Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 349 Antworten
und wurde 35.588 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24
Nyan-Kun


Beiträge: 1.040

14.04.2018 12:46
#346 RE: Eure ganz speziellen Hass-Synchros Zitat · antworten

Zu der Neusynchro von Arielle muss ich noch sagen, dass ich von allen Sprechern Ron Williams für Sebastian am schrecklichsten fand. Der Klang Total aufgesetzt und teilweise so als hätte er einen Stock am Hintern feststecken. Da weiß man die geniale Interpretation von Joachim Kemmer erst richtig zu schätzen, der den jamaikanischen Akzent aus dem O-Ton nicht einfach so stupide nachmachte, sondern auf sehr lockere eigensinnige Art und Weise adaptierte, wodurch es sehr natürlich rüber kam.
In der alten Arielle Zeichentrickserie war zum Glück auch noch der alte Cast aus der Erstsynchro im Einsatz. Bei den DTV Fortsetzungen leider nicht, vor allem da zu der Zeit Leute wie Kemmer oder Ott nicht mehr am Leben waren. Da hatte man bei der Gelegenheit gleich den Neusynchrocast genommen. Weiß noch, dass es mir schon damals als Kind bei der ersten Fortsetzung sehr negativ aufgestoßen war, da ich noch die alten Stimmen gewohnt war und zu der Zeit die alte Zeichentrickserie rauf und runter geguckt hatte.


Mr.Voice


Beiträge: 166

14.04.2018 14:15
#347 RE: Eure ganz speziellen Hass-Synchros Zitat · antworten

Genau so empfand ich das auch. Ron Williams fand ich auf Sebastian einfach nur schrecklich. So fürchterlich künstlich und steif.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.273

22.05.2018 08:43
#348 RE: Eure ganz speziellen Hass-Synchros Zitat · antworten

Für mich ist "Ein Winternachtstraum" - dieses kleine, so herrlich uneitle Juwel von Kenneth Branagh - synchronschauspielerisch ein Totalausfall. Torsten Sense mag ja noch angehen, aber alle anderen ... sogar der von mir hoch verehrte Klaus Piontek wirkt für den ebenfalls von mir bewunderten Richard Briers völlig voice-over - chargierend und gnadenlos übertrieben. Dieser Film ist ein Grund, weshalb ich mit Bernd Vollbrecht einfach nicht klar komme - so völlig fehlbesetzt für Charaktergesicht und -stimme Nicholas Farrell. Den Rest gab mir der idiotische pseudo-amerikanische Akzent von Ursula Heyer.
An die Dialoge erinnere ich mich nicht mehr, aber angesichts der vielen false friends, für die gerade Jürgen Neu jahrelang anfällig war, ahne ich nichts Gutes.
Die neueren Arbeiten von Jürgen Neu (sic) wie "Coupling" finde ich großartig, aber bevor es bei ihm offenbar "Klick" gemacht hat, lieferte er teilweise gruslige Arbeiten ab.

Gruß
Stefan

Dr. Synchro



Beiträge: 326

22.05.2018 22:37
#349 RE: Eure ganz speziellen Hass-Synchros Zitat · antworten

Was meinst du mit Klick gemacht? ich kenne nicht so viele Arbeiten von Neu. Nur SCARFACE und BORGIA. Ich weiß nur, das einige ihn im Forum generell wegen seines Schreibstiles nicht mögen. Wie hat er denn davor geschrieben und was genau hat sich verändert? Danke schon mal im vorraus für die Antwort :)

dlh


Beiträge: 10.726

23.05.2018 08:16
#350 RE: Eure ganz speziellen Hass-Synchros Zitat · antworten

Ich kann nicht sagen, inwieweit sich sein Stil geändert hat, da ich keine neueren Arbeiten von ihm kenne, aber früher hat Jürgen Neu extrem krumme Satzkonstruktionen verwendet, die sich oft 1:1 an den englischen Satzbau hielten, aber eben mit deutschen Wörtern ("Straßen in Flammen": Why don't you tell me your name? - Warum erzählst du mir nicht deinen Namen?). Zudem hat er (Fach)begriffe oft falsch 1:1 übersetzt, ohne das entsprechende dt. Wort zu verwenden ("Star Trek 2": port side - Hafenseite; statt: Backbord) oder ist eben auf "false friends" reingefallen.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Seiten 1 | ... 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor