Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 974 Antworten
und wurde 77.674 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | ... 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.337

14.03.2019 22:16
#946 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

In "Archiv des Todes" war Ernst-Georg Schwill gleich in drei Rollen zu sehen (nun ja, eher Statistenparts); nur in einer sagt er etwas und dies auf polnisch, weshalb er von einem Polen synchronisiert wurde.
Genauso verhielt es sich mit Eckhard Bilz' zweiter Rolle - in seiner ersten ist er aber mit eigener Stimme zu hören.

Gruß
Stefan

MrTwelve



Beiträge: 465

22.04.2019 22:00
#947 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Habe den Film gerade gesehen: In "Wenn mein Schätzchen auf die Pauke haut" (1971) wird Jochen Brockmann von Wolfgang Hess gesprochen.
Der synchronisiert auch später im Film noch einen Koch (ein paar kurze Sätze, Darsteller unbekannt).

Frank Brenner



Beiträge: 9.109

26.06.2019 16:57
#948 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

In "Auf den Spuren der Anarchisten - Der Fall Ravachol" (1972) gibt es auch ein paar Fremdsynchronisationen. Hugo Panczak wird von Wolfgang Draeger gesprochen, Jochen Schröder hört man meiner Meinung nach auf einem unbekannten Darsteller als Gefängnisaufseher (am Schreibpult), und auch Margot Mahler wird fremdsynchronisiert - eventuell von Ulli Philipp?

EDIT: Super, besten Dank Euch beiden!


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
eventuell Ulli Philipp (Margot Mahler).mp3
batman


Beiträge: 534

26.06.2019 17:12
#949 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Würde Jochen Schröder und Ulli Philipp bestätigen

iron


Beiträge: 3.091

26.06.2019 17:31
#950 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Der Gefängnisaufseher muss Jochen Schröder sein. Diesbezüglich schließe ich mich batman an.


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.337

07.07.2019 21:21
#951 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Bei der Menge bekannter DDR-Schauspieler, die in "Florentiner 73" fremde Stimmen bekamen, habe ich bisher ganz Marianne Kiefer übersehen - die wurde von Ingeborg Krabbe synchronisiert, mit der zusammen sie Jahre später die erfolgreiche Serie "Drei reizende Schwestern" spielte! Da muss die Nachsynchronisation damals unter enormem Zeitdruck gestanden haben, denn aus diesen Fremdbesetzungen ergibt sich durchweg kein Sinn.

Gruß
Stefan

dlh


Beiträge: 11.764

08.07.2019 16:48
#952 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

In "Spieler" (1990) wurde Volker Eckstein von Tobias Lelle nachsynchronisiert.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Django Spencer



Beiträge: 1.327

18.07.2019 22:27
#953 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

In "Weibsbilder" (1996), wo Leon Boden die Regie geführt hat, wird Marius Jung witzigerweise genau von Leon Boden fremdsynchronisiert.


iron


Beiträge: 3.091

20.07.2019 18:48
#954 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

"Hotel zur Unsterblichkeit": Die deutsch-schweizerische Schauspielerin Maria Becker wurde darin von Marianne Kehlau fremndsynchronisiert, für ihre Wiener Kollegin Ellen Umlauf habe ich Ursula Vogel gehört.


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

dlh


Beiträge: 11.764

28.07.2019 22:51
#955 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

In der Erstfassung von "The Boogey Man 2" wird Uli Lommel von Wolfgang Müller synchronisiert. In der merkwürdigen Zweitfassung ist er es auch nicht selbst (wer es war, weiß ich allerdings nicht).


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Frank Brenner



Beiträge: 9.109

30.07.2019 18:40
#956 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Wen hört man denn auf Claus-Dieter Reents in "Die Stadtindianer" (1993) - ist das Engelbert von Nordhausen?

EDIT: Danke für die Bestätigung!


Gruß,

Frank

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.667

30.07.2019 18:59
#957 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Ja, das ist Engelbert von Nordhausen.


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."
"Öha!"
Donnies Thread zu Carolin van Bergen

Frank Brenner



Beiträge: 9.109

31.07.2019 15:14
#958 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Zitat
Hartmut Neugebauer für Georg Marischka in DIE 21 STUNDEN VON MÜNCHEN
Berno von Cramm für Walter Kohut in DIE 21 STUNDEN VON MÜNCHEN



Das stimmt nicht! Für Marischka ist Bruno W. Pantel zu hören!

Außerdem:

Fred Klaus für Michael Degen in DIE 21 STUNDEN VON MÜNCHEN
Willi Röbke für Erik Falk in DIE 21 STUNDEN VON MÜNCHEN
Hartmut Becker für Sky Du Mont in DIE 21 STUNDEN VON MÜNCHEN
Manfred Schmidt für Franz Rudnick in DIE 21 STUNDEN VON MÜNCHEN
Willi Röbke? für Herbert Fux in DIE 21 STUNDEN VON MÜNCHEN


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Bruno W. Pantel (Georg Marischka).mp3
Franz Rudnick.mp3
Herbert Fux.mp3
Django Spencer



Beiträge: 1.327

05.08.2019 17:34
#959 RE: RE:Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Ralf Moeller wird in "Islandic Warrior (1995)" von Walter von Hauff fremdsynchronisiert, aber glücklicherweise spricht Raimund Harmstorf sich selbst.

Dylan



Beiträge: 9.404

11.08.2019 01:53
#960 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Sky du Mont in Liebe zu einem Fremden (1986, Hamburg):


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Sky du Mont in Liebe zu einem Fremden.mp3
Seiten 1 | ... 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor