Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 329 Antworten
und wurde 45.948 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 22
hudemx


Beiträge: 7.243

05.11.2011 18:31
#106 RE: Futurama Zitat · antworten

Susan - Christoph Jablonka
Larry - erinnert etwas an Bene Gutjan

Knew-King



Beiträge: 6.560

12.11.2011 22:37
#107 RE: Futurama Zitat · antworten

War das heute Stefan Günther für George Takeis Kopf? Fand's uncool. Klingt nur gedrückt.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.939

12.11.2011 23:07
#108 RE: Futurama Zitat · antworten

Ja, leider. Ich fand Stefan Günther ebenfalls total daneben. Dass es nicht Tommi Piper wird, war ja nach Nixon nun abzusehen, Helmut Gauß wäre illusorisch gewesen und dass es nicht sowas wie ein Fred-Klaus-Double (Michael Schwarzmaier, Thomas Rau) wird, war auch zu erwarten, da der von George Takeis Originalstimme am Ende extrem abwich. Aber Stefan Günther ist nun wirklich extremst zu jung. Mag die Figur nun auch recht jugendlich animiert sein, das ging nun gegen jede Vernunft. Ich hätte, wo er ja nun schon dabei war, mit Thomas Rauscher gerechnet: Der war es tatsächlich schon mal und kommt seiner O-Stimme irgendwie nahe.

6x04 "Roboter Street Day" ("Proposition Infinity")
Amys Eltern hatten tatsächlich wieder Gerd Meyer und Sonja Reichelt wie in den Filmen (eigentlich auch etwas zu jung, aber beide sehr gut gesprochen) und Fettbot offenbar sogar Peter Musäus wie damals in 2x02. Ansonsten gab es viele neue Besetzungen: Christoph Jablonka als Preacherbot war super, hat sehr gut diese wahnsinnige Überschwenglichkeit eines "schwarzen" Priesters getroffen. Claudia Lössl als Nachrichtensprecherin Linda gewinnt nicht den Kreativitätspreis, aber trifft diese merkwürdige journalistische Dauerbegeisterung, die zwischen absoluter Naivität und absoluter Menschenverachtung zu wabern scheint.
Thomas Rauscher sprach heute auch URL, die zweite Röbke-Rolle, die er übernommen hat. Ansonsten waren es eher kleinere Rollen, die nicht so ins Gewicht fallen: Den Menschen-Polizisten Smitty hat, wie fast zu erwarten, Matthias von Stegmann Niko Macoulis weggenommen (war auch nur ein Take). Roberto war, obwohl mir Jochen Bendel ja dabei scheint, Claus-Peter Damitz. Hedonismusbot ist weder Claus-Peter Damitz, noch Crock W. Krumbiegel, noch Michael Rüth (allesamt dabei), sondern Thomas Albus - untypische Rolle, aber ganz passend, soweit sich das über einen Take bewerten lässt. Dann war da noch Erich Ludwig für das Hyperchicken.

Nächste Woche haben wie keine wiederkehrenden, dafür relativ große Gastrollen mit Animatronio und niemand Geringerem als Leonardo Da Vinci.

Samples:
Fettbot: Peter Musäus?
Raubmörder Larry: Tobias Lelle?? (o. doch G. Hoegel?)
Hermaphrobot: ???

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
F3K_7x04_Fettbot.mp3
F3K_7x04_Hermaphrobot.mp3
F3K_7x04_RaubmoerderLarry.mp3
hudemx


Beiträge: 7.243

12.11.2011 23:17
#109 RE: Futurama Zitat · antworten

Fettbot: PM stimmt
Hermaphrobot: Kommt mir wie ein etwas tuntiger Frank Engelhardt vor kann mich aber irren...

dlh


Beiträge: 14.990

13.11.2011 09:39
#110 RE: Futurama Zitat · antworten

Gibt es eigentlich einen triftigen Grund, dass man Piper in den Filmen, nicht aber in der Serie besetzt hat? Oder wieso man ihn in aktuellen Synchros kaum noch hört?

Frank Brenner



Beiträge: 11.754

13.11.2011 11:13
#111 RE: Futurama Zitat · antworten

Hi Tobias,

>Raubmörder Larry: Tobias Lelle?? (o. doch G. Hoegel?)

Hoegel ist das meiner Meinung nach nicht...

Simmy


Beiträge: 3.649

13.11.2011 11:40
#112 RE: Futurama Zitat · antworten

Zitat von VanToby
Raubmörder Larry: Tobias Lelle?? (o. doch G. Hoegel?)


Ich bin da anderer Meinung als Frank. Für mich ist das Gudo Hoegel, speziell das "na logisch" am Ende ist schon Hoegel-typisch.

N8falke



Beiträge: 4.737

13.11.2011 13:42
#113 RE: Futurama Zitat · antworten

Klingt für mich auch nach Gudo Hoegel.

Knew-King



Beiträge: 6.560

13.11.2011 14:18
#114 RE: Futurama Zitat · antworten

Musste auch an Hoegel denken, bin mir aber nicht sicher.

Frank Brenner



Beiträge: 11.754

14.11.2011 08:04
#115 RE: Futurama Zitat · antworten

dann würd ich mich der Mehrheit beugen...

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.939

26.11.2011 23:16
#116 RE: Futurama Zitat · antworten

Letzte Woche lief 7x05/6x05 "Der Da-Blödi-Code". Die beiden großen italienischen Rollen hat man zum Glück nicht mit Muttersprachlern besetzt, sondern mit Claus Brockmeyer für Animatronio - der war auch meine ursprüngliche Idee - und Erich Ludwig für Leonardo di Vinci. Beide haben das ziemlich gut gemacht, nur letzterer wirkte vielleicht etwas dünn, ich hatte schon fast mit Hartmut Neugebauer gerechnet.

7x06/6x06 "Tödliche Inspektion" hatte jetzt keine neuen wichtigen Rollen aufzuweisen. Stimmlich erwähnenswert ist vielleicht nur der Greis in der Warteschlange: Ist das etwa tatsächlich Thomas Rau, der die gleiche kleine Rolle schon einmal in "Die Rhythmus-Rückerstattung" gesprochen hat, oder doch Peter Musäus? Ich bin mir gerade etwas unsicher.

Darth the Ripper - die Namen den Sith Overlords wurden übrigens allesamt in bekanntere Anspielungen verändert - dürfte wieder der gleiche Sprecher gewesen sein, der so nach Mike Carl/Jochen Bendel klingt.
Der Killboter #4, vielleicht auch Hermaphrobot in 7x04 und Ben Beeler in 7x03 könnten Matthias Kupfer seinen, der in der Folge heute auch einen der Bürokraten sprach.

Nächste Woche erleben wir die Rückkehr von Elzar und von Cubert. Da Benedikt Gutjan letztens schon einmal als Radiosprecher dabei, dürfte er ihn wohl auch wieder sprechen wie im dritten Film.

Gruß,
Tobias

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
F3K_7x06_DarthTheRipper.mp3
F3K_7x06_Greis.mp3
F3K_7x06_Killboter4.mp3
hudemx


Beiträge: 7.243

26.11.2011 23:19
#117 RE: Futurama Zitat · antworten

Greis ist Thomas Rau, nachdem ich jetzt 30 Transformers Folgen mit ihm in der Hauptrolle und den meisten Nebenrolle durchgesehen bzw. hört habe hat sich seine "markante" Stimme praktisch ins Hirn gebrannt ^^

Mir gefiel in der heutigen Folge vorallem der Dialog der Killboter.
"Die werden mich feuern!"
"Jemand hat Feuer gesagt!"

"Mom hat die Attacke abgesagt! Finde das ziehmlich Balla-Balla..."
"Jemand hat Ballan gesagt!"

Wirklich spitze

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.939

26.11.2011 23:26
#118 RE: Futurama Zitat · antworten

Coole Sache, ob das ein erstaunlicher Zufall war mit Thomas Rau? In 7x08/6x08 kehrt noch mal eine Rolle wieder, die bei einem früheren kurzen Auftritt Thomas Rau hatte. Allerdings gäbe es da auch eine gewisse Rechtfertigung einen anderen Sprecher zu besetzen, ohne jetzt mehr verraten zu wollen.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.939

09.12.2011 22:23
#119 RE: Futurama Zitat · antworten

6x07 "Die unglaubliche Reise in einer verrückten Zeitmaschine"

Cubert war wieder wie im dritten Film Benedikt Gutjan, wenn ich mich nicht täusche, und Thomas Albus durfte nach FAMILY GUY und DIE SIMPSONS nun auch hier den Adolf Hitler geben. Elzar wurde von Christoph Jablonka synchronisiert, der dem Originalton recht nahe kommt, aber leider sehr angestrengt klingt. Vor allem beim Gesang hat man den Eindruck, er bricht gleich zusammen ...
Bemerkenswert ist vll. noch, dass Thomas Rau nunmehr auch "irgendeine" beliebige Rolle gesprochen, was er ja eigentlich schon seit Jahren nicht mehr tut. Außerdem hatte der Kellner zwei verschiedene Sprecher: erst Frank Engelhardt, am Ende Matthias von Stegmann.

Richtig interessant wird es wieder morgen, wenn Nibbler wieder Dialog hat, und das gleich eine ganze Menge. Ich bin nach seinen bisherigen kleinen Einsätzen zuversichtlich, dass es tatsächlich Hartmut Neugebauer wird. Auch zurück kehrt Ethan "Bubblegum" Tate, auch hier hätten wir, bislang ohne wirklich besondere Rolle, Jan Odle wie in 3x14 wieder dabei, aber auch seine anderen Sprecher Willi Röbke, Tobias Lelle und Ole Pfennig. Und dann ist da noch Prof. Wernstrum, bei dem ich auf eine Umbesetzung gegenüber den Filmen hoffe, z.B. mit Erich Ludwig, weil mir da Ulrich Frank zu jung rüberkam.
An Gastrollen gibt es eine große Katzenrolle, für den vielleicht der oben erwähnte Frank Engelhardt eigentlich geholt wurde, so in Anspielung auf Salem Saberhagen aus SABRINA - TOTAL VERHEXT! ... Außerdem einen Professor, der in 2x02 auch schon mal von Thomas Rau gesprochen wurde, wobei sich hier aber auch, ohne zu viel verraten zu wollen, eine Orientierung an etwas anderem rechtfertigen ließe.

Gaara



Beiträge: 1.391

10.12.2011 17:42
#120 RE: Futurama Zitat · antworten

Ich möchte dieses Forum nutzen um einmal zu sagen wie gelungen ich die Synchro von Futurama finde. Bzw. was ich eigentlich sagen möchte ist, wie toll ich es finde dass die Synchro heute noch fast genauso klingt wie vor 10 Jahren.(mit der Ausnahme dass Ivar Combricks Stimme fehlt und Hermes mit Akzent spricht)
Aber ansonsten find ich das wirklich beeidruckend dass obwohl jetzt mehr als 10 Jahre vergangen sind und es ein paar Jahre nun keine Folgen mehr gab sich das ganze noch genauso anhört wie damals. Ich könnte jetzt an der Synchro nicht erkennen was alte oder was neue Folgen sind. (Außer eben an Hermes)

Das ist ja bei den Simpsons leider nicht so. (Also klar, in den ersten 10 Jahren hat sich dort auch nicht soviel verändert, aber halt in den letzten 10 Jahren)

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 22
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz