Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 322 Antworten
und wurde 43.129 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 22
Gaara



Beiträge: 1.391

30.09.2011 20:38
#91 RE: Futurama, Thomas Reiner Zitat · antworten

Zitat
Was ich ganz besonders beachtlich finde ist, dass sich Thomas Reiner mit seinen fast 85 Lenzen diesen Spaß noch "antut".



Gott sei Dank kann man da nur sagen! Zudem muss er ja zum Start der Serie auch schon über 70 gewesen sein, da hätte man sich diese Frage ja schon von Anfang an stellen können.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 40.975

22.10.2011 18:10
#92 RE: Futurama Zitat · antworten

Heute war es also soweit. Die Hauptrollen hatten zum Glück alle wieder ihre bisherigen Sprecher, lediglich Crock W. Krumbiegel wurde erfreuerlicherweise ausgetauscht gegen Walter von Hauff. Der machte heute einen guten ersten Eindruck auf Zapp, so richtig gefordert wird er dann in der nächsten Folge. Hermes hat seinen Akzent aus den Filmen (bzw. dem Original) behalten, hätte er von mir aus nicht unbedingt müssen.

Sehr schön waren einige gut geratene optische Eindeutschungen. Einen Vorspann-Gag gab es in der DF nicht, aber vermutlich, weil der im Original identisch mit dem Originaltitel war, der dort ja generell nicht eingeblendet wird. Auf Deutsch hätten wir also sonst eine Dopplung gehabt.

Anbei noch drei Soundsamples; der Leelabot einmal normal und entpitcht. War das wirklich Manfred Erdmann als Randy?! Und könnte die "Wach auf"-Stimme Tobias Lelle sein?

Nächste Woche gibt es die Rückkehr von Richard Nixon. Vielleicht wird es ja Ekkehardt Belle, der heute dabei, wobei ich eher auf Gudo Hoegel getippt hätte. Ich hoffe weiterhin auf Tommi Piper.

Gruß,
Tobias

PS: ProSieben hat es heute natürlich wieder mal geschafft, das Ende zeitgeizig wegzukürzen. Während der Party hätte eigentlich noch als letzter Fehlender Zapp Brannigan aus der Maschine herausflutschen müssen, mit einem "Wiiiiehh!" durchs Bild schleimspurend.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
F3K_7x01_Leelabot.mp3
F3K_7x01_Randy.mp3
F3K_7x01_Wachauf.mp3
hudemx


Beiträge: 7.086

22.10.2011 18:24
#93 RE: Futurama Zitat · antworten

Randy - Manfred Erdmann

Simmy


Beiträge: 3.649

22.10.2011 18:43
#94 RE: Futurama Zitat · antworten

Wachauf.mp3 -> Lelle würde ich jetzt nicht sagen, aber vielleicht Peter Musäus??

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 40.975

22.10.2011 19:14
#95 RE: Futurama Zitat · antworten

Hm... das Ende klingt tatsächlich nach ihm. (Vielleicht spricht er dann ja auch Scruffy...)

Knew-King



Beiträge: 6.466

22.10.2011 22:00
#96 RE: Futurama Zitat · antworten

Ekki Belle für Nixon kann ich bestätigen.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

22.10.2011 22:43
#97 RE: Futurama Zitat · antworten

Ich erkenne weder Randy, noch Wachauf noch Leelabot, aber das Entpitchen dürfte zuviel des Guten geworden sein und klingt für mich persönlich dann wieder einen Hauch zuu tief. Ging es nur mir so oder klangen Dirk und Marion Sawatzki irgendwie anders als bisher?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 40.975

23.10.2011 13:10
#98 RE: Futurama Zitat · antworten

Vielleicht fehlten ihnen einfach jemand, der ihnen wie früher "Lauter/Leiser/Schneller/Langsamer!" zurief.

Aber im Ernst: Nein, ich fand nicht, dass sie sonderlich anders klangen. Im Gegenteil war ich sehr erfreut, wie gut sie alle sich wieder wie früher in ihren Rollen eingefunden haben. Vor allem Thomas Reiner war wieder eine Wucht. Überhaupt hatte ich mit der deutschen Fassung mehr Spaß als, soweit ich mich erinnere, bei der Originalversion.

Hier noch mal Leelabot, diesmal mit mehr Abstufungen. Könnte das Natalie Löwenberg sein?

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
F3K_7x01_Leelabot.mp3
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 40.975

29.10.2011 18:21
#99 RE: Futurama Zitat · antworten

Heute hatte Zapp deutlich mehr Text und ich fands absolut super mit Walter von Hauff. Vor allem, weil er den insgesamt eher brustlastig spricht, während er sonst häufig kopflastig grummelig-schräg gerät.
Ekkehardt Belle für Nixon war auch in Ordnung. Allerdings gewinnt man bei ihm immer mehr den Eindruck, als habe man ihn so aufgenommen, dass es gerade noch als nicht übersteuert durchgeht ...
Toll fand ich, dass Sal tatsächlich wie in den Filmen vom prima passenden Gerhard Jilka gesprochen wurde.
Petunia war mit Ilona Grandke für Stegmann-Verhältnisse ziemlich naheliegend aber nichtsdestoweniger passend besetzt.

Die Satelittenschüssel klang auf Deutsch eher tuntig nach einem Mann - Claus-Peter Damitz?? -, während es im Original klar eine Frauenstimmme war, und könnte die Schlange Jochen Bendel gewesen sein? Dann spricht er vielleicht auch wieder Roberto übernächste Folge.

Bis dahin erwartet uns nächste Woche v.a. die Rückkehr von Mom, daneben u.a. ihre Kinder, Bürgermeister Poopenmeyer, Scruffy und Calculon. Willi Röbke für Morbo dürfte uns nach seinem heutigen (etwas einfallslosen, aber wie üblich super dargebotenem) Einsatz für V-Giny erhalten bleiben.

Gruß,
Tobias

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
F3K_7x02_Satellitenschuessel.mp3
F3K_7x02_Schlange.mp3
Simmy


Beiträge: 3.649

29.10.2011 20:17
#100 RE: Futurama Zitat · antworten

Zitat von VanToby
Heute hatte Zapp deutlich mehr Text und ich fands absolut super mit Walter von Hauff. Vor allem, weil er den insgesamt eher brustlastig spricht, während er sonst häufig kopflastig grummelig-schräg gerät.


Ja er passt wirklich richtig gut .

Also bei der Schlange musste ich an Mike Carl denken als ich die Folge gesehen habe und bei der Satellitenschüssel dachte ich "Hmm Niko Macoulis???".

hudemx


Beiträge: 7.086

29.10.2011 20:22
#101 RE: Futurama Zitat · antworten

Bei der Schlange tendiere ich wie schon Simmy zu Mike Carl, beim Satelitten hatte ich aber Bernd Simon im Ohr ^^

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 40.975

29.10.2011 21:09
#102 RE: Futurama Zitat · antworten

An Mike Carl musste ich auch schon denken, aber ich fand die Aussprache so merkwürdig.

Bernd Simon höre ich da nicht, und auch Niko Macoulis würde nicht unbedingt ins Stegmann'sche Besetzungsschema passen ... aber wer weiß, wen man eh noch alles aus Kontinuitätsgründen genommen hat. (Ich dachte übrigens im ersten Moment an Eva-Maria Bayerwaltes, ehe ich erkannte, dass das wohl nicht mal ne Frauenstimme ist ...)

anderto-krox


Beiträge: 1.361

30.10.2011 00:16
#103 RE: Futurama Zitat · antworten

Zitat
Ekkehardt Belle für Nixon war auch in Ordnung. Allerdings gewinnt man bei ihm immer mehr den Eindruck, als habe man ihn so aufgenommen, dass es gerade noch als nicht übersteuert durchgeht



Wie meinen Sie das?

Allerdings stimme ich RÜCKHALTLOS zu, was Hauff betrifft. Das war wirklich großartig und hat mich sehr amüsiert. Ich finde allerdings, dass er diese Bruststimme doch insgesamt wahrscheinlich schon lange genau so oft verwendet hat wie die Schrillere.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 40.975

05.11.2011 18:27
#104 RE: Futurama Zitat · antworten

Heute lief Folge 6x03/7x03 "Angriff der Killer-App".

Der große Wermutstropfen vorweg: Mom wurde leider nicht von Anita Höfer gesprochen. Das ist umso bitterer, da sie erst heute Mittag in FAMILY GUY eine Gastrolle hatte, für die sie, teils entgegen ihr Klischee, sehr gut gepasst hat: eine jamaikanische Tante und Wahrsagerin, der sie eine gewisse Exotik verpasst hat, aber auch durch eine tolle angenehm-mitnehmende Erzählerstimme jener Wahrsagungen tu bestechen wusste.
Mom hingegen war ja nun fast eine Paraderolle von ihr, auch wenn sie sie nur selten gesprochen hat. Hier ist es nun Marion Hartmann und, so gemein es eben ist: Sie macht ihre Sache wirklich supergut und passt vielleicht auch besser zu Moms Statur, hat nur mal das fiese, unausmerzbare Manko, nicht Anita Höfer zu sein ... Ich gehe mal davon aus, dass man sie einfach nicht bekommen hat, denn ansonsten hat man sich wieder viel um Anlehnung an alte Folgen und Filme bemüht: Morbo hat wieder den einzig wahren Willi Röbke, Igner ist Tobias Lelle und Calculon wie in den Filmen Ole Pfennig. Walt spricht er hingegen nicht, stattdessen hat man vielfältiger besetzt und Claus-Peter Damitz genommen, der immer mehr und mehr zum Geheimtipp für Wandlungsfähigkeit wird.
Bei Larry, dem Dritten im brüderlichen Bunde meinte ich erst, Jochen Bendel wie in den Filmen zu hören - nur dass es da gar nicht Bendel sondern Gerd Meyer war.

Bürgermeister Poopenmeyer hat nun Thomas Rauscher, der eine gute Alternative darstellt, um Willi Röbke zu entlasten, Sals Kollege Hoschel Gudo Hoegel sowie Niko Macoulis als Reporter Scoop Chang.
Ach ja, und Flexo natürlich Hans-Rainer Müller. (Allerdings war jetzt von "Bender-Einheit" die Rede, bei Ivar Combrinck hieß es immer "Biege-Einheit").

Matthias von Stegmann durfte gleich mal wieder seiner Akzentfreude fröhnen (japanische Toilette, Antarianer), der junge Verkäufer war (bizarrerweise wie von mir völlig beliebig vorgeschlagen) Stefan Günther.

Doch das Allerbeste ist: Scruffy wird tatsächlich wieder von Thomas Rau gesprochen!!! Heißa, damit hat wohl keiner mehr gerechnet. (Umso mehr ist es schade, dass man ihn seither nicht wieder für Cleveland genommen hat. Diese Besetzung war damals ein wahrer Geniestreich Ivar Combrincks in FAMILY GUY.)

Natürlich gibt es wieder ein paar Sprecherrätsel. Susan erinnert an Berno von Cramm oder Claus-Peter Damitz in ihrer Miss-Piggy-Charge, aber je häufiger ich es höre, meine ich: Könnte das ein Christoph Jablonka sein, wie ihn die Welt noch nie gehört hat? ;-)

Ansonsten:
Larry: Jochen Bendel??
Ben Beeler: Gerhard Jilka???
Calculons Neffe: Beate Pfeiffer?
eyePhone: Claus-Peter Damitz?


Nächste Woche erleben wir die Rückkehr der Polizisten URL und Smitty, von Amys Eltern Inez und Leo, der Nachrichtensprecherin Linda sowie die von Reverend Preacherbot. Ferner Hermaphrobot, Hyperchicken, Fettbot, Roberto, Hedonismbot und als Gaststar: George Takei!

Gruß,
Tobias

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
F3K_7x03_BenBeeler.mp3
F3K_7x03_Larry.mp3
F3K_7x03_Neffe_Monique.mp3
F3K_7x03_Susan.mp3
F3K_7x03_eyePhone.mp3
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.068

05.11.2011 18:30
#105 RE: Futurama Zitat · antworten

Christoph Jablonka für Susan ist korrekt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 22
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz