Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 428 Antworten
und wurde 33.874 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.456

06.07.2017 21:48
#421 RE: Ansich Gute Synchros mit Übersetzungs Merkwürdigkeiten Zitat · antworten

Ich weiß nicht, ob dies auf das Konto des Autors K.E. Laurien geht oder ob nur der Regisseur Laurien den Fehler hat durchrutschen lassen, aber in "Moses Teil 2" spricht Joachim Kerzel ganz zu Anfang vom "13. Jahrhundert vor Christi".
Entweder vor Christi Geburt oder vor Christus - ein Mix aus beidem ist Murks.

Gruß
Stefan

dlh


Beiträge: 9.915

06.07.2017 23:34
#422 RE: Ansich Gute Synchros mit Übersetzungs Merkwürdigkeiten Zitat · antworten

Im ansonsten schön geschriebenen Dialogbuch zu "Im Auftrag des Drachen" - das zwar ein paar Flapsigkeiten enthält, die aber nicht weiter stören, sondern, im Gegenteil, gut zur jeweiligen Situation passen - hat Michael Richter einen recht merkwürdigen Fehler eingebaut, wohl ein "false friend": Aus dem Getränk "Wild Turkey" (on the rocks) wurde in der deutschen Fassung doch glatt ein "wilder Türke" (on the rocks). Ich weiß nicht, ob die Marke in den 70ern hierzulande schon bekannt war, aber selbst wenn nicht, hätte ich persönlich die Übersetzung "wilder Truthahn" naheliegender (und zumindest logischer) empfunden. Mir ist bekannt, dass "turkey" sowohl Truthahn als auch Türkei bedeutet, der Türke selbst wäre im Englischen allerdings der "Turk".


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

iron


Beiträge: 1.908

07.07.2017 14:13
#423 RE: Ansich Gute Synchros mit Übersetzungs Merkwürdigkeiten Zitat · antworten

Man hätte ja einfach einen passenden Spruch mit "Whskey" (je nach Kontext) draufsprechen können. ("Wild Turkey" ist eine Whiskey-Marke) und so den "Wilden Truthahn" "wegsynchonisieren":o;)...


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

percyparker


Beiträge: 143

07.07.2017 14:22
#424 RE: Ansich Gute Synchros mit Übersetzungs Merkwürdigkeiten Zitat · antworten

Stimmt. Die Übersetzung "wilder Truthahn" hätte mich jetzt tatsächlich mehr irritiert als das "wilder Türke".

iron


Beiträge: 1.908

07.07.2017 15:03
#425 RE: Ansich Gute Synchros mit Übersetzungs Merkwürdigkeiten Zitat · antworten

Das folgende Beispiel bringe ich gleich in diesem Faden (oder hätte es eher in größte Synchronfehler gepasst?):

Im ersten teil von Zeferellis "Jesus von Nazareth" unterhält sich Herodes (Sir Peter Ustinov) mit römischen Würdenträgern über die boevorstehende Volkszählung.

Dabei sagt er unter Anderem (mit der Stimme von Hans-Dieter Zeidler) zu einem von ihnen auf eine entsprechende Frage: "Sie können meinetwegen "Stamm sagen!"
Und kurz darauf: "Sie wählen eine überaus exquisite Ausdrucksweise, Gajus Grachus!"

Sehr merkwürdig, nachdem er ihn sonst mit dem Majestätsplural anspricht und so angesprochen wird nachdem in der Bibel und aus anderen Monumentalfilmen immer nur das "Du" und bzw. afaik. auch der Majestätsplural verwendet werden.


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

berti


Beiträge: 13.940

07.07.2017 15:14
#426 RE: Ansich Gute Synchros mit Übersetzungs Merkwürdigkeiten Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #425
(Sir Peter Ustinov mit der Stimme von)

Hans-Dieter Zeidler

iron


Beiträge: 1.908

07.07.2017 15:33
#427 RE: Ansich Gute Synchros mit Übersetzungs Merkwürdigkeiten Zitat · antworten

Selbstverständlich! War mir nicht gleich eingefallen, und hab's erst eingespeichert, nachgeschaut, weil mir sein Name auf der Zunge lag und erst danach editiert - somit du warst schneller als ich...!

Hätte ich mein Posting lieber gleich in die Antwort-Spalte eingetragen....


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 13.993

23.07.2017 01:21
#428 RE: Ansich Gute Synchros mit Übersetzungs Merkwürdigkeiten Zitat · antworten

In "Boston Public" 4x05 sieht Charlie Bixby wie sich eine seiner Schülerinnen ihre Hand aufgeritzt hat. Ronnie klärt ihn dahingehend auf, dass dies "Cutter" seien und diese einen Drang zur Selbstverletzung haben, um den Gegenüber in der Hand zu haben. Also für mich klingt das ziemlich nach Borderline. Keine Ahnung warum man hier in der Synchro den bloßen Begriff "Cutter" gewählt hat.

iron


Beiträge: 1.908

23.07.2017 09:10
#429 RE: Ansich Gute Synchros mit Übersetzungs Merkwürdigkeiten Zitat · antworten

Sie hätte ihm erklären können, dass man solche Menschen als "auto-aggressiv" bezeichnet, oder einfach dass man das, was sie mit sich anstellen, "Ritzen" nennt.


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor