Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.784 Antworten
und wurde 201.009 mal aufgerufen
 Games
Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 186
Persian



Beiträge: 981

10.10.2010 17:41
#226 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Ein paar Offenbacher Synchros die mir ganz spontan einfallen welche ich gut fand:

Call of Duty 4+6, Fallout 3+Addons, Ballerburg, Gothic-Reihe, Need for Speed-Reihe, Oblivion ( wobei ich hier wie oben schon bei Fallout gesagt wurde die wenigen Sprecher auch als kleinen Malus sehe ), Risen


uroboros1981


Beiträge: 10

14.10.2010 23:58
#227 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Hallo. Bin gerade über dieses Forum gestolpert und musste mich gleich registrieren, da mich das Thema "Synchros" (besonders in Spielen) sehr interessiert. Wird bestimmt sehr cool und lehrreich hier!^^

Einen "Ich bin neu hier"-Thread hab ich nicht gefunden, daher poste ich jetzt mal hier rein. Gefunden hab ich euch bei der suche nach einer Liste der Sprecher in Alan Wake - meinem Gamehighlight 2010 und auch übergreifend mein absolutes Lieblingsspiel aller Zeiten. Und das EINZIGE Spiel, bei dem ich die deutsche Synchro besser finde, als das englische Original (ich spiele sonst grundsätzlich IMMER auf englisch!).

So und nun, unter Euch Experten kann ich endlich mal 2 Sachen los werden, eine davon brennt mir seit 12 Jahren auf der Seele: Michael Hulsmann als deutsche Stimme von Liquid Snake in Metal Gear Solid 1 für PSone war die schlimmste Übeltat in der langen Geschichte grausamer Synchros!!! Ich habe ihn so gehasst... Nachdem ich die NTSC-Fassung verkauft hatte, griff ich irgendwann zur deutschen Version und war schockiert! Es war einfach nur peinlich und ekelhaft - Hulsmann hat diesen Charakter so ins Lächerliche gezogen! Hat Hulsmann damals nich auch immer Dr. Neo Cortex in Crash Bandicoot gesprochen?! Wie konnte Konami ihn dann nur für so eine ernste Rolle nehmen??
So, das hat gut getan!^^

Das Zweite (gehört aber nicht ins Videospiele-Forum): Es war eine absolute Schande, das Mulder im 2. Akte X Kinofilm eine neue Stimme bekam! Ich bin müde, daher fallen mir gerade die beiden Namen nicht ein - aber das die Original-Stimme gegen die meines Hass-Schauspielers Ben Affleck getauscht wurde, war echt eine Zumutung! Hätten sie dem Original-Sprecher doch bloß seine geforderte Gage gezahlt...

So, das wars fürs Erste von mir, ich freue mich auf viele, interessante Gespräche!

LG, Dennis

Shepard



Beiträge: 442

15.10.2010 00:44
#228 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Herzlich Willkommen hier im Forum.

Dann scheinst du ja auch jemand zu sein, der Moritz Brendel & Co. etwas abgewinnen kann.

uroboros1981


Beiträge: 10

15.10.2010 01:00
#229 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Definitiv!
Ich liebe es, ihm als Alan Wake zuzuhören! Die englische Version ist nicht schlecht - aber irgendwie... finde ich die Deutsche "sympathischer". Bis auf eine Ausnahme: Der deutsche Barry klingt ab und zu etwas zu übertrieben lächerlich! Aber dazu scheib ich morgen noch was im Alan Wake-Thread!

Was mich echt überrascht hat ist, das Dr. Hartman nicht vom deutschen Robert DeNiro gesprochen wird! (Sorry, bin mit den echten Sprechernamen grad etwas überfordert!) ich hatte echt gedacht, er ist es - vor allem weil das in vielen Berichten erwähnt wurde... dann sind sich diese beiden Sprecher ja in der Tat sehr ähnlich.

Echt cool dieses Forum. Ich überleg grad, welche Fragen ich noch bzgl. Synchros in Spielen hab, hier bin ich ja nun an der ultimativen Quelle... aber ich muss ins Bett, morgen arbeiten. Aber morgen meld ich mich dann noch mal!

Gute Nacht!^^

Shepard



Beiträge: 442

15.10.2010 01:08
#230 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Ja, die meisten Redakteure haben von Synchros keine Ahnung.

Und mit Barry geb ich dir Recht, Sebastian Walch dreht da echt manchmal etwas zu sehr auf, wobei ich ihn als besoffenen Barry richtig witzig fand, da war mir Moritz Brendel als besoffener Alan Wake zu ernst.


Acid


Beiträge: 2.064

28.10.2010 18:37
#231 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Hat eigentlich schon jemand "Fallout: New Vegas" gespielt und kann etwas zur Synchro sagen? Sind ja im Original einige prominente Stimmen vertreten, u.a. Danny Trejo, Kris Kristofferson, Matthew Perry und Zachary Levi.

Topper Harley


Beiträge: 871

28.10.2010 20:32
#232 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Ich weiß nur dass Tilo Schmitz wie schon in Fallout 3 wieder den Erzähler macht. Im Original Ron Perlman.

Persian



Beiträge: 981

28.10.2010 21:10
#233 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Und ich hab gehört dass Doc Mitchel von Helge Heynold gesprochen wird.

Mehr weiß ich aber auch nicht, habe es noch nicht gespielt.

Kirk20



Beiträge: 2.300

07.11.2010 15:53
#234 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Anscheinend wird jetzt schon an einer deutschen Version von "Zurück in die Zukunft" gearbeitet(?). Zumindest hat sich Sven Hasper im Adventure-Treff-Forum diesbezüglich gemeldet:

Zitat
Hallo alle zusammen,

damit ihr euch nicht in wilden Spekulationen verstrickt, hier mal ein paar Anmerkungen von mir.

Ich wurde erst von einem Münchener , dann von einem Berliner Hörspielstudio auf das Spiel angesprochen.
Das Berliner Studio bat um ein Probesprechen, das ich gerne gemacht habe, da sich die Stimme in 25 Jahren
verändert. Ich habe Glück, dass meine Stimme immer noch sehr jung klingt ( siehe bzw. höre Bibi u. Tina Hörspiele ),
so dass man sich für mich entschieden hat. Erst danach bot man mir eine Gage an, die um 50% unterhalb der üblich
gezahlten Gage für kleine Spiele lag. Ich habe hier kein MJF-Aufschlag angesetzt !!!
Nur zum Verständnis : Wir professionellen Sprecher/Schauspieler machen diesen Job, um unsere Familien zu ernähren.
Das ist kein Hobby oder Liebhaberei. Natürlich macht jeder von uns auch mal was, ohne dafür Geld zu nehmen, aber unsere Arbeit
hat einen Wert und wer sie in Anspruch nehmen will, muss auch bereit sein diesen Wert zu bezahlen.

sven


Hoffen wir mal, dass alle gut geht und die Original-Filmstimmen zu hören bekommen.

Edit: Aus dem ZIDZ-Forum:

Zitat
Hallo,

ich wurde tatsächlich für das Spiel angesprochen und wurde nach einem Probesprechen auch ausgewählt, doch leider hat die Produktionsfirma einen Preis geboten, der weit unter dem normalen liegt, der üblicherweise für Spiele gezahlt wird ( ich habe keinen "Promi-" oder ähnlichen Aufschlag verlangt !!!!!!)

Also muss die BTTF Gemeinde leider ohne meine Stimme auskommen.
Wer letztendlich dass Spiel gesprochen hat, weiß ich leider nicht.

Gruß Sven Hasper


Das wars dann wohl. Wie kann der jeweilige Auftraggeber nur so bescheuert sein? Entweder mit Originalsprecher oder man kann es gleich sein lassen.


"Sein oder nicht sein? Nicht sein... wetten?"
[Thomas Danneberg in Last Action Hero]

hudemx


Beiträge: 6.851

07.11.2010 16:43
#235 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Zitat von Kirk20

Zitat
Hallo,
ich wurde tatsächlich für das Spiel angesprochen und wurde nach einem Probesprechen auch ausgewählt, doch leider hat die Produktionsfirma einen Preis geboten, der weit unter dem normalen liegt, der üblicherweise für Spiele gezahlt wird ( ich habe keinen "Promi-" oder ähnlichen Aufschlag verlangt !!!!!!)
Also muss die BTTF Gemeinde leider ohne meine Stimme auskommen.
Wer letztendlich dass Spiel gesprochen hat, weiß ich leider nicht.
Gruß Sven Hasper


Das wars dann wohl. Wie kann der jeweilige Auftraggeber nur so bescheuert sein? Entweder mit Originalsprecher oder man kann es gleich sein lassen.




Bodenlose Frechheit, damit hat sich das Spiel für mich erledigt!

Weiß einer den Auftraggeber der Synchro, würde mich diesbezüglich sehr gerne gleich noch vor der Veröffentlichung beschweren!

Acid


Beiträge: 2.064

07.11.2010 16:56
#236 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Wer weiß, ob das Spiel überhaupt was taugt; ist doch nur ein kleiner Downloadspiel und im Original hat man auch nicht Michael J. Fox. Ehrlich gesagt bin ich überrascht, dass man das ganze überhaupt deutsch vertont. Natürlich eine ärgerlich Aktion, aber einen Aufstand ist das ganze jetzt nicht wert. Allerdings würde mich mal interessieren, ob man Lutz Mackensy engagieren konnte.


Brian Drummond


Beiträge: 3.372

07.11.2010 23:12
#237 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Peinliche Nummer für den Auftraggeber. Das wird sich noch irgendwie rächen (und sei es nur ein geschädigter Ruf).


Alamar


Beiträge: 2.479

28.11.2010 14:00
#238 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Ich spiel grad Castlevania: Lords of Shadow und ich finds eigentlich reichlich schade, dass man hier wieder mal auf eine deutsche Vertonung verzichtet hat. Wäre das Spiel von EA oder Sony, wäre es sicherlich eingedeutscht. Aber da Konami noch an der verstaubten Regel festhält, dass japanische Marken nicht komplett lokalisiert werden dürfen, bekommt man wieder mal ne englische Sprache zu hören. Wenigstens wurden die Texte gut übersetzt, inklusive der Fantasykreaturen (nennt mich pingelig, aber ich will in einem deutschen Spiele keine "GhOUleS" sehen *hrhr*)

Brian Drummond


Beiträge: 3.372

28.11.2010 15:32
#239 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Aber wer weiß, was das wieder geworden wäre. Die Japaner bekamen absolute Spitzenleute ihres Fachs, die Amis zum Großteil (einigermaßen) prominente Schauspieler. Selbst gehobene/gute Spielesynchros aus Hamburg oder Köln hätten für mich da nicht ausgereicht. Es hätte sehr schön werden können, wenn man mit der nötigen Ahnung und Leidenschaft rangegangen wäre (und einem anständigen Budget).

Hätte man sich an der englischen Besetzung orientiert, wären z.B. Ernst Meincke (Für Patrick Stewart/Zobek), Claudia Lehmann (Natascha McElhone/Marie), Jaques Breuer (Jason Isaacs) und Torsten Michaelis (Robert Carlyle/Gabriel) schon sehr passend gewesen. Hätte mir gefallen.

Die Übersetzung der Texte fand ich ebenfalls sehr schön. Diese in in Verbindung mit eben der hervorragenden englischen Version, haben mich allerdings nie eine Deutsche vermissen lassen.


Alamar


Beiträge: 2.479

28.11.2010 15:37
#240 RE: Videospiele Lokalisation Allgemein Zitat · antworten

Ganz ehrlich? Für so besonders halte ich die schauspielerische Leistung der Sprecher jetzt nicht, mir egal ob dahinter nun irgendein bekannter Schauspieler steht oder nicht.
Bisher waren die meisten Texte eh die Leveleinleitungen - und Tagebucheinträge ablesen können auch deutsche Sprecher *hrhr* Vielleicht kommen ja noch tiefgründige Unterhaltungen, aber bisher habe ich nur melancholisches Genuschel gehört, was man versuchte mit ein paar Akzenten aufzupeppen.

Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 186
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz