Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 139 Antworten
und wurde 16.261 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Koboldsky


Beiträge: 2.670

23.09.2022 15:57
#106 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #101
Ich würde hier eher wieder Richtung Harmut Reck gehen

Wäre Joachim Siebenschuh hier vielleicht eine Möglichkeit?

UFKA8149



Beiträge: 8.625

23.09.2022 16:31
#107 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Ernst Meincke. Kenne ihn nicht so gut wie die Trekkies hier. Aber sein sanfter Duktus aus den Interviews erinnert mich an dem des Hopkins/Kerzels der letzten Jahre.


iron


Beiträge: 4.396

23.09.2022 17:29
#108 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Zitat von Koboldsky im Beitrag #106
Zitat von dlh im Beitrag #101
Ich würde hier eher wieder Richtung Harmut Reck gehen

Wäre Joachim Siebenschuh hier vielleicht eine Möglichkeit?

Ganz bestimmt, er wurde ja auch öfter als Alternative genannt.


"DU KANNST HIER JEDES BIER HABEN, DAS DU WILLST, SOLANGE DU AUF CORONA STEHST!!"
(Martin Keßler für Vin Diesel in "The Fast and the Furious")

SFC



Beiträge: 1.418

23.09.2022 21:19
#109 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Meincke und Siebenschuh halte ich beide für wesentlich passender als den auf alten Männern überpräsenten Eichel. Haben schauspielerisch beide was drauf und haben sich in den letzten Jahren so rar gemacht, dass sie Hopkins nicht in die Beliebigkeit abdriften lassen. Aber arbeitet Siebenschuh denn überhaupt noch? Seine letzten Einsätze liegen fünf Jahre zurück.

Begas


Beiträge: 2.292

24.09.2022 06:38
#110 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Betreffend Eichel kann ich nur zustimmen, der synchronisiert alle Männer ab 75+ weg, was inzwischen einfach nur unkreativ und langweilig wirkt. Christian Schult klingt seinem Vater zwar sehr ähnlich, besitzt aber nicht dessen schauspielerisches Talent. Hat sich Ernst Meinckes Sprechweise weiter verbessert? Dann könnte ich ihn mir am ehesten als Nachfolger vorstellen.

Joachim Siebenschuh dürfte raus sein, wenn man in den letzten Jahren keine Einträge in der SK geschlabbert hat.


"Ach, Lisa, du immer mit deinen Geschichte: Mr. Burns sei ein Vampir, Bier zerstöre Gehirnzellen... Jetzt lasst uns alle zurückgehen zu Ding, ihr wisst schon, wo unsere Betten und der Fernseher stehen."
(Norbert Gastell in DIE SIMPSONS)

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.648

24.09.2022 07:40
#111 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Dass Siebenschuh nicht mehr synchronisiert hat, heißt nicht zwangsläufig, dass er es nicht mehr machen würde. Walter Niklaus wurde in seinen letzten Jahren kaum noch angefragt, obwohl er noch topfit war und Lust hatte (seine eigene Aussage mir gegenüber) - man hatte ihn wohl nicht mehr "auf dem Schirm".
Versuch und Frage wären es wert.

Gruß
Stefan

Oliver Laurel


Beiträge: 187

30.09.2022 13:24
#112 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Zitat von HalexD im Beitrag #93
Ich werde Joachim Kerzel in zukünftigen Filmen sehr vermissen.
Christian Schult oder Kaspar Eichel, bitte übernehmen sie.


https://youtu.be/hHs5bfS3fQI
...

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.239

30.09.2022 13:30
#113 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Weg des geringsten Widerstandes. War zu erwarten.

Immerhin nicht Zwingmann.

dlh


Beiträge: 13.901

30.09.2022 13:46
#114 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

An wen kann ich den Innovationspreis schicken?


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

funkeule



Beiträge: 897

30.09.2022 15:35
#115 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Teils Auf Messers Schneide. Wunderbarstens! Eichel und Schult verwechselbar wie noch nie.

Knew-King



Beiträge: 6.293

30.09.2022 16:47
#116 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Aber auch nur für ungeschulte Ohren.

Koboldsky


Beiträge: 2.670

30.09.2022 16:57
#117 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Zitat von Knew-King im Beitrag #116
Aber auch nur für ungeschulte Ohren.

Sehe ich auch so. Ich finde sogar, dass man mit geübten Ohren auch den Unterschied zwischen Rolf und Christian Schult deutlich heraushören kann.
Und das bezieht sich jetzt nicht nur aufs Schauspiel, sondern es gibt auch Abweichungen in der Stimmfarbe.

Deswegen: Eichel oder Christian Schult für Hopkins? Nur ungern, aber mir ist Eichel in dem Fall tatsächlich lieber als Schult jr.

berti


Beiträge: 16.644

30.09.2022 16:59
#118 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Zitat von funkeule im Beitrag #115
Teils Auf Messers Schneide. Wunderbarstens! Eichel und Schult verwechselbar wie noch nie.

Rein akustisch (ohne Hopkins´ äußeres Alter und das Wissen, dass es ein aktueller Film ist) hätte ich hier auch geglaubt, den späten Schult zu hören. Gleiches gilt allerdings auch für das 2006 produzierte "Dracula"-Hörspiel von Titania, wo Eichel ihm ähnlich nahe war.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.846

30.09.2022 17:51
#119 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Zitat von Knew-King im Beitrag #116
Aber auch nur für ungeschulte Ohren.


"Das war das Klügste, was du je gesagt hast, und niemand wird es jemals hören." - "Neiiin!"
(Norbert Gastell und Norbert Gastell in DIE SIMPSONS)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Schweizer


Beiträge: 1.284

01.10.2022 12:32
#120 RE: Anthony Hopkins Zitat · antworten

Die meisten Zuschauer haben ungeschulte Ohren. Das vergessen hier drin einige sehr oft ;)
Das heisst für den Teil der Zuschauer die sich überhaupt noch an die Kombination Schult/Hopkins erinnern können wird das erschreckenderweise wie ein nach Hause kommen sein. Da werden sicher Gedanken durch den Kopf gehen wie "Ah wieder die Stimme die er früher mal hatte".....
Erschreckend aber leider wahr!

Ich spreche da auch aus meiner Erfahrung mit Robert Redford.
In meinem nicht Synchron affinen Bekanntenkreis mache ich gerne Experimente manchmal.
KEINER hat bei Redford gemerkt das es nicht mehr Schult ist. Als ich das Rätsel danach jeweils auflöste waren die immer sehr irritiert und vereinzelt auch etwas schockiert.

Selbst ich falle aber manchmal gerne in diese "Ähnlichkeits-Falle". Ich bin zB. glücklich gewesen über die Besetzung Eichels auf Redford. Musste mein Schult gewohntes Ohr kaum umgewöhnen.
Und der Mensch ist nun mal in der Mehrheit ein Gewohnheitstier und mag oft das bequeme anstatt sich komplett umgewöhnen zu müssen. Anders ausgdrückt: Ein sehr ähnlicher Schuh ist schneller wieder eingelaufen als ein komplett neuer Schuh ;)

Ich bin von daher selbst schuldig im Sinne der Anklage und ziehe in vielen Fällen bei markigen und bekannten Kombinationen die neu besetzt werden müssen eine maximale Stimmähnlichkeit einer gänzlich anders klingenden Neubesetzung vor.
Im vollen Bewusstsein wie künstlerisch bieder das eigentlich ist.....

Hier bei Hopkins wäre ich aber ironischerweise offen gewesen für was neues weil sich hier eher Kerzels Stimme eingebrannt hatte nach all den Jahren und nicht mehr die von Schult.
Die Schult-Zeiten auf Hopkins sind so lange her, dass ich es hier tatsächlich vorgezogen hätte wenn was neues probiert worden wäre.
Tja......

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Tara Reid »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz