Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 852 Antworten
und wurde 100.465 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 57
Jerry



Beiträge: 9.332

31.08.2010 20:48
#121 RE: Geschafft: "Deutsche Synchronkartei" ist wieder online! Zitat · antworten

Ich finde das neue Design auch ganz gut.

ftde



Beiträge: 759

31.08.2010 22:56
#122 RE: Geschafft: "Deutsche Synchronkartei" jetzt im neuen Design! Zitat · antworten

Oh, dass mit dem Titel ist mir tatsächlich nicht aufgefallen, ich für meinen Teil hatte aber auch eher an einen ganz allgemeinen Titel wie "Die Deutsche Synchronkartei" gedacht, der allen Beiträgen gerecht wird.

Mit der Architektur dieser speziellen Tabelle habe ich mich nun nicht näher beschäftigt, aber üblicherweise nehmen Tabellenzeilen (zum Beispiel auch hier im Layout des Forums) ja nur den Platz ein, den sie brauchen bzw. der ihnen durch Attribute zugewiesen wird. Ist gar kein Drama, mich wundert es einfach nur.

murphy


Beiträge: 2.373

01.09.2010 01:20
#123 RE: Geschafft: "Deutsche Synchronkartei" ist wieder online! Zitat · antworten

Zitat von ftde
Ich glaube murphy meint immer noch das mit dem Umbenennen des Themas.


Was ich meinte, ergibt sich klar aus dem Zusammenhang:

Zitat von Slartibartfast

Zitat
Dieses Thema hätte von vorn herein einen neuen Thread vertragen können, aber die kosten anscheinend Geld.

Nein, aber es gibt genug Foren, die ihre Mitglieder zwiebeln, so wenig neue Stränge wie möglich aufzumachen. Da passt man sch halt an:-)


Zitat von murphy
In diesem ganz sicher nicht Und ftde's Gedanken hatte ich in diesem Thread schon öfter mal ...


Ich persönlich kenne aus anderen Foren eigentlich nur Gemecker darüber, wenn Leute immer wieder an bestehende Threads hinten dran posten, die schon lange nichts mehr mit dem ursprünglichen Thema zu tun haben. Diese Kritik ist nachvollziehbar – von der leidenden Übersicht ganz zu schweigen – und wird daher auch von mir vertreten.

ftde's Gedanke, das Umbenennen, ist dabei nur eine unnötige "Notlösung" ... und aufgrund des Hintendrangepostes offensichtlich auch wirklungslos, siehe Titel der letzten Posts.

Daher noch mal:

Zitat von murphy
also, wie sieht's aus ...?



Zitat von Slartibartfast
Mal genau hinsehen.

Selber ...

murphy


Beiträge: 2.373

01.09.2010 01:40
#124 RE: Geschafft: "Deutsche Synchronkartei" jetzt im neuen Design! Zitat · antworten

Und dann war da noch:

Zitat von ftde
Oh, dass mit dem Titel ist mir tatsächlich nicht aufgefallen,


Wie auch, siehe oben ...

Zitat
ich für meinen Teil hatte aber auch eher an einen ganz allgemeinen Titel wie "Die Deutsche Synchronkartei" gedacht, der allen Beiträgen gerecht wird.


Was genau spricht nun eigentlich gegen getrennte Threads, deren Inhalt dem jeweiligen Titel auch auf Dauer gerecht wird? Wenn ein Thema sich erledigt hat, stirbt der zugehörige Thread von alleine ... was der Sinn der Sache und auch allgemein übliche Forenpraktik wäre.

Zitat
Mit der Architektur dieser speziellen Tabelle habe ich mich nun nicht näher beschäftigt,


Kannst du mal ein Beispiel dazu posten?

Zitat
aber üblicherweise nehmen Tabellenzeilen (zum Beispiel auch hier im Layout des Forums) ja nur den Platz ein, den sie brauchen bzw. der ihnen durch Attribute zugewiesen wird.


Bei mir tun sie sowohl im Firefox als auch im Internet Explorer nun endlich genau das. Die zusammengequetschten Tabellenspalten, die insgesamt nur einen Bruchteil der Browserfensterbreite einnahmen und dadurch das Problem der Mehrzeiligkeit überhaupt erst erzeugten, konnte ich schon seit Jahren nicht nachvollziehen ...

Zitat
Ist gar kein Drama, mich wundert es einfach nur.


Dazu (und zu vielem anderen) gäbe es noch eine Menge mehr zu sagen, aber das werde ich garantiert nicht an dieser Stelle posten, wo das Thema eh noch nie hingehört hat

Ich würde mir einen Thread "Synchronkartei.de – Bug Reports und Verbesserungsvorschläge" wünschen, vorzugsweise eröffnet vom dafür verantwortlichen Forenmitglied. Nur für den Fall, dass die Andeutung im vorherigen Post immer noch nicht deutlich genug war ...

ftde



Beiträge: 759

01.09.2010 12:11
#125 RE: Geschafft: "Deutsche Synchronkartei" jetzt im neuen Design! Zitat · antworten

Mehrere Themen zur Synchronkartei sind denkbar, aber auch nicht ganz leicht zu handhaben. Oft hat man ja nur eine kleine Anmerkung und dann ist die Frage ob die in eins der bestehenden Themen reinpasst und ob die Themen sich nicht automatisch bald überschneiden. Beim "hinten dran posten" muss im aktuellen Faden des Themas halt auch einmal jemand den Titel ändern (wie ich es oben gemacht habe), dann ergibt sich der Rest automatisch.

Was die Tabellen angeht, habe ich mich wohl unklar ausgedrückt. Mit dem Vergleich zum Forum wollte ich darauf hinaus, dass hier jeder Beitrag unterschiedlich lang ist und sich die Höhe des Beitrags natürlich automatisch danach richtet und nicht einheitlich ist - genauso wie in der Foren- und Themenübersicht Tabellenzeilen größer sind, wenn der jeweilige Titel umgebrochen werden muss. In der Synchronkartei hingegen sind derzeit wie gesagt alle Tabellenzeilen gleich hoch, egal ob sie eine oder zwei Textzeilen beinhalten. Die Tabellenzeilen mit nur einer Textzeile verschwenden daher unnötig viel Platz nach unten. Und noch mal: Das ist nicht weiter schlimm, aber es wundert mich.

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

01.09.2010 17:21
#126 www.synchronkartei.de - AKTUELL Zitat · antworten

Zitat
Ich persönlich kenne aus anderen Foren eigentlich nur Gemecker darüber, wenn Leute immer wieder an bestehende Threads hinten dran posten, die schon lange nichts mehr mit dem ursprünglichen Thema zu tun haben. Diese Kritik ist nachvollziehbar – von der leidenden Übersicht ganz zu schweigen – und wird daher auch von mir vertreten.


Dann geh mal ins Cinefacts-Forum (eins der größten Foren zum Thema DVD), da wirst du sofort angeschnauzt, wenn du es wagst einen neuen Thread zu einem Film aufzumachen, zu dem schon mal geschrieben wurde und sei es vor Jahren gewesen. Und dann kommt ein Moderator und schließt den neuen Thread...
Ich habe den Threadtitel jetzt abermals umbenannt, ich denke das genügt.
Die Frage zu den Tabellen kann ich aber nicht nachvollziehen. Bei mir sind bei Serien mit 2-zeiligen Einträgen nur dort die Abstände größer; der Rest bleibt normal (z.B. bei "Kobra übernehmen Sie" - das gibt's genau eine 2-zeilige Info bei Lee Meriwether, der Rest ist einzeilig - siehe Anhang!). Wie gesagt - es liegt an deinem Browser, wenn es bei dir anders aussieht. (Oder kapier ich was nicht?)
Dennoch bin ich dankbar für Feedback, ist doch klar.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 ScreenShot_Kobra.jpg 
ftde



Beiträge: 759

01.09.2010 18:20
#127 RE: www.synchronkartei.de - AKTUELL Zitat · antworten

Doch, du hast mich richtig verstanden. Der Firefox 3.6.8 (der ja kein Nischenprodukt mehr und tendenziell standardkonformer als der IE ist) macht sowohl unter Ubuntu als auch WinXP daraus folgendes: Bild ansehen (Das Bild stammt wieder aus der Navy CIS Tabelle.)

E.v.G.



Beiträge: 2.301

01.09.2010 18:22
#128 RE: www.synchronkartei.de - AKTUELL Zitat · antworten

sieht doch perfekt aus

ftde



Beiträge: 759

01.09.2010 18:25
#129 RE: www.synchronkartei.de - AKTUELL Zitat · antworten

Nein. Die einzige Tabellenzeile die wirklich so hoch sein muss, ist die mit dem umgebrochenen Wort "Todesengel". Der Zeilenabstand dieses Wortes zu dem darunter genügt vollkommen und entspricht etwa dem generellen Zeilenabstand auf Martins Bild. Wie gesagt: Schlimm ist es nicht, nur nicht optimal. So sieht man halt weniger auf einmal und muss mehr scrollen.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.118

01.09.2010 18:31
#130 RE: www.synchronkartei.de - AKTUELL Zitat · antworten

Klick

So sieht die NCIS Tabelle in Opera 10.61 (w7) aus. Ich habe selbst keine Programmiererfahrung, aber vielleicht hilft so ein Screenshot. Wenn nicht, ignoriert mich einfach. Falls ihr das eh nicht schon tut

ftde



Beiträge: 759

01.09.2010 18:59
#131 RE: www.synchronkartei.de - AKTUELL Zitat · antworten

So soll es ja auch sein. Weshalb ich mich wohl langsam mit dem Gedanken anfreunden muss, dass der Firefox hier wirklich versagt.

EDIT: Tabellen, die ohne Zeilenumbrüche auskommen, sehen übrigens perfekt aus...

murphy


Beiträge: 2.373

01.09.2010 20:16
#132 RE: www.synchronkartei.de - AKTUELL Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast
Dann geh mal ins Cinefacts-Forum (eins der größten Foren zum Thema DVD), da wirst du sofort angeschnauzt, wenn du es wagst einen neuen Thread zu einem Film aufzumachen, zu dem schon mal geschrieben wurde und sei es vor Jahren gewesen. Und dann kommt ein Moderator und schließt den neuen Thread...


Warum sollte ich mir eine der sicherlich existierenden Ausnahmen anschauen, die jedoch nur die ebenso existierende Regel bestätigt? Mal abgesehen davon, dass das Beispiel nicht wirklich passt, weil ein ganz bestimmter und an sich schon zeitloser Spielfilm IMO doch noch ein enger eingegrenztes Thema darstellt, als ein ewig (fast 5 Jahre!) zurückliegender Relaunch, zwischendurch etliche unterschiedliche Kleinigkeiten wie temporäre Zugriffsprobleme und nun das aktuelle Redesign der Synchronkartei. Alles auch weiterhin bunt durcheinander zu mischen ist natürlich auch eine Möglichkeit, die Teilnahme mittels verwirrender Unübersichtlichkeit gering zu halten, hehe

Zitat
Ich habe den Threadtitel jetzt abermals umbenannt, ich denke das genügt.


Schön, dass du das denkst, doch schon der nächste Themenumschwung wird eher die von mir oben genannten und nicht von der Hand zu weisenden Fakten bestätigen

EDIT: ... was zu beweisen war ... siehe übernächster Post Danke dafür, Keng-Kwin!


Danke @ ftde & Grammaton Cleric für die aufklärenden Beispiele! Jetzt sieht man, worum's geht, auch wenn man bisher selbst noch keine Tabelle mit so langen Einträgen erwischt hatte.

ftde hat natürlich vollkommen Recht, die Darstellung ist nicht standardkonform. Slarti hingegen hat auch hier leider nicht so wirklich Recht, denn selbstverständlich stellt auch der Firefox einfache Tabellen grundsätzlich erst mal so dar, wie es sich gehört, siehe zum Beispiel hier (hab auf die Schnelle nix eindrucksvolleres gefunden). Was "bei mir" in Browsern ausgedrückt bedeutet, wäre evtl. auch noch wissenswert gewesen. (Oder hab ich was überlesen?)

Liegen tut's also sehr wahrscheinlich an den CSS-Definitionen, die offenbar von verschiedenen Browsern verschieden interpretiert werden, die ich mir aber grad keine Zeit habe anzugucken ... wen's näher interessiert, der kann damit ja mal ein wenig rumspielen. Den DOCTYPE von loose auf strict zu setzen könnte für's Erste dazu beitragen, das Bild zu vereinheitlichen (ich selbst entwickle z.B. aus guten Gründen = im Browservergleich gesammelten Erfahrungen unter <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/strict.dtd">), hat aber natürlich auch manche Nachteile. Das muss jeder Webmaster für sich persönlich abwägen.

ftde



Beiträge: 759

01.09.2010 20:40
#133 RE: www.synchronkartei.de - AKTUELL Zitat · antworten

Achso, den neuen Thementitel hatte ich ja gar nicht mehr erwähnt: Ich finde das "aktuell" zwar nicht nötig, bin mit dem Titel aber dennoch sehr zufrieden.

Knew-King



Beiträge: 6.309

01.09.2010 20:52
#134 RE: www.synchronkartei.de - AKTUELL Zitat · antworten

Ich hätte mal ne Frage, und zwar hab ich vor einiger Zeit einen Film eingetragen.
Die Ensemble-Sprecher hatte ich ohne Rollenbezeichnung drin. Jetzt hab ich vor ein paar Tagen nochmal in die Liste geschaut und auf einmal steht da überall "Mann".
Wäre ja nicht so wild, wenn das nicht auch bei den Damen stehen würde
Is das korrekt so?

murphy


Beiträge: 2.373

01.09.2010 20:57
#135 RE: Geschafft: "Deutsche Synchronkartei" jetzt im neuen Design! Zitat · antworten

Zitat von ftde
Achso, den neuen Thementitel hatte ich ja gar nicht mehr erwähnt:


Apropos, den Teil hatte ich ganz übersehen:

Zitat von ftde
Mehrere Themen zur Synchronkartei sind denkbar, aber auch nicht ganz leicht zu handhaben. Oft hat man ja nur eine kleine Anmerkung und dann ist die Frage ob die in eins der bestehenden Themen reinpasst und ob die Themen sich nicht automatisch bald überschneiden.


Bei dem genannten Titel "Bug Reports und Verbesserungsvorschläge" dürfte wohl jedem klar sein, dass z.B. Erreichbarkeitsprobleme oder gar inhaltliches (Bezüge auf Datensätze in der Kartei) dort nicht hineingehören, und umgekehrt genauso.

Zitat
Beim "hinten dran posten" muss im aktuellen Faden des Themas halt auch einmal jemand den Titel ändern (wie ich es oben gemacht habe), dann ergibt sich der Rest automatisch.


Macht aber eben keiner. (Außer, es wird wie hier gerade thematisiert.) Etliche zurückliegende Jahre Synchronforum-Erfahrung sind dafür Beweis genug

EDIT: Hat ja nicht lange gedauert, bis die mal wieder bestätigt wurde ...

Zitat
Ich bin damit nun vollauf zufrieden.


Generischer geht's ja nun auch kaum mehr. Hätte man genausogut "Slarti's Plauderstunde" nennen können ... der Sinn eines Subjects ist damit endgültig ad absurdum geführt.

Der Punkt ist, dass das überhaupt nicht der Punkt ist (und auch nie war): Was oben drüber steht war mir (gerade in diesem Forum, wo kein Hahn danach kräht) im Grunde völlig egal – es geht darum, grundsätzlich verschiedene Dinge räumlich zu trennen, damit nicht alles durcheinander gerät. Weil das aber sonst allen offenbar gerade Spaß macht, darf hier gerne weiter Kaffeekränzchen gehalten werden und ich mache den "Bugs & Verbesserungen" eben selbst auf. Wer nicht will, der hat schon ...

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 57
«« Netflix
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz