Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 204 Antworten
und wurde 9.517 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 14
MF88



Beiträge: 548

20.04.2013 20:54
#76 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: 4. Die Außerirdischen Zitat · antworten

Das unten stehende Zitat habe ich aus dem Schlümpfe-Thread entnommen:

Zitat von Wilkins im Beitrag RE: RE:Die Schlümpfe


Interessant wäre jetzt natürlich auch, ob Schlüter bei den Turtles General Traag gesprochen hat - Peter Neusser habe ich schon immer für ziemlich unwahrscheinlich gehalten, da mir sein Name immer nur in Berliner Besetzungslisten untergekommen ist.


Ich habe jetzt ein Sample von General Traag aus Episode 4 hinzugefügt. Für meine Ohren ist die Stimme dieselbe wie auch schon bei Bombast aus den Schlümpfen. Könntest du's bestätigen/verneinen?

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
General Traag.mp3
Griz


Beiträge: 22.143

20.04.2013 20:57
#77 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: 4. Die Außerirdischen Zitat · antworten

Hat etwas von Klaus Nietz in der Stimme...

Wilkins


Beiträge: 2.380

20.04.2013 21:16
#78 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: 4. Die Außerirdischen Zitat · antworten

Ich glaube nach wie vor, dass es sich um Henning Schlüter handelt. Ich kenne auch keinen Sprecher im Hamburg der 80er/90er, der ihm nahe kommt. Aber selbst wenn es nicht Schlüter sein sollte, müsste sein Name rauszukriegen sein, da er öfters in 80er Jahre HH-Synchros zu hören war. Er sprach zum Beispiel auch Lou Jacobi in "Amazonen auf dem Mond".

EDIT: Hab mal 'n Video ausgekramt, wo man Schlüter sehen und hören kann. Und wenn ich so den Klang der Stimmen vergleiche, erkenne ich, dass man Schlüter bei General Traag noch deutlicher raushört, als bei Bombast.


Griz


Beiträge: 22.143

21.04.2013 22:01
#79 Teenage Mutant Ninja Turtles: 58. Shredder Kekse Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Animated Cartoons der 80er Jahre"


58. Shredder Kekse
>The Gang's All Here<

Erstausstrahlung US:
Wed, 13.12.1989 (syndic.) - (Season # 03x40)
© 1989 by Murakami/Wolf/Swenson Films
Produktionscode: 9059-041
Drehbuch: James A. Davis
Produzent: Bill Wolf

Erstausstrahlung DE:
Sa., 27.07.1991 (RTL Plus, 13:25:17 - 13:47:13 Uhr) - [Staffel # 01x52 - Folge 52]
Deutsche Bearbeitung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Dieter B. Gerlach
Mischung und Effekte: UNION Studios, München
Dt. Episodenlänge: 21'56''
US-Episodenlänge: 21'20''

Inhalt:
April geht diesmal undercover unter die Rocker um eine Reportage zu schreiben. Michelangelo verspeist einen Schokoladenkeks, obwohl er weiß, dass der Keks ein Anti-Mutagenmittel enthält. Seine Freunde müssen ihn schnell finden, bevor Michelangelo sich nicht wieder in eine Schildkröte zurückverwandeln kann...


Leonardo (Cam Clarke) Wolfgang Jürgen
Michelangelo (Townsend Coleman) Lutz Schnell
Donatello (Greg Berg) Rainer Schmitt
Raphael (Rob Paulsen) Boris Tessmann
Bebop (Barry Gordon) Gerhard Marcel
Rocksteady (Cam Clarke) Dieter Brian Gerlach
Shredder (James Avery) Rüdiger Schulzki
Splinter (Peter Renaday) Harald Pages
Krang (Pat Fraley) Achim Schülke
Burne Thompson (Pat Fraley) ?
Vernon Fenwick (Peter Renaday) Rainer Schmitt
April O'Neil (Renae Jacobs) Marion Hilgers/von Stengel
Afro-Skater (?) Tobias Pauls
Glatzkopfrowdy mit Kette (?) Peter Lakenmacher
Irokesenschnitt-Typ (?) ?
Jersey Red (?) ?
blonder Junge (?) ?

Fortsetzung der Serie am nächsten Sonntag, 28.04.2013!


hudemx


Beiträge: 5.854

21.04.2013 22:08
#80 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: 58. Der Geburtstagsschreck Zitat · antworten

Ich fands ja interessant das es zwei Folgen innerhalb der Serie gibt die auf Deutsch "Der Geburtstagsschreck" heißen - letzte hat nur einen zusätzlichen "-" zwischen Geburtstags und Schreck ^^

Würde mich interessieren wie sowas passieren konnte, vorallem kenne ich nur TMHT wo es zu sowas gekommen ist!

MF88



Beiträge: 548

21.04.2013 22:40
#81 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: 58. Der Geburtstagsschreck Zitat · antworten

^ Bei Sailor Moon - Das Mädchen mit den Zauberkräften gibt's zwei Episoden, die sich den Titel "Liebeskummer" teilen. Aber ja, ich find's auch interessant, wie es dazu gekommen ist, zumal "Der Geburtstagsschreck" schon ein etwas speziellerer Titel ist als "Liebeskummer".

Griz


Beiträge: 22.143

29.04.2013 01:04
#82 Teenage Mutant Ninja Turtles: 59. Der Grybyx Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Animated Cartoons der 80er Jahre"


59. Der Grybyx
>The Grybyx<

Erstausstrahlung US:
Thu, 14.12.1989 (syndic.) - (Season # 03x41)
© 1989 by Murakami/Wolf/Swenson Films
Produktionscode: 9059-025
Drehbuch: Michael Reaves [im RTL-Vorspann als "wrtitten by:" sic!]
Produzent: Bill Wolf

Erstausstrahlung DE:
Sa., 03.08.1991 (RTL Plus, 13:24:23 - 13:46:13 Uhr) - [Staffel # 01x53 - Folge 53]
Deutsche Bearbeitung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Dieter B. Gerlach
Mischung und Effekte: UNION Studios, München
Dt. Episodenlänge: 21'50''
US-Episodenlänge: 21'15''

Inhalt:
Der Grybyx, ein merkwürdiges Wesen aus einer anderen Dimension, ist auf der Erde gelandet. Hier stiftet es überall nur Unsinn und Verwirrung. Gefahr droht, wenn man das Grybyx füttert - es wird zu einem fürchterlichen Monster. Zach, Kala und Dask versuchen, das Grybyx wieder einzufangen - Hilfe bekommen sie dabei natürlich von den Turtles...


Leonardo (Cam Clarke) Wolfgang Jürgen
Michelangelo (Townsend Coleman) Lutz Schnell
Donatello (Greg Berg) Rainer Schmitt
Raphael (Rob Paulsen) Boris Tessmann
Splinter (Peter Renaday) Harald Pages
April O'Neil (Renae Jacobs) Marion Hilgers/von Stengel
Vernon Fenwick (Peter Renaday) Rainer Schmitt
Grybyx (Jim Cummings?) >nur Laute<
Krang (Pat Fraley) Achim Schülke
Shredder (James Avery) Rüdiger Schulzki
Zack (Pat Fraley) Tobias Pauls
Kala (Tress MacNeille) Simone Seidenberg
Dask (Thom Pinto) Tammo Kaulbarsch
Bebop (Barry Gordon) Gerhard Marcel
Rocksteady (Cam Clarke) Dieter Brian Gerlach

Fortsetzung der Serie am nächsten Sonntag, 05.05.2013!

Griz


Beiträge: 22.143

29.04.2013 01:05
#83 Teenage Mutant Ninja Turtles und die US-Ausstrahlungen Zitat · antworten

Bitte nicht wundern - der Serienführer musste angepasst werden, da einige Daten nicht mehr mit den US-Datenbanken übereinstimmten. Offenbar hat es dort inzwischen eine Aktualisierung gegeben (betrifft nur die 3. Season)

GG


Griz


Beiträge: 22.143

05.05.2013 22:37
#84 Teenage Mutant Ninja Turtles: 60. Der Spaßvogel Zitat · antworten

Listung 13-05-05:
60. Der Spaßvogel
>Mister Ogg Goes to Town<

Erstausstrahlung US:
Fri, 15.12.1989 (syndic.) - (Season # 03x42)
© 1989 by Murakami/Wolf/Swenson Films
Produktionscode: 9059-044
Drehbuch: David Wise
Produzent: Bill Wolf

Erstausstrahlung DE:
Sa., 10.08.1991 (RTL Plus, 13:23:25 - 13:45:25 Uhr) - [Staffel # 01x54 - Folge 54]
Deutsche Bearbeitung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Dieter B. Gerlach
Mischung und Effekte: UNION Studios, München
Dt. Episodenlänge: 22'00''
US-Episodenlänge: 21'22''

Inhalt:
Krang hat herausgefunden, dass es eine Formel für die Treibstoffherstellung in der benachbarten "Dimension Z" gibt. So manipuliert er "Mr. Ogg", ein Wesen dieser Dimension, der ihm daraufhin die Formel aushändigt. Die Turtles greifen natürlich ein, um diesen Plan zu vereiteln...


Krang (James Avery) Achim Schülke
Shredder (Pat Fraley) Rüdiger Schulzki
April O'Neil (Renae Jacobs) Marion Hilgers/von Stengel
Professor (?) Holger Mahlich
Leonardo (Cam Clarke) Wolfgang Jürgen
Michelangelo (Townsend Coleman) Lutz Schnell
Donatello (Greg Berg) Rainer Schmitt
Raphael (Rob Paulsen) Boris Tessmann
Splinter (Peter Renaday) Harald Pages
Bebop (Barry Gordon) Gerhard Marcel
Rocksteady (Cam Clarke) Dieter Brian Gerlach
Ogg-Ogg (Rob Paulsen) Andreas von der Meden
Matrose (?) ?
Portier (?) Klaus-Peter Kaehler


Griz


Beiträge: 22.143

13.05.2013 01:41
#85 Teenage Mutant Ninja Turtles: 61. Ein unglaubliches Abenteuer Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Animated Cartoons der 80er Jahre"


61. Ein unglaubliches Abenteuer
>Shredderville<

Erstausstrahlung US:
Mon, 18.12.1989 (syndic.) - (Season # 03x43)
© 1989 by Murakami/Wolf/Swenson Films
Produktionscode: 9059-034
Drehbuch: Francis Moss
Produzent: Bill Wolf

Erstausstrahlung DE:
Sa., 06.04.1991 (RTL Plus, 13:24 Uhr) - [Staffel # 01x36 - Folge 36]
Deutsche Bearbeitung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Dieter B. Gerlach
Mischung und Effekte: UNION Studios, München
Dt. Episodenlänge: 22'01''
US-Episodenlänge: 21'22''

Inhalt:
Sind die Turtles allein daran schuld, dass Shredder immer wieder versucht, mit dem Technodrom auf die Erde zu kommen? Was wäre, wenn die Turtles gar nicht existieren würden? Der Wunsch der Turtles soll schneller als gedacht Wirklichkeit werden...


Leonardo (Cam Clarke) Wolfgang Jürgen
Michelangelo (Townsend Coleman) Lutz Schnell
Donatello (Greg Berg) Rainer Schmitt
Raphael (Rob Paulsen) Boris Tessmann
Splinter (Peter Renaday) Harald Pages
Shredder (James Avery) Rüdiger Schulzki
Verkäufer (?) Harald Halgardt
Empfangsroboter (?) ?
April O'Neil (Renae Jacobs) Marion Hilgers/von Stengel
Irma Langinstein (Jennifer Darling) Traudel Sperber
Rocksteady (Cam Clarke) Dieter Brian Gerlach
Bebop (Barry Gordon) Gerhard Marcel
Bruce Zack (Rob Paulsen) Björn Gebauer
Steinsoldat (?) ?
Krang (Pat Fraley) Achim Schülke
Vernon Fenwick (Peter Renaday) Rainer Schmitt
Burne Thomson (Pat Fraley) ?

Griz


Beiträge: 22.143

19.05.2013 18:06
#86 Teenage Mutant Ninja Turtles: 62. Der "unheimliche" Tempel Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Animated Cartoons der 80er Jahre"


62. Der "unheimliche" Tempel
>Bye, Bye, Fly<

Erstausstrahlung US:
Tue, 19.12.1989 (syndic.) - (Season # 03x44)
© 1989 by Murakami/Wolf/Swenson Films
Produktionscode: 9059-040
Drehbuch: David Wise
Produzent: Bill Wolf

Erstausstrahlung DE:
Sa., 31.08.1991 (RTL Plus, 13:23:33 - 13:45:36 Uhr) - [Staffel # 01x57 - Folge 57]
Deutsche Bearbeitung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Dieter B. Gerlach
Mischung und Effekte: UNION Studios, München
Dt. Episodenlänge: 22'03''
US-Episodenlänge: 21'22''

Inhalt:
Erneut schmiedet Baxter Stockman Pläne, um Shredder und die Turtles zu vernichten. Diesmal hat er in einen Raumschiff einen Energiekristall gefunden, den Shredder gut gebrauchen könnte, um das Technodrom an die Erdoberfläche zu befördern. Das können die Turtles natürlich nicht zulassen...


Leonardo (Cam Clarke) Wolfgang Jürgen
Michelangelo (Townsend Coleman) Lutz Schnell
Donatello (Greg Berg) Rainer Schmitt
Raphael (Rob Paulsen) Boris Tessmann
April O'Neil (Renae Jacobs) Marion Hilgers/von Stengel
Splinter (Peter Renaday) Harald Pages
Prof. Archo (Peter Renaday) Harald Halgardt
Baxter Stockman (Pat Fraley) Günter Lüdke
Raumschiff-Stimme (Peter Renaday) Henry König
Krang (Pat Fraley) Achim Schülke
Shredder (James Avery) Rüdiger Schulzki
Bebop (Greg Berg) Gerhard Marcel
Rocksteady (Cam Clarke) Dieter Brian Gerlach
Küchenchef {Roboter} (Jim Cummings) Wolf-Dietrich Berg

Fortsetzung der Serie am nächsten Sonntag, 26.05.2013!

Griz


Beiträge: 22.143

27.05.2013 00:05
#87 Teenage Mutant Ninja Turtles: 63. Dunkle Zeiten Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Animated Cartoons der 80er Jahre"


63. Dunkle Zeiten
>The Big Rip Off<

Erstausstrahlung US:
Wed, 20.12.1989 (syndic.) - (Season # 03x45)
© 1989 by Murakami/Wolf/Swenson Films
Produktionscode: 9059-045
Drehbuch: Michael Reaves
Produzent: Bill Wolf

Erstausstrahlung DE:
Sa., 07.09.1991 (RTL Plus, 13:26:04 - 13:48:04 Uhr) - [Staffel # 01x58 - Folge 58]
Deutsche Bearbeitung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Dieter B. Gerlach
Mischung und Effekte: UNION Studios, München
Dt. Episodenlänge: 22'00''
US-Episodenlänge: 21'21''

Inhalt:
Die Zeit wird knapp. Bald geht dem Technodrome die Energie aus. Krang muss sich schleunigst etwas einfallen lassen, um nicht in eine Lavagrube zu stürzen. Shredder hat einen Einfall. Er täuscht einen Einbruchsversuch vor, den die Turtles vereiteln können. Doch Rocksteady und Bebop haben zwischenzeitlich schon längst Energiequellen aus einer Raketenbasis entwendet...


Rocksteady (Cam Clarke) Dieter Brian Gerlach
Bebop (Greg Berg) Gerhard Marcel
Shredder (James Avery) Rüdiger Schulzki
Leonardo (Cam Clarke) Wolfgang Jürgen
Michelangelo (Townsend Coleman) Lutz Schnell
Donatello (Barry Gordon) Rainer Schmitt
Raphael (Rob Paulsen) Boris Tessmann
April O'Neil (Renae Jacobs) Marion Hilgers/von Stengel
Krang (Pat Fraley) Achim Schülke
Computerstimme (Jim Cummings?) Harald Halgardt
Splinter (Peter Renaday) -hat keinen Text-
Vernon Fenwick (Peter Renaday) Rainer Schmitt
Killerroboter (Jim Cummings?) Klaus Nietz

Fortsetzung der Serie am nächsten Sonntag, 02.06.2013!

Griz


Beiträge: 22.143

02.06.2013 18:41
#88 Teenage Mutant Ninja Turtles: 64. Die Eroberung der Welt Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Animated Cartoons der 80er Jahre"


64. Die Eroberung der Welt (Teil 1)
>The Big Break In<

Erstausstrahlung US:
Thu, 21.12.1989 (syndic.) - (Season # 03x46)
© 1989 by Murakami/Wolf/Swenson Films
Produktionscode: 9059-046
Drehbuch: David Wise
Produzent: Bill Wolf

Erstausstrahlung DE:
Sa., 14.09.1991 (RTL Plus, 13:04:51 - 13:26:48 Uhr) - [Staffel # 01x59 - Folge 59]
Deutsche Bearbeitung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Dieter B. Gerlach
Mischung und Effekte: UNION Studios, München
Dt. Episodenlänge: 21'57''
US-Episodenlänge: 21'18''

Inhalt:
Durch die gestohlenen Energiequellen steht dem Technodrom nichts mehr im Wege um an die Erdoberfläche zu kommen. Aus der Dimension X lässt sich Krang einen Minimierer schicken, der die Militärbasen auf der Erde schrumpfen lässt. April berichtet über die geschrumpften Militärbasen und wird beinahe selbst zum Opfer. Die Turtles versuchen alles, um den Minimierer in ihre Hände zu bekommen und das Technodrom aufzuhalten...


Splinter (Peter Renaday) Harald Pages
Leonardo (Cam Clarke) Wolfgang Jürgen
Michelangelo (Townsend Coleman) Lutz Schnell
Donatello (Barry Gordon) Rainer Schmitt
Raphael (Rob Paulsen) Boris Tessmann
Shredder (James Avery) Rüdiger Schulzki
Krang (Pat Fraley) Achim Schülke
General Traag (Rob Paulsen) Klaus Nietz
Rocksteady (Cam Clarke) Dieter Brian Gerlach
Bebop (Greg Berg) Gerhard Marcel
April O'Neil (Renae Jacobs) Marion Hilgers/von Stengel
Burne Thompson (Pat Fraley) ?

Fortsetzung der Serie am nächsten Sonntag, 09.06.2013!

Griz


Beiträge: 22.143

10.06.2013 00:54
#89 Teenage Mutant Ninja Turtles: 65. Die Eroberung der Welt - Teil II Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Animated Cartoons der 80er Jahre"


65. Die Eroberung der Welt (Teil 2)
>The Big Blow Out<

Erstausstrahlung US:
Fri, 22.12.1989 (syndic.) - (Season # 03x47)
© 1989 by Murakami/Wolf/Swenson Films
Produktionscode: 9059-047
Drehbuch: David Wise
Produzent: Bill Wolf

Erstausstrahlung DE:
Sa., 21.09.1991 (RTL Plus, 13:05:10 - 13:27:08 Uhr) - [Staffel # 01x60 - Folge 60]
Deutsche Bearbeitung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Dieter B. Gerlach
Mischung und Effekte: UNION Studios, München
Dt. Episodenlänge: 21'58''
US-Episodenlänge: 21'22''

Inhalt:
Gut gelaunt wollen die Turtles wieder zurück nach New York fahren, als plötzlich das Technodrom erneut vor ihnen steht. Shredder feuert mit Laser auf die Schildkröten, doch die können glücklicherweise entkommen. April versucht unterdessen die Bürger der Stadt zu warnen. Die Turtles können in das Technodrom gelangen und versuchen die Steuerung zu manipulieren um Shredder und Krang aufzuhalten...


Leonardo (Cam Clarke) Wolfgang Jürgen
Michelangelo (Townsend Coleman) Lutz Schnell
Donatello (Barry Gordon) Rainer Schmitt
Raphael (Rob Paulsen) Boris Tessmann
Splinter (Peter Renaday) Harald Pages
April O'Neil                  (Renae Jacobs)                Marion Hilgers/von Stengel
Shredder (James Avery) Rüdiger Schulzki
Krang (Pat Fraley) Achim Schülke
Bebop (Greg Berg) Gerhard Marcel
Rocksteady (Cam Clarke) Dieter Brian Gerlach
Autofahrer (?) ?
Straßenpolizist (?) ?
Vernon Fenwick (Peter Renaday) Rainer Schmitt
Sicherheitsmann (?) ?
Burne Thompson (Pat Fraley) ?
Militär-Colonel (Rob Paulsen) Harald Halgardt
Offizier (Militär) (Rob Paulsen) Gernot Endemann
General Traag (Rob Paulsen) Klaus Nietz

66. Episode der Serie am nächsten Sonntag, 16.06.2013!

Griz


Beiträge: 22.143

17.06.2013 00:29
#90 Teenage Mutant Ninja Turtles: 66. Countdown für Kanal 6 Zitat · antworten

Aus der Reihe: "Animated Cartoons der 80er Jahre"


66. Count Down für Kanal 6
>Plan Six from Outer Space<

Erstausstrahlung US:
Mon, 10.09.1990 (syndic.) - (Season # 04x01)
© 1990 by Murakami-Wolf-Swenson, Inc.
Produktionscode: 9060-066
Drehbuch: David Wise
Produzent: Bill Wolf

Erstausstrahlung DE:
Sa., 02.11.1991 (RTL Plus, 13:06:28 - 13:28:26 Uhr) - [Staffel # 01x66 - Folge 66]
Deutsche Bearbeitung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Dieter Brian Gerlach
Mischung und Effekte: HSP München
Dt. Episodenlänge: 21'58''
US-Episodenlänge: 21'12''

Inhalt:
Das Technodrom ist zurück in die Dimension X geschleudert worden. Shredder und Krang ist darüber alles andere als begeistert. Die beiden schicken daraufhin Rocksteady und Bebop durch das Dimensionportal auf die Erde. Damit sie nicht auffallen, transformiert Krang sie zuvor wieder in ihre alten Körper zurück - doch leider ist diese Verwandlung nur temporär und die Turtles können das Schwein und das Nashorn davon abhalten, erneut Unfrieden zu stiften. Krang hat erneut das Nachsehen...


Leonardo (Cam Clarke) Wolfgang Jürgen
Michelangelo (Townsend Coleman) Lutz Schnell
Donatello (Barry Gordon) Rainer Schmitt
Raphael (Rob Paulsen) Boris Tessmann
Splinter (Peter Renaday) Harald Pages
April O'Neil                  (Renae Jacobs)                Marion Hilgers/von Stengel
Shredder (James Avery) Rüdiger Schulzki
Krang (Pat Fraley) Achim Schülke
Bebop (Barry Gordon) Gerhard Marcel
Rocksteady (Cam Clarke) Dieter Brian Gerlach
Irma Langinstein (Jennifer Darling) -hat keinen Text-
Burne Thompson (Pat Fraley) ?
Vernon Fenwick (Peter Renaday) Rainer Schmitt
Verkäufer (Jim Cummings?) Klaus Nietz
Ausweiskontrolleur (Jim Cummings?) Klaus Nietz
Personalleiter (Jim Cummings?) Gerhart Hinze

Schon gewusst?
Am Ende dieser Episode gewinnt Michelangelo eine Reise nach Europa für fünf Teilnehmer. Auf der DVD sind diese Abenteuer-Episode direkt im Anschluss aufgespielt. Sie machen aber an dieser Stelle absolut keinen Sinn, denn Krang und Shredder bleiben weiterhin in der Dimension X gefangen. Auf der DVD jedoch sind sie bereits wieder auf der Erde und hinter den Turtles her. So stimmt denn die US-Reihenfolge und die Europa-Reise wird erst zwei Seasons später aufgenommen.

67. Episode der Serie am nächsten Sonntag, 23.06.2013!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor