Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 597 Antworten
und wurde 49.042 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... 40
Schlitzi



Beiträge: 1.608

22.12.2017 20:59
#361 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Kann man die Folge irgendwo online schauen?

Lorio


Beiträge: 208

22.12.2017 21:02
#362 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Ja ist tatsächlich eine neue Aufnahme, in der Erstausstrahlung lief die Serie hier ja auch mit englischem Intro, vielleicht hat man sich da einfach dran orientiert.
Zugegebenermaßen war der deutsche Text aber auch echt Mist, zwar trotzdem ein Ohrwurm aber gut übersetzt war dieser nun wirklich nicht.

mi-Ka


Beiträge: 115

22.12.2017 22:18
#363 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Die "deutsche" Sängerin klingt etwas "aggressiver" als ihr amerikanisches Pendant. *lol*
Wahrscheinlich wollte man wirklich der "Pluto & Goofy"-Stelle aus dem Weg gehen. Man hätte aber z.B. ganz einfach "Donald und Nicky, alle sind bei dir." draus machen können, da Donald zumindest in dieser Fassung der Ducktales vorkommt. Oder es ist auch wirklich eine Hommage daran, dass die Serie bei der Erstausstrahlung ein englisches OP hatte. Wenn man es aber auf Englisch einsingt, verstehe ich nicht, warum man es dann nicht einfach original belassen hat??

Alamar



Beiträge: 1.814

22.12.2017 22:31
#364 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von mi-Ka im Beitrag #363

Wenn man es aber auf Englisch einsingt, verstehe ich nicht, warum man es dann nicht einfach original belassen hat??


Eventuell Lizenzgründe?

Ich hoffe wirklich auf ein deutsches Titellied - vor allem weil ihr mir hier damals zugesichert hat, dass Disney Titellieder noch übersetzt :)

Nyan-Kun


Beiträge: 1.053

22.12.2017 22:33
#365 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Verstehe ich auch nicht. Ich weiß noch, dass damals bei "Kim Possible" für eine zeitlang der Opening Song von den "Preluders", irgendeiner damaligen "Popstars"-Band, die heute keine Sau mehr kennt, gesungen wurde. Da konnte man aber zumindest noch mit dem Promieffekt argumentieren. Hier in dem Fall ist das irgendwie schwachsinnig.

Nyan-Kun


Beiträge: 1.053

22.12.2017 22:37
#366 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #364
Ich hoffe wirklich auf ein deutsches Titellied - vor allem weil ihr mir hier damals zugesichert hat, dass Disney Titellieder noch übersetzt :)

Macht ja Disney auch weierhin. Bei den anderen Sprachen ist es bereits schon geschehen. Und bei den bisherigen Disney-Zeichentrickserien gibt es auch deutsche Textfassungen, siehe z.B. "Phineas & Ferb"


8149


Beiträge: 2.634

22.12.2017 23:52
#367 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Es könnte ja sein, dass die Textrechte für das dt. Titellied beim ARD liegen. Einen neuen dt. Text erfinden, hätte IMO einen größeren Shitstorm ausgelöst, als das jetzige Szenario mit dem engl. Text.

Duck Blur


Beiträge: 105

23.12.2017 12:14
#368 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Kurios, kann natürlich eine Standardversion für das Ausland sein, um der US Künstlerin keine Tantiemen zahlen zu müssen. Wäre ein klassischer Disney-Move.

dlh


Beiträge: 10.728

23.12.2017 12:27
#369 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #367
Es könnte ja sein, dass die Textrechte für das dt. Titellied beim ARD liegen.

Ich war immer davon ausgegangen, dass im ARD das englische Intro gesendet worden ist (bei den MCs war zumindest im Original), aber ich habe zufällig gerade das hier gefunden - ist das ein Eigenbau oder lief das tatsächlich mal so??


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Commander



Beiträge: 2.289

23.12.2017 12:39
#370 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Da läuft es einem ja eiskalt den Rücken runter. Diese furchtbare Version habe ich nie gehört. Ich kenne nur die englische Version und die bekannte eingedeutschte Fassung, aber nicht dieses gruselige "Machwerk".


Gemäßigter Kontinuitäts-Freund

mi-Ka


Beiträge: 115

23.12.2017 13:13
#371 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Das waren ein paar Kinder, die das Lied im Disney Club gesungen haben:


ab 3:45

Knew-King



Beiträge: 5.454

23.12.2017 18:33
#372 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Wow! Köstlich!

Nyan-Kun


Beiträge: 1.053

23.12.2017 19:17
#373 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Also das ist ja mal echt.. ähm wie soll ich sagen sehr eigenwillig. Nun gut ich will jetzt mal nicht ganz so harsch zu den Kindern von damals sein, aber was sollte denn dieses komische in die Höhe gehen mit der Stimme an manchen Stellen? Das hat mir echt den Rest gegeben.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.065

23.12.2017 20:16
#374 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Jo! Tracht Prügel wär angebracht.



"Du magst meinen Reis nicht?"


holger.852


Beiträge: 145

23.12.2017 21:55
#375 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Ich hab mir jetzt auch mal die erste Folge auf deutsch angeschaut und muss weiterhin sagen das mir Dagobert, Quack und Tick (priorität auch in der Reihenfolge von ganz schlimm zu geht so) nicht so wirklich gefallen von den neuen Stimmen her. Frieda's Stimme war allerdings eine positive Überaschung.

Die sache mit dem Fehlenden deutschen Intro finde ich aber auch echt schwach von Disney Deutschland.
Und dann bekommen wir noch eine andere englische Intro-Tonspur als die Amis welche sich, meiner Meining nach, auch nochmal etwas schwächer anhört.

Unfassbar was bei dieser großen Marke doch im deutschen Raum alles schief läuft.


Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... 40
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor