Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 773 Antworten
und wurde 93.004 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | ... 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | ... 52
hudemx


Beiträge: 7.239

01.08.2010 10:23
#481 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Wie wird dann wohl die DVD Auswertung durch Kinowelt aussehen, etwa als "Edition 0"

Ne Aber das sind sehr gute Nachrichten! Darf man fragen woher du die Infos hast - ich würde sie gerne in einem DVD Forum posten ;)

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.897

01.08.2010 15:55
#482 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Mit Bangen sehe ich der Synchronstimme von Patrick Macnee entgegen - ich hätte mit Bussinger ja sehr gut leben können, aber leider ...

Gruß
Stefan

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

01.08.2010 16:00
#483 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Man sollte nicht vergessen, dass Patrick Macnee zum Beginn der Serie Ende 30 war, da hätte Hans-Werner Bussinger, Gott hab ihn selig, heutzutage leider nicht mehr gepasst.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.897

01.08.2010 16:10
#484 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Nun ja, GGH war Ende 60, als er die letzten Folgen synchronisierte, er passte auch nicht mehr wirklich, war mir aber lieber, als es jeder andere gewesen wäre. Und Bussinger traf den Tonfall des jüngeren GGH meines Erachtens sehr gut.

Gruß
Stefan

Griz


Beiträge: 30.536

01.08.2010 17:23
#485 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Wie wär's mit Bernd Rumpf (wie bei "Nummer 6") auf "John Steed"?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.897

01.08.2010 17:45
#486 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Ich wäre eher für F.O. Schenk. Problem ist, dass beide Berliner sind - und von den Hamburgern fällt mir kein Passender ein ...

Gruß
Stefan

Lord Peter



Beiträge: 4.956

01.08.2010 17:48
#487 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Zitat von Griz
Wie wär's mit Bernd Rumpf (wie bei "Nummer 6") auf "John Steed"?



Sofern die Fragmente von Staffel 1 (2 1/2 Folgen) mitsynchronisiert werden, würde ich mir den eher für Ian Hendry wünschen. Aber das wird wohl eh nicht passieren.

Griz


Beiträge: 30.536

01.08.2010 19:54
#488 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Aus Hamburg evtl. Holger Mahlich (als Inspector Cotta in den "Drei ???" fand ich ihn eigentlich immer ganz gut in seiner Rolle).

Lutz Mackensy? Der klingt sicherlich etwas zu "hoch" für "Steed".

Henry König? Wahrscheinlich zu alt für den jungen "Steed".

Ok, die Namen sind mir eher aus den 80er/90er Jahren eingefallen.

Lord Peter



Beiträge: 4.956

01.08.2010 19:59
#489 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Mahlich ist noch recht gut bei Stimme, wie die Sherlock Holmes-Synchro (Jeremy Brett) beweist. Aber für Steed...?

Mackensy wäre definitiv zu hoch.

König wäre wahrscheinlich etwas zu "hart" (wobei Steed in den älteren Folgen ja durchaus etwas "tougher" war).

Vielleicht Hans Sievers? Etwas distinguierter als Mahlich.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.897

01.08.2010 20:46
#490 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Sievers könnte ich mir tatsächlich noch am besten vorstellen. Sind aber letzten Endes alle zu alt.

Gruß
Stefan

Griz


Beiträge: 30.536

01.08.2010 20:46
#491 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Hans Sievers hätte ich auch vermutet. Gerade in "Mannix" passt er gut auf Mike Connors. Aber Herr Sievers feiert nächstes Jahr auch schon seinen 80.!

Griz


Beiträge: 30.536

01.08.2010 20:48
#492 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Wer mir noch in den Sinn käme, wäre:
Peter Reinhardt (u. a. "Mitch Leery" in DAWSON'S CREEK) oder
Klaus Sonnenschein.

Sind aber auch nicht in Hamburg ansässig, oder?

Norbert


Beiträge: 1.609

01.08.2010 21:09
#493 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Hans Sievers wäre schon ein Gag. Er sprach Edward Mulhare in KNIGHT RIDER, welcher in der französischen Fassung von Jean Berger, dem französichen Steed synchronisiert wurde.

Lutz Mackensy würde laufend an Tubbs oder Horatio Caine erinnern, und dann würde ich ständig darauf warten, dass Steed sagt: "Wir werden dieses Schwein finden, und es wird dafür bezahlen."

Passend wären Reent Reins oder Horst Stark.

Lord Peter



Beiträge: 4.956

01.08.2010 22:15
#494 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Zitat von Norbert
Passend wären Reent Reins oder Horst Stark.



Die sind allerdings auch nicht mehr die Jüngsten. Stark könnte ich mir auch noch vorstellen, aber Reins - nee, da wartet man dann die ganze Zeit, daß er seinen jeweiligen Partner "Tubbs" nennt...

Vielleicht Bernd Stephan? Der gehört zwar eher nach München, sprach aber auch bei der Krohm-Synchro von "Poirot" und den neuen "Sherlock Holmes"-Folgen mit.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.787

01.08.2010 22:46
#495 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Ich finde die Vorschläge hier allesamt grotesk zu alt und auch meilenweit von GGH entfernt.
Mein Favorit wäre wohl Norman Matt, auch wenn der Berliner ist und vermutlich keine Zeit haben wird. Als (mindestens genauso gute) Alternative Sven Hasper.

Gruß,
Tobias

Seiten 1 | ... 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | ... 52
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz