Typ überkompensiert – und ganz so alt wie Wolf klingt Staudinger ja auch nicht.

In Antwort auf:
Üb einfach das Unterdrücken solch unreflektierter "Erscheinungen"
Schlüsselreize lassen sich nicht unterdrücken

In Antwort auf:
konzentrier dich auf die Stimme (und auf das "geistige Bild", das sie möglichst unabhängig von bereits erfolgten Besetzungen entstehen lässt)
Ich will mich aber nicht auf irgendwas konzentrieren, sondern einfach den Film gucken! Im Gegensatz zu vielen hier liegt mein Hauptintresse gar nicht auf den Synchros, denn in erster Linie bin ich Filmfreak.

Gerade in den letzten Monaten allerdings geschieht es immer häufiger, dass mir (ungelöste) synchronspezifische Fragen, die mich während des Anschauens anfangen zu beschäftigen, den ganzen Film vermiesen Davon versuche ich mich zu lösen, was es unterbewussten Assoziationen à la Cruise, Grant & Co. nur noch viel leichter macht.

In Antwort auf:
und auf die Frage, ob sie gut, besser, am besten - oder eben nicht - zum Darsteller bzw. zur Rolle passt: das zählt meiner Meinung nach - nicht "anderweitige" Sprecheinsätze.
Das sehen die meisten anderen (glaube ich) zu Recht aber ganz anders ;) Aber bitte, nicht schon wieder dieses Thema!

In Antwort auf:
(Im übrigen könnten wir uns ja auf Ulrich Matthes einigen?)
Den hab ich nur noch dunkel aus Dallas-Zeiten im Ohr ... da klang er auf jeden Fall noch jung :))

Wenn ich ihn heute irgendwo höre, dauert es immer Stunden bis ich auf Kenneth Branagh komme, der ja John Slattery durchaus ähnlich ist – also meinetwegen.

In Antwort auf:
Sonst untersag(t)est du noch Randolf Kronberg das William-Hurt-Synchronisieren - weil Kronberg leider in erster Linie "als" Eddie Murphy beachtet wurde - oder Andreas von der Meden das David-Hasselhoff-Synchronisieren - weil von der Meden schon auf "Kermit" festgelegt ist
Nee, da hast du was falsch verstanden. Lies dir meinen diesbezüglichen Absatz noch mal genau und in Ruhe durch! (Dieses Mißverständnis hatte ich nämlich schon erahnt, jedoch gehofft, mich klar genug ausgedrückt zu haben ;)

In Antwort auf:
(und übrigens sowieso nicht meine Hasselhoff-Wunschbesetzung ist; da denk´ ich eher in Richtung Sigmar Solbach u. a.!) - ...
Ach du Scheisse ...

"Denkst du ernsthaft, du könntest irgendein Problem lösen, indem du meine Brust durchschüttelst?!"
"Hat schon funktioniert."
"Aber JETZT bringt es mich auf die Palme!"
"Falsche Brust ..."
(Anke Reitzenstein & Dietmar Wunder in Spanglish)

AMK


Beiträge: 1.027

03.11.2007 07:33
#247 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wenn ich ihn heute irgendwo höre, dauert es immer Stunden bis ich auf Kenneth Branagh komme, der ja John Slattery durchaus ähnlich ist – also meinetwegen.
Mein Vorchlag war: Ulrich Matthes für Dougray Scott ("Ian Hainsworth") - nicht für John Slattery!

Im übrigen sind wir konträrer Meinung, ich muss an dieser Stelle nicht meinen Beitrag wiederholen ...

Aber dass du mir bzgl. Bart/Staudinger zustimmst, spricht für dich (und tut mir Meinungsaußenseiter gut ...)!

(Und der Vollständigkeit halber [falls ich´s nicht schon wo erwähnt habe ...]: Auch ich gehöre zur "Fraktion" derjenigen, die Marion von Stengel auf "Susan" Teri Hatcher hören wollen und Bettina Weiß nicht für die beste Alternative halten!!)


Gruß - Andreas

murphy


Beiträge: 2.362

07.11.2007 12:06
#248 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

Zitat von AMK
Mein Vorchlag war:
Werft den Purchen zu Poden?

In Antwort auf:
Ulrich Matthes für Dougray Scott ("Ian Hainsworth") - nicht für John Slattery!
Ach so, ja, das ging wohl etwas durcheinander. Die Antwort bleibt dieselbe, wobei ich Jaron Löwenberg aber auch gut finde

In Antwort auf:
Im übrigen sind wir konträrer Meinung, ich muss an dieser Stelle nicht meinen Beitrag wiederholen ...
Dito

In Antwort auf:
Aber dass du mir bzgl. Bart/Staudinger zustimmst, spricht für dich (und tut mir Meinungsaußenseiter gut ...)!
Meine übrigen Äußerungen sprechen auch nicht gegen mich

In Antwort auf:
(Und der Vollständigkeit halber [falls ich´s nicht schon wo erwähnt habe ...]: Auch ich gehöre zur "Fraktion" derjenigen, die Marion von Stengel auf "Susan" Teri Hatcher hören wollen und Bettina Weiß nicht für die beste Alternative halten!!)
Ich find' die Weiß zwar stimmlich (mal wieder) etwas zu alt für Teri Hatcher, aber passen tut sie trotzdem gut – vor allem zur Rolle, die spricht sie prima.

Richtig zu alt und wirklich fehlbesetzt find' ich hingegen Peggy Sander auf (der vor nicht allzu langer Zeit noch optisch perfekten) Nicolette Sheridan, denn so heruntergekommen wie sie klingt ist sie nun noch lange nicht auch wenn sie die Rolle ebenfalls gut spricht.


"Beziehungen sind was für Menschen, die bloß darauf warten, dass sich etwas Besseres ergibt ..."
- Sandra Schwittau (Hitch, der Date Doktor)

AMK


Beiträge: 1.027

18.11.2007 08:50
#249 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

In Antwort auf:
Zitat von AMK
--------------------------------------------------------------------------------
Mein Vorchlag war:
Asch, du Cheiße ...


Gruß - Andreas

murphy


Beiträge: 2.362

18.11.2007 14:29
#250 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

Zitat von AMK
Asch, du Cheiße ...
An "Asch" kann ich mich jetzt grad gar nicht mehr erinnern ... aber mein "werft" hätte auch ein "chleudert" sein müssen!


"Beziehungen sind was für Menschen, die bloß darauf warten, dass sich etwas Besseres ergibt ..."
- Sandra Schwittau (Hitch, der Date Doktor)

Markus


Beiträge: 2.104

20.11.2007 09:02
#251 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten
Dank ORF ein Ausblick aufs Finale:

Mike Farrell als Victor Langs Vater wird von Norbert Langer gesprochen; Polly Bergen als Lynettes Mutter von Barbara Ratthey [EDIT: Gisela Fritsch].

Gruß
Markus
Laureus


Beiträge: 1.846

20.11.2007 09:13
#252 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

In Antwort auf:
Mike Farrell als Victor Langs Vater wird von Norbert Langer gesprochen; Polly Bergen als Lynettes Mutter von Barbara Ratthey.


Stimmt nicht ganz. Polly Bergen hat Gisela Fritsch.

Markus


Beiträge: 2.104

20.11.2007 09:42
#253 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten
Dann chargiert sie aber oder ist noch kratziger geworden.

Gruß
Markus
woodstock



Beiträge: 273

21.11.2007 08:44
#254 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

ist die nächste staffel eigentlich schon in arbeit und weiß schon jemand wer in der nächsten staffel kevin rahm sprechen wird? kann man da oliver mink erwarten wie bei "für alle fälle amy"? ich hoffe doch!!



gruß,

woodstock

Markus


Beiträge: 2.104

21.11.2007 10:14
#255 RE: Desperate Housewives Zitat · antworten

Die 4. Staffel läuft ab Februar 2008 auf Pro7.

Gruß
Markus

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 30
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor