Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 510 Antworten
und wurde 47.454 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 35
Detlef


Beiträge: 428

13.08.2007 15:11
#121 RE: Meine Tote - Deine Tote (1974) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Bei Columbo macht Universal übrigens das Gegenteil von dem, was sie bei Galactica und Dr. House machen. Da basierte Staffel 1 jeweils auf dem deutschen Bildmaster (bei House in beiden Fassungen die deutsche Titelmusik), bei Staffel 2 ist es dann das amerikanische (bei House dort mit Original-Musik), während bei Columbo die ersten beiden Staffel englisches Bild bzw. Titel haben, ab 3 dann aber deutsche... aber das nur am Rande.


^^ Ne nicht umgekehrt, das liegt nur daran, das Columbo früher losging, als House. Am Anfang hat Universal US-Master - wie jedes Majorlabel - genutzt, dann deutsche. Die Bildqualität ist aber so grottenschlecht, das viele siche beschwert haben, weshalb es jetzt wieder US-Master sind. House Season 1 ist jünger als Columbo Season 1, weshalb dort dt. Master verwendet wurden.




Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de

Nasenbär


Beiträge: 103

13.08.2007 17:14
#122 RE: Columbo auf DVD Zitat · antworten
Zitat von PeeWee
Bei "Mord mit der linken Hand" gibt es Lücken in der deutschen Fassung.
Ebenfalls Lücken gibt es bei "Ein Denkmal für die Ewigkeit"
Mehrere Lücken gibt es dann wieder bei "Doppelter Schlag"


Ich habe diese drei Folgen bei der letzten SuperRTL-Ausstrahlung (die ja noch nicht lange zurückliegt) mal aufgezeichnet und auch komplett angesehen - und tatsächlich ist damit endgültig der Beweis geführt, dass alle drei vollständig und ohne die kleinste Lücke deutsch synchronisiert vorhanden sind. Auf keinen Fall ist es so, dass diese Stellen oder auch nur ein Teil davon weggekürzt worden wären. Es handelt sich also offensichtlich ganz einfach um eine ziemliche Schlamperei - ärgerlich, dafür eine ganze Menge Geld ausgegeben zu haben, wenn man die Folgen dann von SuperRTL in besserer Qualität serviert bekommt als auf Kauf-DVDs.


Zitat von PeeWee
Kurios fand ich, daß es bei "Lösegeld für einen Toten" eine kleine Stelle gab, die nachsynchronisiert wurde, nicht mit Friedrichsen, aber mit jemandem, der sich Mühe gibt, so zu klingen, so daß es keine starke Umstellung gibt.


Diese Stelle fehlt wiederum bei der Fernseh-Ausstrahlung tatsächlich. Diese Folge habe ich zwar nicht noch einmal von SuperRTL selbst aufgenommen, weiß aber aus dem Gedächtnis noch sicher, dass die Stelle fehlte und die Sprecher nicht wechselten. Merkwürdig, aber zu verschmerzen, weil es sich nicht um eine Stelle handelt, die die Handlung wirklich weiterführen würde. Welchen Sinn es haben soll, gerade diese kurze Passage wegzukürzen, erscheint allerdings auch fraglich...
Nasenbär


Beiträge: 103

19.08.2007 15:15
#123 Playback Zitat · antworten
In einer Rezension bei amazon.de bezüglich der 4. DVD-Staffel habe ich zufällig die Behauptung gelesen, Oskar Werner wäre in der RTL-Fassung der o.g. Folge nicht von Ernst Stankovski gesprochen worden (dies würde nur oft falsch behauptet), sondern von Miguel Herz-Kestranek (der ebenfalls Österreicher ist). Wie dem auch sei, als besonders gelungen kann man die neue Synchronisation gerade dieser Folge wohl so oder so nicht bezeichnen. Weiß jemand hierzu mehr?
Lord Peter



Beiträge: 4.679

19.08.2007 16:45
#124 RE: Playback Zitat · antworten

Stankovski war eine Fehlinfo aus dem Columbo-Fanbuch, die hoffentlich bei der im Oktober erscheinenden Neuauflage endlich entfernt wurde. Herz-Kestranek spricht Werner, und er bemüht sich nach Kräften, aber dem Original kann er halt nicht das Wasser reichen. Schade, daß der ORF nicht auch hier die alte Synchro ausstrahlt.

Schweizer


Beiträge: 1.280

19.08.2007 22:00
#125 RE: Meine Tote - Deine Tote (1974) Zitat · antworten

In Antwort auf:
dann deutsche. Die Bildqualität ist aber so grottenschlecht


Auf andere Serien trifft das zu.

Aber bei Columbo sind auch die deutschen Bildmaster gut weil sie mal restauriert wurden vor ein paar Jahren. Bzw. neu erstellt von aktuellen US-Quellen von damals.

Bis auf mehr Verschmutzungen als bei einem Originalmaster gibts eigentlich nichts auszusetzen.

Gruss

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.578

19.08.2007 22:43
#126 RE: Playback Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter
Stankovski war eine Fehlinfo aus dem Columbo-Fanbuch, die hoffentlich bei der im Oktober erscheinenden Neuauflage endlich entfernt wurde.

Auch die Autoren haben diese Info wahrscheinlich nur aus dem "Gong" übernommen - der Name Stankovski tauchte seinerzeit in einem Artikel auf, der sich den Neusynchros widmete.

Gruß
Stefan

Nasenbär


Beiträge: 103

21.08.2007 14:07
#127 Teuflische Intelligenz / Tödliches Comeback Zitat · antworten

Bei den o.g. Folgen fehlen bislang Angaben über die Synchronsprecher der Nebendarsteller. In beiden Fällen beschränken sich die Einträge in der Synchronkartei jeweils auf Claus Biederstaedt für Peter Falk. Die anderen Sprecher scheinen hingegen schwer identifizierbar zu sein. Beide zählen ganz sicher nicht zu den Columbo-Highlights, wohl aber - neben "Ein Hauch von Mord" - zu den am prominentesten besetzten Folgen (José Ferrer, Lew Ayres und Robert Walker (jr.) in "Teuflische Intelligenz" / Janet Leigh, Sam Jaffe und John Payne in "Tödliches Comeback"). Wer hat evtl. die Sprecher dieser Darsteller erkennen können?

PeeWee


Beiträge: 1.693

21.08.2007 16:18
#128 RE: Teuflische Intelligenz / Tödliches Comeback Zitat · antworten

Bei Teuflische Intelligenz kann ich für Robert Walker Boris Tessmann anbieten. Mehr hab ich in meiner Liste aber grad leider auch nicht verzeichnet.

Lord Peter



Beiträge: 4.679

22.08.2007 13:54
#129 RE: Teuflische Intelligenz / Tödliches Comeback Zitat · antworten
Jose Ferrer hatte Günter Flesch und Janet Leigh Ursula Vogel.
Nasenbär


Beiträge: 103

26.08.2007 15:14
#130 RE: Teuflische Intelligenz / Tödliches Comeback Zitat · antworten

In Antwort auf:
Jose Ferrer hatte Günter Flesch


Könnte der dann evtl. auch Peter Haskell (als Budd Clarke) in "Der erste und der letzte Mord" gesprochen haben? Ich finde, diese Stimmen klingen gleich oder zumindest sehr ähnlich.

Lord Peter



Beiträge: 4.679

26.08.2007 20:23
#131 RE: Teuflische Intelligenz / Tödliches Comeback Zitat · antworten

Richtig, Budd Clarke war auch Flesch.

Slartibartfast



Beiträge: 6.538

27.08.2007 16:50
#132 RE: Teuflische Intelligenz / Tödliches Comeback Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter
Jose Ferrer hatte Günter Flesch und Janet Leigh Ursula Vogel.


Ist sie mit Uschi Vogel identisch?



Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."
(Hans-Jürgen Dittberner in "Star Trek - Der Film")

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.024

27.08.2007 16:52
#133 RE: Teuflische Intelligenz / Tödliches Comeback Zitat · antworten

Japp.

Slartibartfast



Beiträge: 6.538

29.08.2007 22:58
#134 RE: Wenn der Schein trügt (1976) Zitat · antworten

Nochmal zu der Folge:

Der Kellner Thackery wird in der RTL-Fassung von Tonio von der Meden gesprochen. Das ist der, der mit Santini Zahlenspielchen macht.
Weiß jemand, wer es in der ARD-Version war?



Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."
(Hans-Jürgen Dittberner in "Star Trek - Der Film")

Klaus



Beiträge: 713

30.08.2007 14:15
#135 RE: Wenn der Schein trügt (1976) Zitat · antworten

Danke für die Info, auf Tonio von der Meden wäre ich nie gekommen. Vielleicht kann Lord Peter hier weiterhelfen, da er die ARD-Fassung zu haben scheint?!? Wäre schön, dann könnte ich meine Sprecherliste weiter ergänzen.

Gruß
Klaus

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 35
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz