Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 252 Antworten
und wurde 26.075 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 17
Klaus



Beiträge: 713

20.06.2007 21:14
#106 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

Auch wenn ich jetzt von einigen gevierteilt werde : wenn Manfred Lehmann für den neuen "Stirb langsam"-Film nicht verfügbar gewesen wäre, hätte ich persönlich Thomas Danneberg gegenüber Ronald Nitschke eindeutig bevorzugt, da ich mit Letzterem auf Willis noch nie so richtig was anfangen konnte.

Gruß
Klaus

Pete


Beiträge: 2.788

20.06.2007 22:01
#107 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten
Na, jetzt blieb es ja immerhin nur deine Meinung Kannst froh sein!g

Ích persönlich hätte nix gegen Nitschke gehabt! Aber Lehmann ist natürlich am besten jetzt! Gruß, Pete!
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.122

16.07.2007 20:25
#108 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten
Ob sie es dazwischen auch mal war, sollen die Experten entscheiden, aber Tippi Hedren wird wie 1963 in DIE VÖGEL in 4400 - DIE RÜCKKEHRER 3x01 von der immer noch fabelhaften Edith Schneider gesprochen. Gehen wir mal von dem Synchronjahr 2006 aus, sind das 43 Jahre.

Gruß,
Tobias

--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

16.07.2007 21:33
#109 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

Edith Schneider war es zwischendurch noch ein paar Mal, z.B. 1999 in REPLACING DAD.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.122

16.07.2007 21:38
#110 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

Och schade... Musst du einem doch auch alles kaputtmachen? Wenn so was noch einmal vorkommt, sehe ich mich gezwungen, solch Beiträge zu löschen.

Dann gilt eben doch noch mein Marion-Hartmann-Rekord, ebenfalls über den Film DIE VÖGEL.

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

PeeWee


Beiträge: 1.470

17.07.2007 11:29
#111 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

Hatten wir eigentlich schon Kindler auf Connery (Dr. No - Sumpf des Erbrechens)? Oder hab ich den einfach überlesen?

Und was wäre denn mit der Umkehrung? Jemand, der jemanden am Anfang der Karriere mal gesprochen hat, dann aber nie wieder besetzt wurde. Extrem witzig hätte ich mir eine Ende-der-80er Synchro von Clint Eastwood mit Gerd Duwner (der ihn ja in Tarantula (der Pilot, man muß es schon wissen, wer es ist)gesprochen hat) vorgestellt. Ernie spricht Dirty Harry - ein großer Spaß!

Ich schau mal in meiner Datenbank, ob ich noch solche Fälle finde...

Markus


Beiträge: 2.105

17.07.2007 12:05
#112 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

So was ist ja eigentlich ein Fall für den kuriose Besetzungen-Thread, aber eine gute Idee...

Gruß
Markus

PeeWee


Beiträge: 1.470

17.07.2007 17:22
#113 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

Hatten wir schon: Frank Sinatra und Eckart Dux? 51 in Doppeltes Dynamit und dann bei der Neusynchro von Magnum.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.122

17.07.2007 17:39
#114 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

Wow, das wären 45 Jahre... aber bist du dir mit Eckart Dux sicher? Laut der Synchronkartei war es in der Magnum-Neusynchro Herbert Stass.

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

kinofilmfan


Beiträge: 2.236

17.07.2007 19:39
#115 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hatten wir schon: Frank Sinatra und Eckart Dux? 51 in Doppeltes Dynamit und dann bei der Neusynchro von Magnum.



Hallo,

DOPPELTES DYNAMIT ist eine TV-Synchro, die 1978 im ZDF lief.

Gruß

Peter


http://www.deutsche-synchronsprecher.de

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.122

17.07.2007 20:00
#116 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

Puh - danke, Peter. Diese 45 Jahre wären ja kaum noch zu toppen gewesen.

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Laureus


Beiträge: 1.846

17.07.2007 20:34
#117 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

Weil gerade hier der Thread wieder zum Vorschein gekommen ist. Weiß ja, dass 45 Jahre kaum zu toppen sind, aber hier ist mein "Rückkehr zur alten Stimme".

Paul Freeman wurde sowohl im Film "Das Fest des Ziegenbocks" (2005) als 20 Jahre zuvor bei seinen Gastauftritten in der Serie "Falcon Crest" (1984/85) von Jochen Striebeck gesprochen.

berti


Beiträge: 14.144

17.11.2007 13:57
#118 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

Ein (leider trauriges) aktuelles Beispiel: Wie bereits mehrfach erwähnt, wird Tom Hanks in "Der Krieg des Charlie Wilson" von Joachim Tennstedt gesprochen, der ihn zuletzt 1988 in "Big" synchronisiert hat.

Pete


Beiträge: 2.788

17.11.2007 18:02
#119 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten

Na ja, man kann aber wirklich sagen, dass Gott sei Dank wirklich die beste Stimme vor oder nach Elsholtz genommen wurde, finde ich! Man hat also sorgfältig ausgesucht. Bei der Gelegenheit und ohne Witz: Wurdest auch du wieder zum Casting gebeten, Ekkehardt, selbst wenn du dich auch dagegen gesträubt hättest erneut für Hanks zu sprechen?

Ich verstehe nur auch diesen anfänglichen ständigen Wechsel bis Anfang der 90er Jahre nicht ganz! Waren das noch Erprobungen oder hatte Elsholtz damals nicht immer Zeit? Gruß, Pete!

berti


Beiträge: 14.144

17.11.2007 18:46
#120 RE: Rückkehr der alten Stimme Zitat · antworten
Zitat von Pete
Ich verstehe nur auch diesen anfänglichen ständigen Wechsel bis Anfang der 90er Jahre nicht ganz! Waren das noch Erprobungen oder hatte Elsholtz damals nicht immer Zeit?


Ich vermute mal, dass Elsholtz sich erst mit "Philadelphia" und "Forrest Gump" (beide Oscar-gekrönt!) endgültig als "Die" Stimme von Tom Hanks etabliert hat.
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 17
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor