Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.013 Antworten
und wurde 82.163 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | ... 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.750

08.01.2020 20:13
#991 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Na und ob das Schütter ist, ganz unverkennbar. Die Stimme, die für Brauren einsprang, kenne ich leider nicht, aber es macht Spaß, dieser kurzen Passage zuzuhören - ob sie allerdings zur Optik passt, bin ich recht unsicher.

Gruß
Stefan

Mein Name ist Hase


Beiträge: 1.122

08.01.2020 20:55
#992 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Cool, danke für die Bestätigung. :-) Was die Intonation und natürlich die Rauheit der Stimme betrifft, könnte die Frau die Schwester von Paula Lepa sein (finde ich) ...


„Bin ich gezuckert?“
„Ja! Und umgerührt.“
„Wenn ich keine Mutter hätte, dann würd’ ich dich nehmen.“
„Es tut wohl, anerkannt zu werden.“

Karlheinz Brunnemann und Ursula Herwig in „Department S“

hitchcock


Beiträge: 831

09.01.2020 08:42
#993 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Katharina Braurens Synchronsprecherin hat auch etwas von einer quirligen Marga Maasberg. Von wann ist die Serie bzw. die Folge?

Viele Grüße
hitch

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.750

09.01.2020 08:48
#994 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Soweit ich sie aus Europas "Unter Geiern" im Ohr habe, könnte Marga Maasberg tatsächlich hinkommen.Die Serie entstand 1963-66.

Gruß
Stefan

Frank Brenner



Beiträge: 9.497

09.01.2020 16:36
#995 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Oh Mann, natürlich ist das Schütter...die Stimme war mir vertraut, aber angesichts der Kürze kam ich einfach nicht drauf...


Gruß,

Frank

batman


Beiträge: 568

10.01.2020 10:23
#996 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Katharina Brauren ist eindeutig Marga Maasberg

Frank Brenner



Beiträge: 9.497

10.01.2020 17:11
#997 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Wunderbar, danke für die Bestätigung!


Gruß,

Frank

MrTwelve



Beiträge: 495

19.01.2020 18:18
#998 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Wurde das hier eigentlich schon mal erwähnt? Die beiden "Wickie"-Realverfilmungen von 2009 bzw. 2011 enthalten auch Deutsche, die nicht mit ihrer eigenen Stimme zu hören sind. Jörg Moukaddam als Faxe wurde von Peter Uhlig gesprochen (der mir sonst nicht als Synchronsprecher geläufig ist).
Im ersten Teil spielt Nora Tschirner eine alte Waschfrau (und wird hier von Monika John gesprochen), die auch in einer Rückblende in jung sehen ist (hier nicht fremdsynchronisiert). Hannah Herzsprung klingt als andere alte Waschfrau auch synchronisiert.
Im zweiten Teil spricht Monika John laut IMDB eine Dorfbewohnerin aus Flake, Matthias Kupfer einen Wikinger. Außerdem soll in Teil 1 noch Shandra Schadt zu hören sein, steht aber nicht dabei, in welcher Rolle.

edit: Sie spricht Ankie Beilke als Lee Fu.

Knew-King



Beiträge: 5.855

19.01.2020 19:50
#999 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Peter Uhlig war ebenfalls Kandidat für Faxe, wenn ich mich recht entsinne. Herbig hatte in Moukaddam zwar körperlich, sprich optisch, den geeigneteren Kandidaten gewählt, aber stimmlich und spielerisch war Uhlig besser.
Also wurde einfach kombiniert. So zumindest in meiner Erinnerung an die Sendung.
Der stimmliche Aspekt der Rollen wurde, meine ich, häufiger in der Sendung angesprochen, war also durchaus ein wichtiges Kriterium.

Frank Brenner



Beiträge: 9.497

24.01.2020 16:03
#1000 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Hier mal noch zwei Beispiele aus "Die Männer vom K3":

Alexander Schatzlmaier spielt in der Folge "Liebestest" (1998) eine gewisse Nena Lenting, und wird von einer Frau nachsynchronisiert: https://vocaroo.com/8RPgLqSDsc2
In der letzten Episode, "Blutrache" (2003), spielt Erika Marozsán eine Episodenhauptrolle. Ihre deutsche Sprecherin habe ich leider auch nicht erkannt: https://vocaroo.com/jQ2XoLf6S3i Nana Spier


Gruß,

Frank

dlh


Beiträge: 12.280

24.01.2020 16:45
#1001 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Die Sprecherin von Erika Marozsán klingt mir nach Nana Spier.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.482

24.01.2020 17:14
#1002 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Ja, ist Spier.

Frank Brenner



Beiträge: 9.497

02.03.2020 19:46
#1003 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Volker Eckstein wird in "Eine geschiedene Frau" (1972) nachsynchronisiert...dürfte Peter Kirchberger sein, oder? https://vocaroo.com/1CcyVeER2cw

EDIT: Danke Stefan für die Bestätigung!


Gruß,

Frank

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.750

02.03.2020 20:25
#1004 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Ja, eindeutig.

Gruß
Stefan

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.750

12.03.2020 18:41
#1005 RE: Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen... Zitat · antworten

Im DDR-TV-Klassiker "Tempel des Satans" (ansonstsn praktisch durchweg Originalton) wurde Beate Hanspach von Eva-Maria Hagen nachsynchronisiert. Warum dies geschah und warum dann nicht gleich Hagen auf die Rolle (blonde Sexbombe mit unschuldigem Herz - passt) besetzt wurde, dürfte nach so langer Zeit im Dunkeln bleiben.

Gruß
Stefan

Seiten 1 | ... 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz