Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 694 Antworten
und wurde 59.252 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47
Beam02



Beiträge: 43

28.09.2017 02:19
#661 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat
Champa hingegen... nicht dass ich den Sprecher schlecht finde, aber er klingt mir zu dunkel, böse und diabolisch. Champa ist war kein Sympathieträger, aber er ist eher der dicke Trottel, vom Stimmklang her... Deswegen hoffe ich, dass sich das noch gibt... Ach wie sehr hätte ich mir Thorsten Münchnow für die Rolle gewünscht... alternativ Daniel Zillmann...


Bin mal gespannt, ob Klaus Lochthove sein Spiel dann später entsprechend anpasst. Habe mir zum Vergleich gerade nochmal Champas ersten Auftritt im O-Ton angeschaut, da klang er auch noch sehr tief und bedrohlich. Ganz anders als in den späteren Folgen (offensichtlich wollte man ihn da noch wie einen potentiellen Feind erscheinen lassen).


jjbgood



Beiträge: 166

28.09.2017 15:15
#662 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #660
Zitat von jjbgood im Beitrag #659
Wer da meckert, weil da womöglich Vetternwirtschaft betrieben wurde, der hat wohl nicht viel Ahnung vom deutschen Synchrongeschäft, wo gerade junge Stimmen ja fast ausschließlich durch Connections reinkommen und wo ganze Familien vertreten sind... Passt. Ist gekauft.



Wenn das die Realität im heutigen deutschen Synchrongeschäft sein soll dann finde ich es schon eher ernüchternd. Nicht, dass es früher anders gelaufen wäre, aber man sollte dennoch den Blick offen halten
für was neues und nicht ständig auf Freunde und Familie gucken. Wie sollen da ansonsten Neueinsteiger, die nicht von ihrem Papi von Kindesbeinen ins Synchronatelier gehievt wurden da noch eine Chance bekommen sich
zu beweisen. Wenn es passt mag es zwar akzeptabel sein. Ich persönlich sehe diese "Vetternwirtschaft" mit ihren Familiendynastien schon etwas kritischer, da dies durchaus sehr eintönige Besetzungen zutage bringen kann.

Sehe ich anders. Die großen Synchronfamilien haben einige der besten Synchronsprecher dieses Landes hervorgebracht... Solange Talent da ist, ist es egal ob Vetternwirtschaft oder nicht.




https://www.facebook.com/groups/MadeWithVoices

Nyan-Kun


Beiträge: 345

28.09.2017 19:20
#663 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Mag schon sein. Anders wäre es wenn potenzielle Talente von aussen, die versuchen im Synchron Fuß zu fassen keine Chance bekommen, weil der Papa lieber seine Kinder oder seinen Kumpel besetzt, weil man sich doch so nahe steht. Alles hat eine Ying und Yang Seite. Auch die Vetternwirtschaft. Darüber könnte man locker eine Doktorarbeit schreiben.

Jib


Beiträge: 10

28.09.2017 22:37
#664 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Hat Frau Winterfeldt heute wieder die Regie übernommen?
Den Namen Sorbet gabs in ca. 30 Sekunden Abstand einmal mit französischer und einmal mit deutscher Aussprache zu hören und bei Shen Long hat man einfach mal für einen Halbsatz vergessen, den Verfremdungseffekt drüber zu legen.

ElEf



Beiträge: 1.818

28.09.2017 23:24
#665 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Klar: alle negativen Dinge MUSS Frau Winterfeldt verbrochen haben. Es sitzen drei Leute in der Regie, da kann sich mal der ein oder andere Fehler einschleichen. Ist hier ja Wurst. Denn die gesamte Produktion ist ein Fehler. (Wenn man es ganz genau nehmen würde)

Jib


Beiträge: 10

28.09.2017 23:36
#666 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Der Spruch war eigentlich eher scherzhaft gemeint nach der Kritik hier die letzten Tage/Wochen ;)


N8falke



Beiträge: 3.653

29.09.2017 18:39
#667 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Witzig ist das trotzdem nicht. Davon kann man auch ablassen.

Hawkman



Beiträge: 121

30.09.2017 21:58
#668 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Viel witziger sind die Dialoge momentan. Spacko Jaco. xD Ist schon beinahe Z Niveau. Schön frei übersetzt und nicht so plump wie bei Kai.

HalexD


Beiträge: 308

04.10.2017 09:22
#669 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Ständig veröffentlichen Toei neue japanische Videos auf YouTube und als Fan der alten deutschen Fassung ist man einfach nur mehr genervt.
Die Japaner und sogar die englischsprachigen Länder haben immer noch den selben Sprecher bzw. die selbe Sprecherin, wir natürlich nicht.


Nyan-Kun


Beiträge: 345

04.10.2017 14:30
#670 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

In Deutschland ist die Situation mit den Sprechern und dem Studio leider eine andere als in Amerika und vor allem Japan, wo Toei direkt für die Synchro zuständig ist.

Metro


Beiträge: 1.249

04.10.2017 15:49
#671 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von HalexD im Beitrag #669

Die (...) und sogar die englischsprachigen Länder haben immer noch den selben Sprecher bzw. die selbe Sprecherin, wir natürlich nicht.


Ob Kirby Morrow, Ian James Corlett, Sean Schemmel usw. das schon wissen?

Filmfan93


Beiträge: 121

04.10.2017 16:42
#672 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

In der heutigen Folge lag über Gotenks der altbekannte Filter

Whis


Beiträge: 18

04.10.2017 18:55
#673 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Heute war Erich Räuker in der Rolle als Ginyu zu hören. Habe mich sehr darüber gefreut wieder eine alte Stimme zu hören.

jjbgood



Beiträge: 166

04.10.2017 23:36
#674 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Okay, Super benutzt wieder Soundeffekte bei den Fusionen - zumindest heute bei Gotenks... sehr schade... finde die nämlich eher störend und nervig... es hatte mir in Kai eigentlich ziemlich gut gefallen, dass man die weggelassen hat ...

Und dass in Japan und Amerika heute noch 1:1 derselbe Cast wie damals mitwirkt, halte ich für ein Gerücht. Noch dazu sind die Akteure dort nicht mit den unseren Vergleichbar. Tommy Morgenstern ist einer der am meisten gebuchten Stimmen in der deutschen Synchrolandschaft, sowohl bei Filmen und Serien. Die amerikanischen Sprecher haben dagegen kaum andere Engagements, da es dort gar keine Synchronbranche gibt. Die sprechen dort Zeichentricksachen und Animes ein, aber das wars. Amerika ist kein Synchronland. Anders als hier, wo absolut jeder fremdsprachige Film ne Synchro bekommt, bevor man darüber nachdenkt, ihn mit Untertiteln zu veröffentlichen. Immer schön Äpfel mit Birnen vergleichen um das "MIMIMIMI WIR HABEN NICHT DEN Z CAST"-Geheule weiter am Leben zu erhalten.




https://www.facebook.com/groups/MadeWithVoices

AnimeGamer35


Beiträge: 803

05.10.2017 22:32
#675 RE: Dragon Ball Super (J, 2015 / DF 2017) Zitat · antworten

Zitat von jjbgood im Beitrag #674
Okay, Super benutzt wieder Soundeffekte bei den Fusionen - zumindest heute bei Gotenks... sehr schade... finde die nämlich eher störend und nervig... es hatte mir in Kai eigentlich ziemlich gut gefallen, dass man die weggelassen hat ...

Dass DB Super von Toei betreut wird, ist für mich kaum vorstellbar. Der Wechsel des Kibitoshin-Sprechers in einer Folge, generell auf den weitestgehend mittelmäßigen Kai-Cast zurückzugreifen, wenn bessere Sprecher sicher auch verfügbar gewesen wären, der Effekt bei Gotenks, der mal nicht da ist und mal übertrieben da ist, Goten dessen Stimmlage quasi in jeder Folge wieder komplett anders ist...
Das zeugt nicht gerade von Qualität. Einzig das in deutsche überarbeitete Master gefällt mir sehr gut (mit Ausnahme von "KaspEr Eichel" xD).

Seiten 1 | ... 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor