Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 652 Antworten
und wurde 39.032 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | ... 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | ... 44
ronnymiller


Beiträge: 2.392

25.04.2012 21:47
#406 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Das Interview von Rettinghaus ist eindeutig. Da muss man auch gar nicht interpretieren, das ist ne klare Ansage - Danneberg wird beide sprechen.

smeagol



Beiträge: 3.017

26.04.2012 08:42
#407 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller
Das Interview von Rettinghaus ist eindeutig. Da muss man auch gar nicht interpretieren, das ist ne klare Ansage - Danneberg wird beide sprechen.


Ja, das klang für mich auch so - aber grün mache ich das mal lieber noch nicht. Nach Teil 1-3 bei FdK war ich auch absolut sicher, dass Off wieder in Teil 4 besetzt wird und dann hatte ich den Salat (ich weiß, dass diese Meinung nicht alle teilen, darum geht es ja hier auch nicht). Rettinghaus hätte sich theoretisch auch auf Teil 1 beziehen können bei seinem Kommentar zu Doppelbesetzungen - von daher bin ich vorerst vorsichtig optimistisch. Aber es wäre nur genial, wenn es wieder den doppelten Danneberg geben würde.

loa


Beiträge: 265

27.04.2012 14:26
#408 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

ich verstehe die Vorschläge mancher user nicht. Rüdiger Bahr auf Schwarzenegger? Hat man da nicht sofort leichte Ansätze des "Al Bundy" -Stils im Hinterkopf oder kann Bahr davon weit entfernt ansetzen? Rainer Brandt klang damals ähnlich wie Thomas Danneberg, aktuelle Besetzungen sind mir allerdings keine bekannt, daher kann ich auch nicht beurteilen, ob er evtl.
zu alt klingen würde oder Ähnliches...

Wie auch immer: für einen Film wie Expendables 2 brauchen wir den Doppel Danne und wenn das ganze wunderbar funktioniert, können Sie die Kombi für alle weiteren Arnie/Sly Filme gerne beibehalten
:-)

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.302

27.04.2012 15:23
#409 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

In den letzten Interview, die ich von ihm im Ohr habe, klang Brandt schon arg großväterlich.

Ist doch alles eh nur unnötiges Rumrühren in Hühnereingeweiden. Zweifelt wirklich irgendwer daran, dass es der Doppel-Danne wird?


funkeule



Beiträge: 525

27.04.2012 15:24
#410 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Kommt bei THE TOMB dann sicherlich auf den Synchron-Regisseur und auf den Verleih an...wünschen würde ich es mir.


dlh


Beiträge: 9.276

27.04.2012 18:03
#411 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Zitat von loa
ich verstehe die Vorschläge mancher user nicht. Rüdiger Bahr auf Schwarzenegger? Hat man da nicht sofort leichte Ansätze des "Al Bundy" -Stils im Hinterkopf oder kann Bahr davon weit entfernt ansetzen?


Hatte vor einiger Zeit mal in irgendeinen Film mit Brian Cox reingezappt und war felsenfest der Überzeugung, dass er von Danneberg gesprochen würde; erst eine gute halbe Stunde später (nachdem mich ein anderer User fast für verrückt erklärt hat ) hat es dann *klick* gemacht - war Rüdiger Bahr. Nein, der kann definitiv mehr als Bundy. Geht mir auch so, wenn er Ted Danson spricht, dann ist er nicht Bundy, sondern beispielsweise "Becker". Und das richtig genial.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

JanBing


Beiträge: 984

27.04.2012 23:42
#412 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Na, wenn er wie Danneberg klang, kann man doch auch direkt den echten nehmen ;)

dlh


Beiträge: 9.276

28.04.2012 08:03
#413 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Ansich schon, trotzdem finde ich 'ne Doppelbesetzungen für einen kompletten Film eher unglücklich (mich stören ja schon kleine Mehrfachbesetzungen in Serienfolgen). Gab es einen solchen Fall überhaupt schonmal? Dass ein Sprecher zwei Hauptrollen synchronisiert hat? Aber ich will da nichts vorverurteilen, sondern abwarten und mir das Ergebnis anhören.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

smeagol



Beiträge: 3.017

28.04.2012 08:44
#414 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Ich bin fest davon überzeugt, dass es klappt. Aber auch nicht viele sind SO wandlungsfähig wie Danneberg! Wenn es dabei bleibt, dann wird es wie bei Teil 1 den Großteil 100% überzeugen.

DaddlerTheDalek



Beiträge: 125

01.05.2012 22:37
#415 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Zitat von smeagol
Ich bin fest davon überzeugt, dass es klappt. Aber auch nicht viele sind SO wandlungsfähig wie Danneberg! Wenn es dabei bleibt, dann wird es wie bei Teil 1 den Großteil 100% überzeugen.



Doppel-Danneberg in Cameo: Fand Ich echt lustig.
Doppel-Danneberg in zwei Hauptrollen: Ich weiß nicht so recht... Bin mir noch nicht sicher.
Dannerberg muss im ganzen Film den Sly tiefer & rauher sprechen als Arnie, sonst geht das in die Hose. Aber wenn das einer packen kann dann der gute alte Danne!


Beamen macht Spaß!

marakundnougat


Beiträge: 3.995

01.05.2012 23:06
#416 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Naja ich gehe davon aus, dass höchstens Stallone wieder eine Hauptrolle ist und Schwarzenegger zwar mehr als im ersten Teil zu sehen sein wird, aber bestimmt keine Hauptrolle spielt. Das sieht man daran, dass sein Name (zusammen mit van Damme und Willis) mit einem "and" (bzw. einem "with") gekennzeichnet ist, was normalerweise (für die, die es nicht wissen) für eine Nebenrolle eines speziellen Gaststars ist, der dafür auch mehr Geld bekommen hat, als der restliche Cast.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

weyn


Beiträge: 1.513

01.05.2012 23:08
#417 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Nun gut, das mit der Nebenrolle sei mal dahingestellt. Aber in der Regel sind es spezielle Stars, ja. Damit wollen die Filmemacher betonen, dass eben jemand ganz Spezielles mitspielt; wie schwer dessen Rolle auch immer ausfallen mag ...


marakundnougat


Beiträge: 3.995

01.05.2012 23:12
#418 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Ja gut, die Bezeichnung "Nebenrolle" ist vielleicht etwas falsch. Es sind in jedem Fall meistens kleinere Rollen als die Hauptfigur. Beispielsweise Jack Nicholson in "Woher weißt du, dass es Liebe ist?"


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Acid


Beiträge: 2.044

03.05.2012 22:14
#419 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Neuer Trailer:

mooniz



Beiträge: 7.091

03.05.2012 22:38
#420 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

hahahaha! "my shoe is bigger than this car!"


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Seiten 1 | ... 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | ... 44
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor