Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.296 Antworten
und wurde 43.963 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | ... 87
Jaden


Beiträge: 750

30.10.2018 12:37
#811 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Gundi Eberhard ist schon bestätigt ;) und es gibt sogar schon ein Clip mit ihr.

Nyan-Kun


Beiträge: 2.786

30.10.2018 12:59
#812 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Satos erster Auftritt in den neuen Folgen kommt diesen Freitag. Shiratori ist bekanntlich seit der Bombengeschichte erst mal außer Gefecht. Der wird erst in Folge 389 wieder richtig auftauchen.
Allgemein muss man schon sagen, dass Shiratori in der Serie recht selten auftritt im Vergleich zu den Filmen. Soweit ich gehört habe war Shiratori sogar zunächst nur eine reine Figur aus den Filmen und wurde erst etwas später von Aoyama dann in den die Manga-Fälle rein geschrieben.
In den (ersten) Filmen war er meist die rechte Hand von Megure, was in der Serie eigentlich Takagi war.


Amuro


Beiträge: 39

30.10.2018 13:00
#813 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Zitat von Jaden im Beitrag #811
Gundi Eberhard ist schon bestätigt ;) und es gibt sogar schon ein Clip mit ihr.


Schade, ich fand Schaukje Könning viel passender.

Kogoro


Beiträge: 87

30.10.2018 13:18
#814 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Zitat von Amuro im Beitrag #813

Schade, ich fand Schaukje Könning viel passender.


Vom Stimmalter her würde ich mich da sogar anschließen, obwohl ich beide mag. Aber Schaukje Könning hat halt schon Akemi Miyano als feste Rolle, woran sich Karin Lehmann auch aktuell in EPISODE ONE wieder erinnert hat. Und da die Familie von Ai immer mal wieder auf unterschiedliche Arten in den Fokus rückt, ist es schon ganz gut die Dopplung zu vermeiden, finde ich.


"Ja, wenn dich ein erderschütternder, eierquetschender Hirnfick von Geheimnis quält, dann erzähl es deiner Scheiß-Schwester!" - Ilona Otto in "Dexter"

Nyan-Kun


Beiträge: 2.786

30.10.2018 13:28
#815 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Doppelungen bei sehr selten auftretenden Charakteren gab es doch auch immer wieder mal in Conan. Olaf Reichmann wurde damals auch nur auf Nakamori besetzt, weil er damals auch Mengensprecher in Conan war (auch wenn ich diese Kombi sehr mag). Tobias Kluckert hatte in einer Folge auch schon Akai gesprochen, obwohl er schon damals schon auf Gin abonniert war dazu noch weitere Kleinstrollen.
Bei Sato hätte man es ruhig bei Schaukje Könning belassen können. Ist ja nicht so als hätten Akemi Miyano und Miwako Sato später mal ein direktes Aufeinandertreffen wie z.B. später bei Jodie und Vermouth.

8149



Beiträge: 4.687

30.10.2018 13:38
#816 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #815
Tobias Kluckert hatte in einer Folge auch schon Akai gesprochen, obwohl er schon damals schon auf Gin abonniert war dazu noch weitere Kleinstrollen.

Das liest sich wie ein Vermouth-Starling'scher Fehler.

Kogoro


Beiträge: 87

30.10.2018 15:23
#817 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #816
Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #815
Tobias Kluckert hatte in einer Folge auch schon Akai gesprochen, obwohl er schon damals schon auf Gin abonniert war dazu noch weitere Kleinstrollen.

Das liest sich wie ein Vermouth-Starling'scher Fehler.


War es mutmaßlich auch, die Dialogbearbeitung damals legte das meiner Erinnerung nach ebenfalls nahe.

Dass Sprecher mit festen Rollen innerhalb der Serie zum Ensemble umfunktioniert wurden, kam vor allem dann vor, wenn die Stammrolle in einer Staffel gar keinen Auftritt oder nur wenige Sätze hatte (so z.B. Kluckerts Gin, der in Staffel 4 gar nicht vorkam). So als hätte man vorsorglich die Stammsprecher angefragt und gebucht, nur um dann festzustellen, dass ihre angestammten Figuren gar nicht vorkommen im aktuell zu bearbeitenden Block.


"Ja, wenn dich ein erderschütternder, eierquetschender Hirnfick von Geheimnis quält, dann erzähl es deiner Scheiß-Schwester!" - Ilona Otto in "Dexter"

CrimeFan



Beiträge: 1.019

30.10.2018 16:04
#818 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #816
Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #815
Tobias Kluckert hatte in einer Folge auch schon Akai gesprochen, obwohl er schon damals schon auf Gin abonniert war dazu noch weitere Kleinstrollen.

Das liest sich wie ein Vermouth-Starling'scher Fehler.

Es würde mich mal brennend interessieren, wie dieser Fehler zustande kam. Wahrscheinlich hatte der Redakteur gedacht, das Vermouth und Jodie, eine Person ist. Vermouth hatte davor, ja nur einen kurzen Auftritt in der Folge: "Wiedersehen mit den Männern in Schwarz" .

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 822

30.10.2018 17:46
#819 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Wie findet ihr das eigentlich, dass man aus Kontinuität des alten Fehlers damals, wieder doch Inspektor und Kommissar tauscht? Eigentlich muss ich sagen, dass ich das gut finde und ohnehin dagegen war das mitten im nichts nach all den Jahren zu korrigieren, aber es gab nun immerhin 7 Filme und 2 Specials wo das so angewandt wurde. Die Frage ist jetzt auch, wie Frau Lehmann in den künftigen Filmen damit weitermacht. Ich hatte halt damals immer bei den jeweiligen Personen das Inspektor und Kommissar schon immer Kopf gehabt und es war schon fest eingeprägt. Ab dem 14. Film dann war es schon eine Umgewöhnung mit der Thematik. Im Manga ist dieser Fehler ja wiederum erst gar nicht aufgetreten.

Hauke


Beiträge: 279

30.10.2018 18:38
#820 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Also ich höre in der Folge Joachim Kaps und ich glaube Hans Hohlbein... ist das das Digimon-Haus?

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 822

30.10.2018 18:43
#821 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Beide stimmen.:) Habe mich auch mega gefreut. <3 Und früher waren sie öfter mal als Nebenrrollen in Conan vertreten. Kaps war vor allem oft Polizist

Des Weiteren ist Peter Flechtner dabei.

EDIT: Auch Yokomizo wird leider anders und völlig ungewohnt ausgesprochen. :/


Kogoro


Beiträge: 87

30.10.2018 18:54
#822 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Das Ensemble gefällt mir nach wie vor sehr gut. Und die Rückkehr von Uwe Büschken als Yokomizo natürlich erst recht!

Zitat von Daisuke-Namikawa im Beitrag #821

EDIT: Auch Yokomizo wird leider anders und völlig ungewohnt ausgesprochen. :/


Ist zwar, genau wie bei Yamamura, ein Bruch der Kontinuität *, aber näher war man m. E. in beiden Fällen noch nie am japanischen Original. Man merkt schon den Effekt dieser berühmten Ausspracheliste, von der Tobias Müller bereits mehrfach berichtet hat.

* Und von Kontinuität kann man gerade bei Yokomizo sowieso nicht sprechen. Am Anfang war's Yokomi-ZU, zwischenzeitlich Yoko-MI-zo, ...


"Ja, wenn dich ein erderschütternder, eierquetschender Hirnfick von Geheimnis quält, dann erzähl es deiner Scheiß-Schwester!" - Ilona Otto in "Dexter"

Smart86



Beiträge: 87

30.10.2018 18:55
#823 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Das Opfer der heutigen Folge heute war Matthias Klie (wenn ich mich nicht irre). Schön, dass man sogar Münchner Sprecher im Cast zu hören bekommt.

~ MfG Smart86 ~


Nyan-Kun


Beiträge: 2.786

30.10.2018 19:00
#824 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

Zitat von Kogoro im Beitrag #822
Und von Kontinuität kann man gerade bei Yokomizo sowieso nicht sprechen. Am Anfang war's Yokomi-ZU, zwischenzeitlich Yoko-MI-zo, ...
...und zuletzt wurde es dann wie Yamamura einfach runtergesagt ohne großartige Betonung.
Die neue Betonung finde ich aber dennoch recht gewöhnungsbedürftig.

toto


Beiträge: 1.112

30.10.2018 19:07
#825 RE: Detektiv Conan – Staffel 5 (2003, DF: 2018) Zitat · antworten

War ganz überrascht Matthias Klie zu hören.


Seiten 1 | ... 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | ... 87
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz