Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 235 Antworten
und wurde 14.112 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Frank Brenner



Beiträge: 11.792

20.03.2021 13:12
#181 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

in "Kim Philby war der dritte Mann" (1969) ist als Erzähler abermals Helmo Kindermann zu hören.

berti


Beiträge: 17.641

14.04.2021 15:49
#182 RE: Synchronsprecher als Radio/Fernseh/Erzählstimme in nicht synchronisierten deutschen Produktionen Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #42
"Es muss nicht immer Kaviar sein" (die TV-Serie arbeitet weitgehend mit Originalton): einmal mehr Claus Biederstaedt - und er hat eine Menge zu tun

... was übrigens dem Autor der Vorlage zu viel wurde:https://www.spiegel.de/kultur/sechs-mill...5?context=issue

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

06.06.2021 19:08
#183 RE: Synchronsprecher als Radio/Fernseh/Erzählstimme in nicht synchronisierten deutschen Produktionen Zitat · antworten

in den ersten drei Staffeln (in der vierten nicht mehr) der Serie "Sonderdezernat K1" hört man jeweils einen Sprecher aus dem Off, der die Kommissare vorstellt - ich erkenne leider keinen der drei (?!) verschiedenen Sprecher:

Staffel 1 (1972): Fabian Wander https://vocaroo.com/1jDXs35KgqrW
Staffel 2 (1974): Horst Fleck https://vocaroo.com/1tElU2LHygW7
Staffel 3 (1977): Horst Fleck https://vocaroo.com/1a59jmFHWG5p

kinofilmfan


Beiträge: 2.597

07.06.2021 06:48
#184 RE: Synchronsprecher als Radio/Fernseh/Erzählstimme in nicht synchronisierten deutschen Produktionen Zitat · antworten

Hallo Frank,

Staffel 1= Fabian Wander (Tagesschau-OFF-Sprecher)
Staffel 2, 3= Horst Fleck (Sprecher Wochenschau Welt im Bild, UFA-Wochenschau)

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

07.06.2021 15:18
#185 RE: Synchronsprecher als Radio/Fernseh/Erzählstimme in nicht synchronisierten deutschen Produktionen Zitat · antworten

Ganz lieben Dank, Peter!

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

03.07.2021 13:37
#186 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Erkennt jemand den Erzähler in der 5. Staffel von "SOKO 5113" (1985/86; Box 7)? https://vocaroo.com/18Y8wk6Vcmyd

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

24.08.2021 14:13
#187 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

In der zweiten Episode von "Solo für Sudmann" (1995) gibt es einmalig einen Erzähler aus dem Off - erkennt jemand den Sprecher? https://vocaroo.com/1ifkzpBxz1F2 Ulf Jürgen Söhmisch

EDIT: Danke, Wilkins!

Wilkins


Beiträge: 4.332

24.08.2021 14:39
#188 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #187
In der zweiten Episode von "Solo für Sudmann" (1995) gibt es einmalig einen Erzähler aus dem Off - erkennt jemand den Sprecher?

Das ist Ulf Jürgen Söhmisch.

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

28.08.2021 16:04
#189 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Im Dreiteiler "Die Affaire Dreyfus" (1968) fungiert Lukas Ammann als Sprecher, und wird auch im Abspann genannt.

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

31.08.2021 17:29
#190 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Erkennt jemand den Sprecher am Ende von "Der Polizeiminister Joseph Fouché 1759-1820" (1970)? https://vocaroo.com/13F6DYCU3WKH

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

08.09.2021 15:42
#191 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Und noch ein Rätsel: Wer ist der Sprecher der Miniserie "Bürgerkrieg in Russland" (1967-68)? https://vocaroo.com/18CrRuv0BaJH

EDIT: Günther Dockerill

Wilkins


Beiträge: 4.332

08.09.2021 17:30
#192 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #191
Und noch ein Rätsel: Wer ist der Sprecher der Miniserie "Bürgerkrieg in Russland" (1967-68)?

Bin mir nicht ganz sicher, weil ich ihn so jung nur selten gehört habe, aber mein Tipp wäre Günther Dockerill.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.999

08.09.2021 18:47
#193 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Du kannst dir sicher sein - das ist Dockerill.

Gruß
Stefan

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

10.09.2021 17:52
#194 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

Und wer ist der Erzähler in "Haie und kleine Fische" (1957)? https://vocaroo.com/1dShp7uXK84E

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

23.09.2021 20:13
#195 RE: Radio-/Fernseh-/Erzählstimmen in rein oder primär deutschen Produktionen Zitat · antworten

In "Das Gespenst von Canterville" (1965) von Dieter Lemmel ist Ernst Fritz Fürbringer als Erzählstimme zu hören.

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz