Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.267 Antworten
und wurde 124.087 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | ... 85
berti


Beiträge: 17.492

17.06.2009 22:16
#271 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Zitat von Nasenbär
Zitat von berti
der krasseste Fall eines deutlich jüngeren Sprechers sein. Oder wüßte jemand ein ähnlich extremes Beispiel?

Beispiele für deutlich ältere Sprecher hatten wir viele, aber für deutlich jüngere Sprecher wird's wohl in der Tat schwieriger. Da fiele mir eigentlich nur Arnold Marquis (*1921) für John Wayne (*1907) ein - dies würde ja dann für diverse Filme gelten.


14 Jahre finde ich allerdings nicht ganz so extrem wie circa 30 in "Die Brücke am Kwai" oder "Wilde Erdbeeren".

Lammers


Beiträge: 4.069

18.06.2009 15:17
#272 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

In Antwort auf:
Zum Zeitpunkt der Synchro war Clausnitzer allerdings nur einige Jahre jünger als Grant bei den Dreharbeiten.


Na gut, wenn man es so betrachtet. Nach unten hin sind bei Neusynchros allerdings keine Grenzen gesetzt.

berti


Beiträge: 17.492

18.06.2009 15:24
#273 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Zitat von Lammers
In Antwort auf:
Zum Zeitpunkt der Synchro war Clausnitzer allerdings nur einige Jahre jünger als Grant bei den Dreharbeiten.

Na gut, wenn man es so betrachtet. Nach unten hin sind bei Neusynchros allerdings keine Grenzen gesetzt.


Welches Posting meinst du? Mücke hat am 29. Mai ja geschrieben, dass dann praktische jede Neusynchro in diesen Thread gehören würde.

Lammers


Beiträge: 4.069

18.06.2009 17:15
#274 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Zitat von berti
Zitat von Lammers
In Antwort auf:
Zum Zeitpunkt der Synchro war Clausnitzer allerdings nur einige Jahre jünger als Grant bei den Dreharbeiten.

Na gut, wenn man es so betrachtet. Nach unten hin sind bei Neusynchros allerdings keine Grenzen gesetzt.

Welches Posting meinst du? Mücke hat am 29. Mai ja geschrieben, dass dann praktische jede Neusynchro in diesen Thread gehören würde.


Ich hatte jetzt kein spezielles Posting gemeint aber stimmt, Mücke hatte das ja so ähnlich formuliert. Wobei solche Synchros dann natürlich unter speziellen Gesichtspunkten gesehen werden müssen, was du ja schon zum Thema Cary Grant - Niels Clausnitzer gesagt hattest (Alter des Schauspielers zum Zeitpunkt des Drehs und des Synchrondarsteller zur Zeit der Synchronfassung).

berti


Beiträge: 17.492

20.06.2009 16:34
#275 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Joachim Kerzel (*1941) für Patrick Macnee (*1922) in "Die Seewölfe kommen"

Komisch genug, dass man es nicht geschafft hat, GGH nach Berlin zu holen. Aber wie man dann ausgerechnet auf Kerzel gekommen ist...
1992 hat man sich dagegen die Mühe gemacht, ihn für die Columbo-Folge "Traumschiff des Todes" trotz Hamburg zu besetzen.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.843

22.06.2009 21:23
#276 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Zwei Beispiele aus der Serie "Oh diese Mieter":
Lutz Riemann (*1940) für Poul Reichhardt (*1913)
Joachim Konrad (*1924) für Arthur Jensen (*1897)
witzigerweise sind in beiden Fällen die Sprecher 27 Jahre jünger.

Gruß
Stefan

T-Bag


Beiträge: 438

10.07.2009 18:45
#277 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Iris Artajo (*1962) für Danay Garcia (*1984) in "Prison Break".

berti


Beiträge: 17.492

15.07.2009 16:13
#278 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Zitat von Nasenbär
Dann habe ich noch 2 Beispiele aus "Columbo"-Folgen:
Heinz Drache (zum Zeitpunkt der Synchro 70 Jahre alt) für Patrick McGoohan (Zum Zeitpunkt des Films 47 Jahre alt) in "Tod am Strand"
und nochmal
Heinz Drache (zum Zeitpunkt der Synchro 69 Jahre alt) für Patrick McGoohan (Zum Zeitpunkt des Films 46 Jahre alt) in "Des Teufels Corporal"


In ihrem Buch zur Serie schreiben Armin Block und Stefan Fuchs, bei "Des Teufels Corporal" sei die "Eiseskälte dieses Charakters (...) durch die schneidende Stimme von Heinz Drache" in der Synchro unterstrichen worden. Bevor ich die Folge kannte, konnte ich mir das gut vorstellen. Ich hatte allerdings nicht bedacht, dass die Ausstrahlung erst 1992 auf RTL erfolgte, als Drache schon deutlich verändert klang. Schade, dass die ARD seinerzeit diese Folge verschmäht hat! Ein 15 Jahre jüngerer Drache hätte noch weitaus schärfer geklungen und die Arroganz und Härte der Rolle stärker unterstrichen! Er war zwar Berliner, aber gerade bei "Columbo" hat man ja oft Sprecher nach Hamburg geholt.

berti


Beiträge: 17.492

09.08.2009 19:51
#279 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Ein krasser Fall ist die offenbar 1982 entstandenen Zweitsynchro von "Vier Fäuste für ein Halleluja": Der zum Zeit der Dreharbeiten (1971) gerade 42jährige Bud Spencer wird von Arnold Marquis synchronisiert, der damals bereits 61 war und im Zweifelsfall bekanntlich eher älter als jünger klang.
Besonders heftig erscheint der Altersunterschied, wenn man bedenkt, dass Wolfgang Hess zum Zeitpunkt der Erstsynchro gerade 35 war!

berti


Beiträge: 17.492

03.09.2009 14:46
#280 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Komisch, dass "Urteil von Nürnberg" noch nicht genannt wurde. Dort hört man Eleonore Noelle (*1924) aus dem Mund von Marlene Dietrich (*1901).
Merkwürdig, dass Josef Wolf sich hier für diese Besetzung entschied, nachdem er in "Zeugin der Anklage" einige Jahre zuvor Tilly Lauenstein besetzt hatte. Diese war zwar 1916 geboren und damit auch noch deutlich jünger, aber der Altersabstand war in ihrem Fall nicht ganz so groß.

Jerry



Beiträge: 9.332

03.09.2009 17:48
#281 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Eckart Dux sprach oft Fred Astaire in seinem Filmen und zwischen Dux und Astaire liegen 27 Jahre Altersunterschied, weil Fred Astaire (*1899) und Eckart Dux (*1926).

berti


Beiträge: 17.492

03.09.2009 19:53
#282 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Aber gilt das auch für Astaires Alter beim Dreh und Dux´ Alter bei den Synchronaufnahmen?

Davon Abgesehen klang Dux ja über Jahrzehnte nahezu alterslos und hatte daher auch mehrere Einsätze auf Steve Martin (*1945).

Jerry



Beiträge: 9.332

04.09.2009 13:34
#283 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Zitat von berti
Aber gilt das auch für Astaires Alter beim Dreh und Dux´ Alter bei den Synchronaufnahmen?


Meistens hat Dux die Filme von Astaire erst Anfang der 70er bis Mitte der 80er synchronisiert.

Zitat von berti
Davon Abgesehen klang Dux ja über Jahrzehnte nahezu alterslos und hatte daher auch mehrere Einsätze auf Steve Martin (*1945).


Das ist wahr.

berti


Beiträge: 17.492

04.09.2009 14:01
#284 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Zitat von Jerry

Zitat von berti
Aber gilt das auch für Astaires Alter beim Dreh und Dux´ Alter bei den Synchronaufnahmen?


Meistens hat Dux die Filme von Astaire erst Anfang der 70er bis Mitte der 80er synchronisiert.




In diesem Fall dürfte dann kein wesentlicher Altersunterschied zwischen ihm und Astaire bestanden haben.

berti


Beiträge: 17.492

08.09.2009 20:43
#285 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Arnold Marquis (*1921) für Noble Willingham (*1931) in "Good Morning, Vietnam"
Normalerweise sind 10 Jahre Abstand kein Thema. Marquis gehörte aber bekanntlich zu den Sprechern, die im Zweifelsfalle eher deutlich älter als jünger klangen. In diesem Film fiel es aber nicht so auf, da ich Willingham vom Aussehen her 10-15 Jahre älter geschätzt hätte und über die Geburtsangabe bei Imdb und Wikipedia überrascht war.

Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | ... 85
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz