Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 233 Antworten
und wurde 26.837 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 16
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2007 15:44
#76 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Mittlerweile muss ich wirklich sagen, vermiss ich: Wolfgang Lukschy!

Wenn ich den auf Walter Matthau oder José Ferrer höre, könnt ich vor Freude anfangen zu weinen. Lukschy als Ermittler ist überhaupt was Feines und darüber identifizier ich ihn momentan auch bei beiden stark und er hat Ferrer in ermittelnden Rollen, wie ich sah auch mehr als einmal gesprochen.
Dass man ihn auf Matthau trotz "Ein seltsames Paar" nur so selten besetzt hat ist echt sträflich. Martin Hirthe war relativ stereotyp und Wolfgang Völz ist in meinen Augen einfach fürchterlich auf Matthau.
Gestern hab ich mit Leuten erst wieder "Stoppt die Todesfahrt..." geschaut. Ich hab in erster Linie wegen Lukschy für die Synchro plädiert, obwohl Heinz Petruo auf Robert Shaw hier eigentlich ziemlich schwach war, aber es musste einfach sein. Auffällig gut find ich in dem Film übrigens auch Wolf Ackva, der hier irgendwie überdurchschnittlich frei zur Entfaltung kam, in der Rolle, hat man so den Eindruck.
Klasse war Lukschy z.B. auch in "Angriffsziel Moskau", wo er bedauerlicherweise nicht für Walter Matthau, aber trotzdem großartig sprach.



----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ausgespielt, Diavolo!"
Randolf Kronberg für Arthur Pierson in "Dick & Doof - Die Sittenstrolche"

Pete


Beiträge: 2.797

30.04.2007 15:55
#77 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Ja, stimmt auf Matthau fand ich Lukschy auch klasse! Das war vielleicht sogar noch besser und passender als Völz später!

Nochmals zu Janina: Ich finde, dass sie ihre Stimme auch toll kindlich verstellen kann. So wie auf die Nicky bei Duck Tales! Gruß, Pete!

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.417

30.04.2007 16:03
#78 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Nochmals zu Janina: Ich finde, dass sie ihre Stimme auch toll kindlich verstellen kann. So wie auf die Nicky bei Duck Tales!

Klar, aber bei Zeichentrickfiguren ist das eine andere Sache, da ist das ja keine Seltenheit. Auf REALEN Kindern würde das aber völlig albern wirken.

Pete


Beiträge: 2.797

30.04.2007 16:11
#79 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Natürlich, ich weiß aber gerade auch nicht genau wie Janina jetzt genau klingt. Ich fand halt immer sie hat ne kindliche Stimme, oft wenn ich sie nur hörte, nicht nur auf Nicky, wo sie sie dann natürlich besonders kindlich verstellt hat. Gruß, Pete!

Laureus


Beiträge: 1.846

30.04.2007 19:09
#80 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten
Oh, Janina Richter ist mir neben Heather Locklear bei "Der Denver Clan" am meisten aufgefallen, da passte die Stimme richtig gut. Kennt wer von euch noch den alten Anime-Klassiker "Perrine", ich habe diese Serie sehr gerne geschaut. Schade, dass sie schon lange nicht mehr ausgestrahlt wurde.
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.869

30.04.2007 20:05
#81 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Kennt wer von euch noch den alten Anime-Klassiker "Perrine", ich habe diese Serie sehr gerne geschaut. Schade, dass sie schon lange nicht mehr ausgestrahlt wurde.

Ja ich kenne ihn. Habe ihn auf DVD bei mir im Regal^^ Da hatte ich als Kind auch so ziemlich den ersten Kontakt
und sie machte das einfach großartig. :-)
Und die Serie läuft ja auch sehr oft auf Premiere.


--------------------------------------------------

Lammers


Beiträge: 3.619

01.05.2007 09:30
#82 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ja, stimmt auf Matthau fand ich Lukschy auch klasse!


Ich schließe mich an. Außerdem war Wolfgang Lukschy nah an Walter Matthaus Originalstimme dran. Matthau hat ja auch eine tiefe und brummelige Stimme. Auf Robert Mitchum war Wolfgang Lukschy übrigens auch gut, wenn er ihn auch nur ein paar Mal synchronisiert hat, wie z.B. in "Yakuza". Da hat er sehr gut gepasst.

Hondo


Beiträge: 152

02.05.2007 20:05
#83 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten
Da gibt es soviele die ich alle garnicht aufzählen kann,wie

Gerd Martienzen
Arnold Marquis
Gert Günther Hoffmann
Walter Bluhm
Heinz Engelmann
Siegfried Schürenberg
Klaus Kindler
Curt Ackermann
Walther Süssenguth
Klaus Schwarzkopf
Georg Thomalla
Klaus Miedel
Alfred Balthoff
Wolfgang Lukschy usw
DubberDuckDuck


Beiträge: 952

02.05.2007 20:14
#84 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Ulrich Gressieker. Was für eine Engelszunge. Heute wäre er Legende. Ist es irgendwie auch so geworden. Schade, dass er keinen anderen Weg sah.

Freddy Krüger


Beiträge: 424

13.05.2007 19:39
#85 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Gibt es heutzutage eigentlich noch Schauspieler die vom Theater kommen und synchronisieren?
Früher kamen die meisten Schauspieler die synchronisierten vom Theater, und heute ist das eigentlich kaum noch der Fall. Wolfgang Draeger sagte mal in einem Interview, das die Synchros nicht mehr das sind was sie mal waren. Viele der Stimmen würden nur heute einfach eine Stimmschulung machen, hätten aber nie eine richtige Ausbildung der Schauspielkunst gelernt. Man denke nur an die tollen Stimmen die vom Theater kamen wie Arnold Marquis zum Beispiel.
Es ist ja nicht nur so, das die besten Stimmen gehen, sondern es ist auch sehr schwierig, einen passenden Ersatz zu finden. Ich meine wenn Friedrich Georg Beckhaus auch noch von uns geht, dann wird es echt schwer, zu einen tollen Sprecher zu finden. Ich will nicht sagen, das die Stimmen von heute schlecht sind, aber ich finde es ist halt keine Synchro im Vergleich zu früher. Da waren die Synchros wirklich einzigartig, manchmal wie ich finde sogar noch dem Orginal übertreffend.

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

13.05.2007 20:02
#86 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Na sicher kommen Synchronsprecher auch heute noch vom Theater bzw. haben eine Schauspielausbildung genossen.
Und zwar (mindestens!) eigentlich alle, die keine ehemaligen "Synchron-Kinder" sind. Die sind heutzutage in der Tat zahlreich, denn in den 60ern zum Beispiel war ja die Synchron-Tradition noch nicht so lange zu Gange, als dass es die zahlreichen Synchronkinder wie heute gegeben hätte.

Pete


Beiträge: 2.797

14.05.2007 22:35
#87 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Geht es Beckhaus etwa schlecht, weil du ihn unten ansprichst oder nur wegen des hohen Alters? Zum Beispiel Friedrich Schoenfelder ist ja noch älter als er und hat eine phantastische Stimme, die man nicht missen möchte! Gruß, Pete!

Chris13


Beiträge: 68

10.07.2007 22:45
#88 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten
Clemens Ostermann (war als Ranma einfach genial)
Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.088

11.07.2007 00:09
#89 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Synchronisiert der denn nicht mehr?









BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


Aristeides


Beiträge: 1.562

11.07.2007 00:21
#90 RE: Welche Sprecher vermisst ihr am meisten? Zitat · antworten

Nein, er starb leider am 30. April dieses Jahres mit nur 22 Jahren.




Leider mussten die Bilder erst einmal offline gehen, aber vielleicht findet sich noch eine Lösung...
http://www.synchronsprecher.de.tf

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 16
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor