Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 128 Antworten
und wurde 9.384 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Koboldsky


Beiträge: 1.604

01.10.2017 18:09
#106 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Stimmt auch wieder. Dann bin ich doch für Erich Ludwig.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.725

01.10.2017 18:11
#107 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

De Niro macht doch seit Jahren nur noch Schrott. Da ist das doch alles nicht mehr relevant, wer den spricht. Der Film wird danach nicht besser.

toto


Beiträge: 818

01.10.2017 18:13
#108 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #107
De Niro macht doch seit Jahren nur noch Schrott. Da ist das doch alles nicht mehr relevant, wer den spricht. Der Film wird danach nicht besser.


Na ja, viele verbinden allerdings De Niro mit der Stimme von Brückner, von daher würde es doch ziemlich auffalen, wenn da plötzlich ein anderer zu hören wäre.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.725

01.10.2017 21:10
#109 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Na ja, dann ist es halt so. Da es eh keinen sehenswerten Filme sind, who cares. Das ist es was mir hier in letzter Zeit immer mehr aufstößt. Da wird bei div. Schauspielern seitenweite über irgendwelche Sprecher diskutiert, obwohl es die Filme doch nun eh nicht Wert sind. Verschwendete Energie, dann kann man seine Zeit auch sinnvoller verbringen.

toto


Beiträge: 818

01.10.2017 21:47
#110 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #109
Na ja, dann ist es halt so. Da es eh keinen sehenswerten Filme sind, who cares. Das ist es was mir hier in letzter Zeit immer mehr aufstößt. Da wird bei div. Schauspielern seitenweite über irgendwelche Sprecher diskutiert, obwohl es die Filme doch nun eh nicht Wert sind. Verschwendete Energie, dann kann man seine Zeit auch sinnvoller verbringen.


Soll ich dir ein Snickers reichen??

Mr.Voice


Beiträge: 197

23.12.2017 13:33
#111 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Wie schon erwähnt, ich bin mit Joachim Tennstedt auf Michael Keaton nicht so glücklich, vor allem in den "Batman-Filmen" sehe ich ihn als Fehlbesetzung und auch Simon Jäger auf Matt Damon höre ich nicht gerne. Matthias Hinze war auf Damon perfekt. Schade, dass er so früh von uns gehen musste. Aber Jäger passt meiner Ansicht nach einfach nicht zu Damon.
Dann finde ich Dennis Schmidt-Foß für Chris Evans nicht so gut, er lässt ihn älter wirken als er in Wirklichkeit ist, außerdem ist mir Schmidt-Foß auch zu überpräsent. Hier hätte ich mir lieber Kim Hasper auf Evans gewünscht.
Annina Braunmiller auf Kristen Stewart finde ich auch total unpassend, sie bringt immer so etwas heulerisches in ihre Stimme. Luisa Wietzorek hätte ich passender für Stewart gefunden.

iron


Beiträge: 2.438

23.12.2017 14:54
#112 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Jetzt will ich mir selbst ein Beispiel überlegen müssen! MIr fällt in den nächsten Tagen noch bestimmt eines ein!


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000)

Flaise


Beiträge: 400

01.08.2018 20:01
#113 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

@Mr.Voice, oh ja Matthias Hinze auf Matt Damon war eine der besten Besetzungen der Synchrongeschichte und der hat immer abgeliefert. Simon Jäger ist ein ebenso hervorragender Sprecher (Man denke an seine Leistung als Joker), aber ich finde ihn auch lange nicht so passend besetzt wie Hinze.

Einige Kombinationen, die mir gar nicht gefallen, sind:
- Vera Farmiga mit Claudia Urbschat-Mingues
- Martin Freeman mit Sebastian Schulz oder Manuel Straube
- Eddie Murphy und Jason Segel mit Dennis Schmidt-Foß
- Orlando Bloom mit Philipp Moog (rollenbezogene Ausnahme in HRD und der Hobbit)


Nyan-Kun


Beiträge: 1.332

01.08.2018 20:22
#114 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Simon Jäger fand ich auf viele Schauspieler immer ganz gut, vor allem Eddie McClintock. Auf Matt Damon finde ich ihn aber auch nicht so toll, was vor allem daran liegt, dass Jäger ein völlig anderer Stimmtyp ist als Hinze. In Jäger schwingt für mich immer eine gewisse Portion Kindsköpfigkeit in der Stimme mit, weshalb ich ihn ganz gerne in Komödienrollen höre oder auch mal abgedrehteren/albernen Rollen. Das funktioniert für mich aber nicht auf Damon. Da war Hinzes lockere, coole, aber dennoch weiche und zugleich auch aufmüpferischer Stimmcharakter geradezu perfekt. Das bringt Jäger leider kaum rüber.

Flaise


Beiträge: 400

01.08.2018 23:01
#115 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Man hätte vielleicht bei Dominik Auer oder Mathhias von Stegmann bleiben können...

Nyan-Kun


Beiträge: 1.332

01.08.2018 23:17
#116 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Dominik Auer hätte ich auch um ein vielfaches besser gefunden als Simon Jäger. Hätte man in München gecastet wäre man sicherlich durchaus auf ihn gekommen.

iron


Beiträge: 2.438

02.08.2018 14:55
#117 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

E.W. Borchert - Charlton Heston


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.725

02.08.2018 14:58
#118 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Oha. Lass das ja nicht Mücke oder Jörn hören. :D

iron


Beiträge: 2.438

02.08.2018 21:24
#119 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Wenn man zu diesem Thema etwas schreibt, muss man sich eben besonders weit aus dem Fenster lehnen und steht trotz Nickname noch leichter in der Auslage!


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Pip


Beiträge: 159

12.08.2018 20:59
#120 RE: Feste Kombinationen, die einem nicht gefallen Zitat · antworten

Haha, recht hat Iron.
Aber ich mag z.B. den Heston VOR ALLEM mit Borchert, weil der ihn irgendwie aufwertet für meinen Geschmack.
Kindermann hingegen finde ich total öde auf Heston - diese KKombi mag ich gar nicht (dann viel lieber Petruo).

Aber ist ja immer ALLES Geschmackssache ;-)

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor