Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 557 Antworten
und wurde 27.089 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 38
Jayden



Beiträge: 5.818

13.03.2012 19:28
#91 RE: James Bond 007 - Skyfall (2012) Zitat · antworten

Moin moin,

endlich mal ein paar Setfots, u.a. auch von Javier Bardem. Auch wenn's noch ein wenig dauert, aber meine Vorfreude setzt langsam ein Ein hervoragend besetzter Film, ein verlässlicher Regisseur und eine ansprechende Geschichte -> muss ja fast schon schiefgehen

Ach so, um noch einen Synchronbezug herzustellen - wünsche mir Petruo für Bardem und die Bickert-Malzacher-Kombo hinter den Kulissen.

MfG,

Jayden


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

berti


Beiträge: 15.160

13.03.2012 19:35
#92 RE: James Bond 007 - Skyfall (2012) Zitat · antworten

Zitat von Jayden
Ach so, um noch einen Synchronbezug herzustellen - wünsche mir Petruo für Bardem und die Bickert-Malzacher-Kombo hinter den Kulissen.


Lieber als Frank Schaff für Buch und Regie, wie bei "Casino Royale"?

Jayden



Beiträge: 5.818

13.03.2012 19:47
#93 RE: James Bond 007 - Skyfall (2012) Zitat · antworten

Frank Schaff ist auch eine sichere Bank. Bei der Frage "Buch+Regie" haben wir glücklicherweise ein Luxusproblem Es wäre interessant zu wissen, warum man Schaff überhaupt ersetzt hat, da beide Filme ja bei der Interopa bearbeitet wurden -> Terminprobleme? Oder andere Gründe? Egal warum, Schaff kann zumindest sagen, dass man zwei Leute vom Kaliber "Bickert-Malzacher" gebraucht hat, um ihn zu ersetzen... was sagt das also über ihn aus ?


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

iron


Beiträge: 3.107

26.04.2012 22:00
#94 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

Fehler


iron


Beiträge: 3.107

26.04.2012 22:22
#95 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

Zitat von VanToby
Also: Jon "MAD MEN" Hamm for Bond!!!
(Dass es ein britischer Darsteller sein sollte, ist mir eine viel zu beliebige Einschränkung.)



Und wie willst du die Figur des James Bond so hinbiegen, dass ihn ein amerikanischer Schauspieler mit einem hörbar amerikanischen akzent spielen kann? Dein Einfall, dass man ihn ja mit britischem Englisch synchronisieren könnte, wäre keine so schlechte Idee und könnte diesem Problem abhelfen. Allerdings ist Maryl Streep als Margreth Thatcher das aktuellste Beispiel dafür, dass auch amerikanische Schauspielerinnen und Schauspieler sich perfekt einen britischen Akzent antrainieren können. Und dass man sich ausgerechnet für Streep entschieden hat, eine britische Polit-Ikone zu verkörpern ist ein sehr guter Gegenbeweis dafür, dass man amerikanische Schauspieler(innen) mit einem (gut) aufgesetzten britischen Akzent nicht akzeptieren würde.


Dubber der Weiße


Beiträge: 4.016

26.04.2012 22:26
#96 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

Dass er ein Synchrongigant ist, Jayden. Der letzte Film war auch unter seiner Würde. Den Neuen würde ich mir wieder von ihm wünschen.


John Connor



Beiträge: 4.883

27.04.2012 00:25
#97 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

Zitat von iron
Allerdings ist Maryl Streep als Margreth Thatcher das aktuellste Beispiel dafür, dass auch amerikanische Schauspielerinnen und Schauspieler sich perfekt einen britischen Akzent antrainieren können. Und dass man sich ausgerechnet für Streep entschieden hat, eine britische Polit-Ikone zu verkörpern ist ein sehr guter Gegenbeweis dafür, dass man amerikanische Schauspieler(innen) mit einem (gut) aufgesetzten britischen Akzent nicht akzeptieren würde.



Nimm bitte diesen FAll auf keinen FAll als Refernz - denn so sehr ich Meryl Streep auch schätze: SIE WAR FURCHTBAR in diesem Film, insbesondere ihr Akzent war eine wahre Tortur. Die deutsche Synchro rettet da wirklich einiges. Apropos: UNS kann es doch egal sein, ob der neue Bond Brite ist oder nicht - die Synchro wird aus ihm Gott sei Dank einen sauberes Hochdeutsch sprechenden Helden machen. (Allerdings: Connerys PUSSHY GALLOOOH ist schon eine Klasse für sich, trotz des genialischen GGH!)

Grüße,
Fehmi

John Connor



Beiträge: 4.883

27.04.2012 00:41
#98 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

Zitat von iron

James bond - Skyfall



Hehe, seh' ich ja jetzt erst! Dieses posting kommt natürlich auch sofort in die Foren-Schatztruhe! Berti, schieb es doch bitte mal ins entsprechende Subforum!

Knew-King



Beiträge: 5.775

27.04.2012 00:52
#99 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

iron


Beiträge: 3.107

27.04.2012 07:26
#100 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

Peinlicher Fehler mit der Zitatfunktion! Ich bin hier im Forum wahrscheinlich vom Fehlerteufel verfolgt ()! Ich habe das zitat von Vantoby zitiert und dien anschließenden Kommentar gleich mit...
Den hab ich dann gelöscht, aber die Zitatspalte hat sich hier verewigt.


Übrigens: Wie und wo kann ich diese "Foren-Schatztruhe" hier finden?


"Ich hab' vier Postings geschrieben und zwar allein heute...!"
"Das sind keine Postings, das sind Kommentare. Kommentare!"
(Bodo Wolf und Daniela Hoffmann in "Larry Crowne")

Kirk20



Beiträge: 2.134

21.05.2012 15:14
#101 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

"Zwo-Eins..."
"..Risiko!"
[Helmut Krauss und Robert Missler in Toonstruck]

iron


Beiträge: 3.107

21.05.2012 20:12
#102 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

Aus dem Trailer schließe ich, dass "Skyfall" ein Eigenname ist. Wahrscheinlich ein Codewort.


Starbuck


Beiträge: 83

21.05.2012 21:21
#103 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

Ist das Eberhard Haar auf Nicholas Woodeson (der "Interviewer" am Anfang)?

Bin mir gerade nicht sicher.

ronnymiller


Beiträge: 3.065

21.05.2012 21:43
#104 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

Der Trailer ist ja übelst übersetzt.

iron


Beiträge: 3.107

23.05.2012 14:25
#105 RE: Bond 23 (2012) Zitat · antworten

Auf das Stichwort "Skyfall" sagt Bond im Original "done",´wenn ich mich nicht irre. Der Übersetzer hat hier wohl "duck" verstanden. Den Begriff, der ihm auf "Murder" einfällt, habe ich leider nicht verstanden. Ist er mit "Job" evtl. ungenau übersetzt?


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 38
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz