Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 264 Antworten
und wurde 48.478 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
Ozymandias


Beiträge: 1.195

20.01.2022 11:19
#226 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Lange Zugreise von Sylt nach Berlin. Für einen älteren Gentleman sehr stressig. Vielleicht, wenn man ihn in Hamburg aufnehmen würde. Man gönnt ihm jedenfalls noch ein paar hübsche Jahre an der schönen Nordsee.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.944

20.01.2022 12:52
#227 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Zitat von Begas im Beitrag #224
Ich wollte ja nur nicht, dass das untergeht und Herr Schröder einfach unbeachtet in den Archivalien des Synchron-Forums verschwindet...
Finde ich toll das du das hier weiterträgst. In der Regel gehen die alten Synchronsprecher eher still und unauffällig in den Ruhestand, weshalb man das (als Außenstehender) kaum mitbekommt bis einem auffällt, dass sie schon länger nicht mehr im Synchron zu hören sind. Ich gönne jedenfalls Jochen Schröder seinen wohlverdienten Ruhestand. Er war auch ziemlich lange aktiv gewesen.

marakundnougat


Beiträge: 4.497

20.01.2022 17:51
#228 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Ich weiß nicht, ob hier das letzte Wort wirklich gesprochen ist. Jochen Schröder ist Mitte 90, das ist klar. Aber ich habe ihn kennengelernt und er sagt eigentlich schon seit Jahren, dass er nichts mehr machen will, aber wenn er sich in Berlin aufgehalten hat, dann hat er Angebote meistens doch angenommen. Extra von Sylt anzureisen war dagegen meist mit viel Überzeugungsarbeit verbunden. Das machte er eigentlich wirklich nur für James Cromwell. Lassen wir uns überraschen.

Begas


Beiträge: 2.597

09.07.2022 14:11
#229 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Laut Heikedine Körting ist Rüdiger Schulzki im Ruhestand.

BlinderPassagier


Beiträge: 147

03.03.2023 16:58
#230 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Heikedine Körting zufolge zieht sich nun wohl auch Jürgen Thormann vollständig in den Ruhestand zurück. Sehr schade, aber es sei ihm gegönnt.

berti


Beiträge: 17.638

03.03.2023 23:01
#231 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Hoffen wir, dass er nach einem so langen und intensiven Arbeitsleben seinen Ruhestand genießen kann!

Nyan-Kun


Beiträge: 4.944

03.03.2023 23:29
#232 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Bis mitte 90 durchzuarbeiten ist auch eine ziemlich bemerkenswerte Leistung. Hätte tatsächlich gedacht, dass Thormann bis zu seinem Tod noch hin und wieder vors Mikro tritt und es wie bei Dux für ihn keinen richtigen Ruhestand gibt.
Ich wünsche ihm noch beste Gesundheit, sodass er noch seinen Lebensabend genießen kann. Hat er sich mehr als verdient. Seine unzähligen Rollen halte ich in guter Erinnerung.

Begas


Beiträge: 2.597

04.03.2023 04:25
#233 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Zitat von BlinderPassagier im Beitrag #230
Heikedine Körting zufolge zieht sich nun wohl auch Jürgen Thormann vollständig in den Ruhestand zurück. Sehr schade, aber es sei ihm gegönnt.


Wo hat sie das gesagt?

MrTwelve



Beiträge: 1.087

04.03.2023 11:23
#234 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Jetzt ist auch geklärt, warum Michael Caine umbesetzt wurde: Medieval (CZ, 2022). Schon schade, aber in dem Alter und nach so langer Synchronarbeit hat sich Jürgen Thormann den Ruhestand wohl verdient.
Wünschen wir ihn weiterhin alles Gute und hoffen, dass er noch etwas davon hat.

BlinderPassagier


Beiträge: 147

04.03.2023 13:22
#235 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

@Begas: Die Info habe ich aus diesem Thread hier:
https://www.hoerspiel-paradies.de/thread...ostid=439214353
Der User der das dort geschrieben hat, ist soweit mir bekannt, ein "Insider", der wohl öfters mit Fr. Körting Kontakt hat, von daher gehe ich davon aus dass die Info stimmt.
Im selben Thread wirch auch erwähnt, dass Thormann wohl kürzlich eine Beinverletzung erlitt, die ihn in den Rollstuhl zwang. Das könnte evtl. auch einen Einfluss auf seine Entscheidung genommen haben.

iron


Beiträge: 5.148

04.03.2023 15:22
#236 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Wenn diese Info von frau Körting stammt, könnte sich Jürgen Thormanns Ankündigung konkret auf die Arbeit für die "Drei???" beziehungsweise allgemein auf seine Aktivitäten für Hörspiele bezogen haben - außer Herr Thormann hat ihr gegenüber "nebenbei" mitgeteilt, auch nicht mehr synchronisieren zu wollen.
Wenn das der Fall ist, möchte auch ich ihm alles Gute und noch mindestens bis zu seinem Hunderter glückliche Jahre wünschen, die er richtig genießen kann!
Ansonsten kann ich nur besonders Nyan-Kun's Worten beipflichten!

Begas


Beiträge: 2.597

05.03.2023 04:54
#237 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Also, gerade das mit der Beinverletzung und dem Rollstuhl sind persönliche Informationen, wo ich es nicht in Ordnung finde, dass sie im Hörspiel-Forum weitergegeben wurden.

Ich wünsche Jürgen Thormann alles Gute. Schade, dass Michael Caines letzte Auftritte nun im Deutschen weniger "herrenmäßig" (wie er im Bobcast sagte) ausfallen. Der Jahreswechsel ist wirklich überschattet von schlechten Nachrichten!

Traurig.

berti


Beiträge: 17.638

08.03.2023 14:44
#238 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Zitat von MrTwelve im Beitrag #234
Jetzt ist auch geklärt, warum Michael Caine umbesetzt wurde: Medieval (CZ, 2022). Schon schade, aber in dem Alter und nach so langer Synchronarbeit hat sich Jürgen Thormann den Ruhestand wohl verdient.

Zumal abgesehen von Michael Caine alle Schauspieler, für die er regelmäßig zu hören war, schon seit Jahren nicht mehr leben: Max von Sydow, Jean Rochefort, Peter O´Toole, John Hurt ...
Neben Caine ist nur Ian McKellen noch am Leben und aktiv; aber dort ist der letzten Einsatz schon viele Jahre her und wirkliche Kontinuität gab es eigentlich nur im Bereich der "X-Men"-Reihe.

BlinderPassagier


Beiträge: 147

30.03.2023 10:47
#239 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Ist Joachim Kerzel mittlerweile eigentlich auch im Ruhestand? Ich bekomme jedenfalls diesen Eindruck, und laut SK war er seit 2020 auch nirgends mehr zu hören.

Ludo


Beiträge: 1.203

30.03.2023 11:28
#240 RE: Sprecher im "Ruhestand" Zitat · antworten

Laut mehrerer Beiträge hier im Forum ist er das.

Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz