Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.173 Antworten
und wurde 113.040 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 79
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.312

18.12.2006 12:51
#121 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Nana Spier (*1971) für So-yi Yoon (*1985) in ARAHAN









BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

18.12.2006 16:17
#122 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten
Martin Hirthe (*1921) für Charles Cioffi (*1935) in "Shaft"
Gert Günther Hoffmann (*1929) für Richard Widmark (*1914) in "Der Weg nach Westen"
Ralph Lothar (*1910) für Kirk Douglas (*1916) in der 1954er-Synchro von "Goldenes Gift" (1947)

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ohne Regeln ist man ein Nichts."
Holger Hagen für Burt Lancaster in "Lawman"
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2006 16:50
#123 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Siegfried Schürenberg (*1900) für Herbert Lom (*1917) in "Ein Unbekannter rechent ab"
Paul Klinger (*1907) für Richard Attenborough (*1923) in "Gesprengte Ketten"

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ohne Regeln ist man ein Nichts."
Holger Hagen für Burt Lancaster in "Lawman"

Lammers


Beiträge: 3.934

25.12.2006 11:30
#124 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Paul McCartney (*1942) und Wolfgang Gruner (*1926)

Übrigens auch eine Kombination, von der ich dachte, wie das funktionieren soll. Aber zu meiner Überraschung hat's geklappt.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

25.12.2006 22:20
#125 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Falls noch nicht genannt:

Christian Brückner (*1943) für Gary Oldman (*1958) in "Bram Stoker's Dracula"

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ohne Regeln ist man ein Nichts."
Holger Hagen für Burt Lancaster in "Lawman"

Fuchs


Beiträge: 272

26.12.2006 15:38
#126 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Zur Kombination McCartney/Gruner:
Das klappte aber auch nur, weil alle 4 Sprecher etwas älter waren als die Beatles (am nächsten dran war Rainer Brandt *1936 für John Lennon *1940), sonst wäre es vielleicht doch aufgefallen ...


Lammers


Beiträge: 3.934

26.12.2006 15:51
#127 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten
In Antwort auf:
Das klappte aber auch nur, weil alle 4 Sprecher etwas älter waren als die Beatles (am nächsten dran war Rainer Brandt *1936 für John Lennon *1940), sonst wäre es vielleicht doch aufgefallen ...


Trotz Altersunterschied hat die Kombination George Harrison (*1943)/Wolfgang Drager (*1928) aber auch gut hingehauen, da die beiden stimmlich nah beieinander liegen.
Detlef


Beiträge: 428

27.12.2006 01:07
#128 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten
Erstaunlich, aber noch nicht genannt, das muß ich ausnutzen

Rolf Schult (*1927) --> Patrick Stewart (*1940)
Frank Glaubrecht (*1943) ---> Pierce Brosnan (*1953)


Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

02.01.2007 09:49
#129 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten
Christian Rode (*1936) für Richard Conte (*1910) in "Der Pate"

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Kurzes Haar ist nichts für einen Mann."
Heinz Drache für Charlton Heston in "Der letzte der harten Männer"
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.039

07.01.2007 17:31
#130 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Jan Odle (schätzungsweise *1965) für Reginald VelJohnson (*1952) in "Scott und Huutsch" von 1989
--------------------
"Es ist faszinierend, Molly... Die Liebe im Innern, die nimmt man mit."
(Ulrich Gressieker in "Ghost - Nachricht von Sam")

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

12.08.2007 19:18
#131 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Grad entdeckt:

Siegfried Schürenberg (*1900) für Victor Buono (*1938) in "Weißes Haus, Hintereingang"
Extrem...

Nasenbär


Beiträge: 103

12.08.2007 20:58
#132 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Sofern bis jetzt noch nicht genannt:

Erich Fiedler (*1901) für Lionel Jeffries (*1926) in "Miss Marple: Mörder ahoi!", 1964
Eric Jelde (*1894) für Victor Buono (*1938) in "Wiegenlied für eine Leiche", 1964 (unglaublich, dass der in diesem Film mit dieser Rolle gerade 25 oder 26 gewesen sein soll - ich dachte erst, das Geburtsjahr müsse ein Druckfehler sein...)

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

13.08.2007 01:52
#133 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten
Hehe... Victor Buono also gleich zum Zweiten...

Ich find's immer komisch, wenn man bei "auf alt" geschminkten Schauspielern versucht, mit Sprechern zu reagieren, die so schon alt klingen und ihre Stimme nicht mehr zu "schminken" brauchen... Verfälscht m.E.
Gerade bei Victor Buono hätte man in "Wiegenlied für eine Leiche" zumindest in jedem Fall Alexander Welbat nehmen können, wie zuvor in der Oscar-nominierten Rolle in "Was geschah wirklich mit Baby Jane?", in "Vier für Texas" und in "Sieben gegen Chicago". Welbat hätte man einen älteren oder ganz alten Mann stimmlich in jedem Fall abgenommen, wenn er seinen Rhythmus einigermaßen draufhin eingestellt hätte. ... Scheinbar wollte man sich nicht bemühen, ihn für die Synchro nach München zu holen, was bei nem gerade Oscar-nominiert gewesenen Schauspieler eigentlich im Bereich des "Zumutbaren" gewesen wäre, aber mei...
Als "Weißes Haus, Hintereingang" synchronisiert wurde, war er ja leider schon verstorben.
Nasenbär


Beiträge: 103

30.10.2007 20:29
#134 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

Und noch einer:

Wolfgang Lukschy (*1905) für David Janssen (*1930) in "Feuersturm" (1960)

RoTa


Beiträge: 1.252

30.10.2007 21:39
#135 RE: Die größten Altersunterschiede Sprecher/Schauspieler Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wolfgang Lukschy (*1905) für David Janssen (*1930) in "Feuersturm" (1960)


Hallo,

Lukschy für David Janssen, der übrigens 1931 geboren ist (auch wenn manche Quellen immer 1930 angeben), war allerdings eine besonders krasse Sprecher-Fehlbesetzung!!!

MfG
Jürgen

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 79
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz