Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.838 Antworten
und wurde 402.008 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | ... 256
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.692

02.07.2018 21:16
#3481 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #3480
Würdet ihr Ulrike Möckel zustimmen, dass früher eine größere stimmenvielfalt bprhanden war und heute mehr Leute von der Selben Stimme synchronisiert werden? Ich könnte das nicht unbedingt behaupten, da müsste ich lügen.

Kommt darauf an, was man als "früher" bezeichnet. Glaube schon, dass in den 80ern mehr frische Sprecher in die Studios kamen (teilweise aber nicht lange blieben) und dass man heute im Atelier keine Kollegen mehr trifft (außer im Wechsel an der Kaffeemaschine), könnte auch für einen solchen Eindruck sorgen. Zudem sind sich viele Stimmen heute untereinander ähnlicher als vor Jahrzehnten (aber das Thema hatten wir ja schon öfters). Ich würde also, was die Stimmenvielfalt betrifft, leider zustimmen.

Gruß
Stefan

Nyan-Kun


Beiträge: 1.514

02.07.2018 21:40
#3482 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Damals gab es aber auch durchaus Stimmen, die sich sehr ähnlich waren. Lediglich die Art der Stimmen, die sich ähnelten und der Duktus haben sich im laufe der Jahrzehnte geändert. Michael Habeck und Gerd Duwner sind da ein sehr gutes Beispiel. Darüber hinaus hab ich in älteren Filmen auch schon Stimmen und Stimmtypen gehört, die sehr in Richtung Peer Augustinski gingen bzw. ihm sogar sehr ähnlich Klangen. Arnold Marquis und Wolfgang Hess konnte ich bei Bud Spencer auch nur schwer identifizieren. Dachte lange Zeit Hess hätte alle Spencer Filme synchronisiert.

Was aber stimmt ist, dass man Stimmen bzw. Stimmtypen, die damals sehr geläufig waren nahezu verschwunden sind. Dafür hört man heute eben Stimmen, die es damals so noch nicht gegeben hat. In den 2000ern gab es übrigens auch recht frische Sprecher, die aber alsbald verschwunden oder verstorben waren. Die waren aber meist nicht so sehr bekannt, sodass man es nicht immer mitbekommen hat. Auf Anhieb fallen mir da Susanne Kaps, Veronika Neugebauer, Clemens Ostermann und Marc Stachel ein.


iron


Beiträge: 2.546

02.07.2018 22:05
#3483 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Sorry, Fehlerpost!


WB2017



Beiträge: 2.785

05.07.2018 11:43
#3484 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Das ist doch Maximiliane Häcke, oder

"Sie kann niemand ersetzen": Frauen erzählen von ihrer besten Freundin
https://broadly.vice.com/de/article/wjbw...besten-freundin

8149



Beiträge: 3.564

05.07.2018 17:30
#3485 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Jo. Ich glaube die beiden haben auch einen Podcast.

iron


Beiträge: 2.546

05.07.2018 18:46
#3486 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Sie sieht der jungen Blondine auf dem Foto tatsächlich sehr ähnlich - nur ihre Nase sieht etwas anders aus (Vgl. mit diesem Interview bei SagMal-TV) Aber Das Alter bzw. Geburtsdatum passt schon mal.

@Stefan: Es kommt eher darauf an, was Frau Möckel darunter versteht. Ich habe nur widergegeben, was sie gesagt hat und das in meiner Frage "verpackt".
Bei einem Sprecher, der bzw. dem Augustinski sehr ähnelte, fällt mir nur Klaus Jepsen ein. Wäre dir sonst noch jemand eingefallen, wenn du schreibst, dass du welche in weiteren in älteren Filmen gehört hast?

Ist mir schleierhaft wie man Marquis und Hess miteinander verwechseln kann...:o;o


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Nyan-Kun


Beiträge: 1.514

05.07.2018 19:05
#3487 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Mittlerweile kann ich Marquis und Hess ganz gut auseinander halten. Das war noch vor der Zeit als ich mich mit Synchron stärker auseinander gesetzt hatte.
Den meisten Zuschauern dürfte es genauso ergangen sein.

Zu den "Augustinski"-ähnlichen Stimmen fällt mir noch der junge Andreas von der Meden ein, den ich früher mit Augustinski verwechselt hatte. Kann es sogar selbst kaum glauben, dass mir das mal passiert ist. Nun gut. Gab auch welche, die Ulrich Frank mal mit Augustinski verwechselten. Ist mir ehrlich gesagt noch nie passiert. Die beiden konnte ich ganz gut auseinander halten.

Weitere konkrete Namen kann ich leider nicht nennen, da mir die "Augustinski"-ähnlichen Stimmen nur in kleinen Nebenrollen aufgefallen sind, wo ich zunächst annahm, dass es sich um Augustinski handelte.

WB2017



Beiträge: 2.785

06.07.2018 00:41
#3488 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten



Sag jetzt mal nichts dazu, passt ja eh niemandem

WB2017



Beiträge: 2.785

06.07.2018 14:52
#3489 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Sven Plate


Direktlink


ronnymiller


Beiträge: 2.774

06.07.2018 17:17
#3490 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Die Synchro von Hotel Transsilvanien 3 finde ich ok. Engelke und Kavanian sind Profi-Promis - Hallervorden ist auch Profi, Uhse klingt gut. Nix zu meckern.

Nyan-Kun


Beiträge: 1.514

06.07.2018 19:14
#3491 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Irgendwie hab ich mir Sven Plate immer ganz anders vorgestellt. Liegt wohl daran, dass er meist eher nerdigere Figuren spricht.
Plates Stimme ist, neben der von Santiago Ziesmer, eine Stimme, die für mich irgendwie immer aus der Masse hervor sticht. Bei Plate zum Teil eher wie ein richtig schiefer Ton in einer Sonate, vor allem wenn er in seiner "Ich bin ein freakiger Nerd ohne Freundin"-Tonlage spricht. In Zeichentrickrollen hab ich aber nie ein Problem mit ihm gehabt. Als Plucky Duck fand ich ihn richtig unterhaltsam und menschlich ist Sven Plate ja auch ganz in Ordnung.

Das Interview war übrigens Klasse, wie man es von den Media-Paten erwarten kann.


iron


Beiträge: 2.546

06.07.2018 21:33
#3492 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Seine Stimme hat sich außerdem kaum verändert, seit ich ihn in "Diagnose Mord zuletzt gehört habe!

So hieß die Serie, die Sven Plathe nicht einfallen wollte;), wo ich ihn Äüßerst passend für Charlie Schlatter als "Jesse" fand . meine Mutter war irgendwann genervt vo seiner Stimme und empfand sie als ganz fürchterlich. Ich war da etwas hin- und hergerissen; Sven Plate war jedoch sehr nahe an Schlatters Sprechweise und auch teilweise an seiner Stimmfarbe dran und die Rolle war eben nicht "cool" angelegt und auch Schlatter hat halt keine "Liebhaberstimme".


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Freddy


Beiträge: 38

07.07.2018 00:18
#3493 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Liebe Media Paten, vielen Dank für die tollen Interviews. Machen immer richtig Laune 👍 Darf ich sagen, dass der Dialogregiesseur bei Star Trek - TNG, so weit ich weiß, nicht Manfred... sondern Michael Erdmann war 😊 Bin gespannt auf nächsten Freitag 😉

iron


Beiträge: 2.546

07.07.2018 12:17
#3494 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Richtig, er hieß Michael Erdmann (ab Ep. 76 wurde er lt. Angaben in der DSK allerdings von einem gewissein Ulrich Johannson abgelöst!).

Liebe Media Paten, bitte recherchiert in Zukunft noch mehr eure Fragen und bereitet euch noch besser auf sie vor! Denn solche unnötigen Schnitzer sind euch immer wieder einmal passiert. Besten Dank im Voraus!


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

ronnymiller


Beiträge: 2.774

07.07.2018 14:50
#3495 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Die Neusynchros von Bugs Bunny geht leider gar nicht. Sorry Sven, aber ich hätte den Verantwortlichen damals gesagt: Meinereiner macht das nicht, wenn ihr unseren Bugs verändern wollt. Ich bin froh noch ein paar alte Folgen zu haben - ich kann mir leider den umsynchronisierten Mist nicht angucken.

Seiten 1 | ... 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | ... 256
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor