Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 763 Antworten
und wurde 86.723 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | ... 51
Duck Blur


Beiträge: 133

25.06.2018 13:14
#601 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Die neuen Abenteuer der drei Caballeros sind natürlich eine Offenbarung für alle diejenigen, denen der auf Wirtschaftlichkeit getrimmte Stil der neuen DuckTales mißfällt.
Mit dabei sind auch Daisys Nichten April, May, June - bei uns: Dicky, Dacky, Ducky.



https://twitter.com/disneytva

UFKA8149



Beiträge: 9.576

27.06.2018 15:39
#602 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Mittlerweile kann man einige Caballeros-Episoden auf YouTube finden.
Der Animationsstil erinnert mich an Mickys Wunderhaus.

Flaise


Beiträge: 636

06.07.2018 15:32
#603 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

TNW geht leider gar nicht auf Dagobert klar. Sehr bedauerlich, dass man nicht jemand Passenderes besetzt hat.

hudemx


Beiträge: 7.247

06.07.2018 18:14
#604 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von Flaise im Beitrag #603
TNW geht leider gar nicht auf Dagobert klar. Sehr bedauerlich, dass man nicht jemand Passenderes besetzt hat.

Blödsinn. TNW spielt Dagobert wunderbar - finde es eigentlich auch toll das man teilweise fernab dem O-Ton gecastet hat und eher in Richtung Figur/Charakter.

Schlitzi


Beiträge: 1.773

06.07.2018 18:26
#605 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Also ich finde TNW klasse. Besser als der O-Ton.

Alamar


Beiträge: 2.575

06.07.2018 20:53
#606 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Würde es nicht als "Blödsinn" abtun. Jeder stellt sich unter *dem* passenden Sprecher etwas anderes vor - Zumal JFA, sowie alle "Ersatzsprecher" die Disney zwischenzeitlich für einzelne Auftritte gecastet hat, auch nen anderen Stimmklang hatten.

Ich hab Duck Tales ja noch nicht gesehen, da ich auf die FTV-Veröffentlichung warte. Anhand der sehbaren Trailer und Co kann ich mir zwar vorstellen, dass TNW funktioniert - aber es gibt halt auch Szenen und Ausschnitte in denen er zu jung klingt.

UFKA8149



Beiträge: 9.576

06.07.2018 22:06
#607 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

David Tennant klingt aber auch nicht alt. Der Mann ist genauso keine >70 Jahre wie Dagobert.

Alamar


Beiträge: 2.575

07.07.2018 01:07
#608 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Wir sprechen hier nicht vom O-Ton, sondern von der deutschen Version.

Flaise


Beiträge: 636

07.07.2018 11:21
#609 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Nein, also tut mir leid, aber beim besten Willen kann ich diese Besetzung nicht ertragen. Das passt einfach null zum Gesicht. Aart Veder oder Reinhard Glemnitz wären großartig gewesen. Jedem das Seine; mir gefällt es gar nicht, da der Bruch einfach zu groß ist.

hudemx


Beiträge: 7.247

07.07.2018 18:53
#610 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Neueste Folge lief in den USA und wir haben jetzt tatsächlich ein kleines Problem in der dt. Fassung:
Nicky nennt Dagobert schon seit Folge 3 bzw. 4 Onkel Dagobert, im O-Ton ist es aber bis Folge 17 Mr. McDuck. In Folge 17 kommen sich Nicky und Dagobert näher woraufhin Dagobert Nicky anbietet in ab jetzt "Uncle Scrooge" zu nennen. Bin ja gespannt wie man das in der dt. Fassung löst (am einfachsten wärs natürlich wenn man etwas was neues daher dichtet...)
Schade das ne freiheit in der dt. Fassung (wahrscheinlich um sich an die Übersetzungen der alten Serie zu halten) ein Übersetzungsproblem mit Handlungsrelevanten Hintergrund produziert hat...

Übrigens in Folge 17:
Wird aufgelöst das im Mittelalter "Ancient Beings" gelebt haben bei denen es sich um die Gummibären handelt. Die Handlung dreht sich sogar um die geheime Formel des Gummibärensaftes zu reproduzieren der, wenn getrunken, höher springen lässt als Entenmöglich und außerdem übermenschliche Stärke verleiht). Auch das große Buch (der Gummibären) wird erwähnt.
Primus von Quack hat in einem Rückblick zu Friedas Spionagetagen bei SHUSH einen Auftritt.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.944

07.07.2018 19:32
#611 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Wird in der Tat ein Problem sein das ganze adäquat zu lösen. Mir selbst fällt auf Anhieb keine passable Alternative im deutschen ein, zumindest keine die nicht völlig gaga oder bescheuert klingt.
Könnte aber genauso gut sein, dass man daraus von den Dialogen her was völlig anderes herzaubert, was auch einigermaßen zu der Szene funktioniert.

Vermouth ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2018 18:43
#612 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Wie wärs mit "Dagolah!!"

Nyan-Kun


Beiträge: 4.944

08.07.2018 19:00
#613 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Und ich dachte schon meine Ideen, die mir im Kopf herumspuken wären gaga.

Alamar


Beiträge: 2.575

08.07.2018 20:49
#614 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Wird vielleicht auf Umschreiben hinauslaufen, ggfs. wird ihr das "Onkel Dagobert" am Anfang der Folge aberkannt und am Ende wird, für die deutsche Version, der Status Quo wiederhergestellt.

ftde



Beiträge: 766

09.07.2018 17:36
#615 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Am 31. August steht die Free-TV-Premiere der Pilotfolge an. Der Disney Channel zeigt "Das Abenteuer beginnt" um 20:15 Uhr.

Quelle: Wunschliste.de

Seiten 1 | ... 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | ... 51
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz