Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 92 Antworten
und wurde 5.150 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
E.v.G.



Beiträge: 2.108

15.02.2015 20:53
#91 RE: "Entspann dich!" macht keinen Sinn: Schlechte Bücher - darüber könnte man einiges sagen ... Zitat · antworten

Zitat von Krösi im Beitrag #65
Eigentlich wollte ich mich ja raushalten, aber in aller Kürze: Ist ja ausgesprochen interessant, was für ein Echo hier entsteht. Nur überraschend, was so alles verteidigt wird bzw. wie viele Missverständnisse sich hier auftun. Es wird ganz sicher niemand diese Sätze texten, weil er sich darüber groß Gedanken gemacht hat oder gar der Meinung ist, sie wären gut. Sie funktionieren, sind bestenfalls akzeptabel und sehen hinreichend gut aus. Wenn man mehr Zeit und Muse hat, wird man garantiert etwas Schöneres finden.

Was spricht denn, um nur ein Beispiel rauszugreifen, etwa gegen "Ich finde" für "I think"? Alternativ könnte man sich auch überlegen, ob man es nicht generell galanter hinbekommt. Die deutsche Sprache hat doch so facettenreiche Möglichkeiten, derer sich auch genug Menschen im Alltag bedienen, dass man diese auch texten darf. Im gleichen Atemzug kann man auch fragen, ob es denn wirklich sinnvoll ist, die ganze Zeit von oder über "Sinn" zu reden, rein situativ böte sich da zweifelsohne häufiger eine vernünftigere Fassung an. Um es vielleicht zu veranschaulichen: "I think, it makes no sense." könnte statt "Ich denke, das macht keinen Sinn." doch auch schön zu "Das halte ich aber nicht für klug/schlau/clever." werden. Solche Sätze stehen ja innerhalb der Werke zum Glück nicht völlig im Leeren, sondern innerhalb eines Zusammenhangs, den man gern berücksichtigen darf.

Und "Entspann dich!" hör ich auf Deutsch schon mal. Aber meistens im Sinne: "Fahr doch mal ins Thermalbad, gönn dir etwas Ruhe und entspann dich!" Selbstverständlich kann man es auch mal auf "Relax" bringen, wenn es im oben genannten Kontext verwendet wird - wobei es jetzt lippensynchron bestimmt nicht die schönste Fassung sein dürfte. Häufig ginge aber sicherlich auch "Reg dich nicht auf!", "Ganz cool!" oder eben etwas, das man individuell in Bezug auf Rolle und Situation als passend erachtet.

Zweifelsohne gibt es für (fast) alle Fälle den richtigen Moment, diese zu verwenden. Doch das ewige Abspulen der immergleichen Phrasen - worum es dem Threadersteller ja nach eigener Aussage geht - kann nicht im Sinne einer ordentlichen deutschen Fassung sein.


wenn dann Übersetzer wegen Zeitdruck noch mit Übersetzungsprogrammen (gezwungen sind zu ) arbeiten, werden die eingefahrenen Formulierungen noch weiter verfestigt.


http://www.die-silhouette.de/

kogenta



Beiträge: 1.504

15.02.2015 23:40
#92 RE: "Entspann dich!" macht keinen Sinn: Schlechte Bücher - darüber könnte man einiges sagen ... Zitat · antworten

Zitat von E.v.G. im Beitrag #91
wenn dann Übersetzer wegen Zeitdruck noch mit Übersetzungsprogrammen (gezwungen sind zu ) arbeiten, werden die eingefahrenen Formulierungen noch weiter verfestigt.


Mit einem Übersetzungs-Programm würden wohl die meisten von uns eine halbwegs akzeptable Übersetzung hinkriegen. Wenn tatsächlich 'Profis' ein Übersetzungs-Programm verwenden, sind sie ohne Zweifel im falschen Beruf tätig und man braucht sich über schlechte Übersetzungen nicht zu wundern! (Wer - analog dazu - beim Schreiben mit Word auf die Rechtschreibprüfung angewiesen ist, ist als Lektor ganz gewiss nicht zu gebrauchen)

Gruß, kogenta


E.v.G.



Beiträge: 2.108

15.02.2015 23:46
#93 RE: "Entspann dich!" macht keinen Sinn: Schlechte Bücher - darüber könnte man einiges sagen ... Zitat · antworten

ich meinte die Rohübersetzer nicht die Dialogbuchautoren wo computergestützte Übersetzungen eine immer größere Rolle spielen.


http://www.die-silhouette.de/

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor