Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 349 Antworten
und wurde 29.133 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 24
ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2006 00:38
#151 RE: Bond Zitat · antworten

Ein Song im Stil von Live and Let Die wäre toll gewesen - herausgekommen ist ein Rock Song ohne Seele, den man direkt nach den Opening Titles schon wieder vergessen hat. Ein rockiger Standard Song, nix besonderes. Langweilig. Da wäre mehr drin gewesen - ich halte Chris Cornell auch stimmlich nicht mehr für die beste Wahl - er hat seine guten Zeiten echt hinter sich. Die vielen negativen Kommentare auf anderen Seiten, bestätigen mich. Nur wenige mögen den Song wirklich - für einige ist er OK, die meisten gehen in Richtung "crap" - so hart würd ichs auch nicht sehen, aber der Song dürfte das schwächste am neuen Film sein. Ist aber eigentlich schon seit Goldeneye so - Tina Turner war noch klasse, was danach kam, war Müll. Garbage (hehe), Sheryl Crow oder der Madonna Song - Pfui. Wobei die Madonna Nummer zumindest zum Film ganz gut passte - der war nämlich auch nicht so dolle.

Schlitzi


Beiträge: 1.773

23.09.2006 09:18
#152 RE: Bond Zitat · antworten

Wo kann man den Song hören?

producer


Beiträge: 223

23.09.2006 09:31
#153 RE: Bond Zitat · antworten
In Antwort auf:
Der Titelsong You know my Name wird von Audioslave-Sänger Chris Cornell gesungen.

Quelle: http://www.wikipedia.de

Ging es hier ursprünglich nicht um Synchronisation statt um die subjektive Bewertung von Madonna-Songs?
Harry


Beiträge: 128

27.09.2006 15:22
#154 RE: Bond Zitat · antworten

In Antwort auf:
Im jamesbond.de-Forum hat jemand diese Nachricht gepostet:

"Aus zuverlässiger Quelle hab ich erfahren, dass am Donnerstag das letzte Vorsprechen stattfinden wird, eingeladen sind Siebeck und Wunder. Es ist also immer noch nichts entschieden. Meiner Meinung nach sehr schade, Tobias Kluckert hätte super gepasst, da DC endlich mal wieder ein richtiges "Mannsbild" ist, im Gegensatz zu seinem weichgespülten Vorgänger."

Demnach wird morgen wohl entschieden, ob nun Siebeck (Craig in "Munich") oder Wunder (Craig im Trailer) den Film synchronisieren werden.



Hat jemand zuverlässige Quellen für diese Nachricht?

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

27.09.2006 15:25
#155 RE: Bond Zitat · antworten

Kluckert hädde stimmlich gut gepasst, aber für Bond ne, meiner Meinung nach, (bereits) zu verbrauchte Stimme.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"An Ihrem Ende der Leitung spricht 'ne Leiche!"
Christian Brückner für Robert De Niro in "Heat"

Harry


Beiträge: 128

29.09.2006 14:15
#156 RE: Bond Zitat · antworten

Es ist Freitag.
Das Treffen mit Siebeck und Wunder dürfte also schon vorbei sein.
Hat jemand Infos wie es ausgegangen ist.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.09.2006 18:26
#157 RE: Bond Zitat · antworten

Vermutlich ist es noch gar nicht entschieden. Meistens dauert so etwas eine Weile, zumal ich bei einem Film wie Bond vermute, dass das Casting-Material nicht nur zum Verleih, sondern auch ins Ausland geschickt wird.

Gruß,

Hendrik

("Satan spricht!" - "Ich bevorzuge die Bezeichnung 'Herrscherin von allem erdenklich Bösen', aber auf 'Satan' hör ich zur Not auch!"
- Boris Tessmann und Katja Nottke in GREY'S ANATOMY
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de


meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Samedi



Beiträge: 16.691

02.10.2006 21:27
#158 RE: Bond Zitat · antworten

Wie lange wird denn das noch dauern, bis bekannt ist, wer die Rolle bekommen hat?
__________________________________________________

Namen sind was für Grabsteine

Dennis Hainke


Beiträge: 1.359

02.10.2006 21:38
#159 RE: Bond Zitat · antworten
Wie wär's mal mit etwas Geduld?
Ich meine MIR kann's egal sein, aber trotzdem, ist es zuviel verlangt
mal ein bisschen zu warten?

____

"National Security!"
[Ilja Richter]
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2006 12:36
#160 RE: Bond Zitat · antworten

Ich hab den Trailer jetzt nochmal im Kino gesehen. Wunder hat echt Charisma... sieht zumindest sehr danach aus. Aber im Sinne des Besetzens unverbrauchter Stimmen bleibe ich bei Oliver Siebeck.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"An Ihrem Ende der Leitung spricht 'ne Leiche!"
Christian Brückner für Robert De Niro in "Heat"

rubber_the_dubber


Beiträge: 44

12.10.2006 18:26
#161 wunder. james wunder. Zitat · antworten

vorgestern fiel nun die entscheidung: dietmar wunder ist tatsächlich der neue bond!

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

12.10.2006 19:10
#162 RE: wunder. james wunder. Zitat · antworten


Knew-King



Beiträge: 6.552

12.10.2006 19:55
#163 RE: wunder. james wunder. Zitat · antworten

mooniz



Beiträge: 7.091

12.10.2006 20:24
#164 RE: wunder. james wunder. Zitat · antworten

noch ein grund mehr sich diesen schrecklichen bond nicht anzugucken.
paßt nich...

grüße
ralf
________

http://www.kirsten-dunst.org / http://www.kirsten-dunst.eu
http://www.marieantoinette-lefilm.com / http://www.spider-man3.de

("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

Brian Drummond


Beiträge: 3.579

12.10.2006 20:30
#165 RE: wunder. james wunder. Zitat · antworten

Yeah! Man sieht Craigs "Badass-Fresse", er drückt ab, Leute krepieren und er verzieht keine Miene. COOLE Arschsau! Und dann macht er das Maul auf und Dietmar "Werde zu 80% für schwarze Weicheier genommen" Wunder 'dröhnt' aus den Boxen.

Okay, der war fies. ;)
Nichts gegen Dietmar Wunder. Ich höre ihn ansonsten sehr gerne. Und auf seine Klischeerollen - also Schwarze, die nicht cool, böse, hip oder "normal" sind (Schmitz, Odle, Rettinghaus also) - kann er auch gerne besetzt werden. Von mir aus auch auf andere (in "American History X" war er auch ziemlich klasse), aber auf Craig, der Badass Bond?!

Vielleicht tue ich ihm ja Unrecht und er packt es wirklich. Aber "aus'm Stehgreif" würde ich sagen, dass es wieder eine super besoffene Entscheidung war.

Soviel zu meinen 2 Pfennigen.
____________

"Now he's un-armed..."

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 24
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz