Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 160 Antworten
und wurde 4.012 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
hudemx


Beiträge: 6.318

03.10.2012 23:38
#91 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Schneidet nicht Pro7 den Abspann bei den Simpsons immer weg? Höre das zum ersten Mal das nach wie vor Synchrontafeln zu sehen sind.

Interessant ist ja auch das z.b. 20th Century Fox bei deren DVDs zu Serien und Filmen Synchrontafeln wieder anheftet, das selbe gilt übrigens auch für Disney.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.150

03.10.2012 23:46
#92 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Ja, die fehlen ja inzwischen leider fast immer. Aber gaaanz selten wird offenbar versehentlich doch mal der Abspann mitgesendet ;-) Das letzte mal in der Hauptsendezeit war das aber, meine ich, auch nur in einer Wiederholungsfolge.

Aber da wir gerade dabei sind ... *hust* ...


Die DVD-Tafeln bei Disney und FOX sind ja inzwischen schon fast ein alter Hut. Seit einiger(?) Zeit gibt's offenbar auch bei Paramount welche. Beim fraglichen Sony gibt's zumindest bei COMMUNITY Staffel 1 keine.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

hudemx


Beiträge: 6.318

04.10.2012 00:07
#93 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Ja so würde ichs mir vorstellen ^^

Gabs nicht bei den 3 ZDF Staffeln einen eigenen dt. Abspann in denen Stillshots aus den ersten Folgen benutzt wurden und deutsche Credits und übersetzte englische zu sehen waren? Die vermisse ich irgendwie und da ja kein Sender mehr die ersten 3 Staffeln ausstrahlt scheinen sie auch im Archiv zu vermodern :(

Mir würde ja schon bei TV Produktionen eine Synchrontafel ala "Mit den Stimmen von..." und nur eine Namensaufzählung und fertig.

Ich glaube das auch die Nanny Season Sets von Sony Synchroncredits hatten (zumindest Staffel 3) bin mir aber nicht mehr sicher :/


Acid


Beiträge: 2.064

05.10.2012 00:01
#94 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Bei "Breaking Bad" auf AXN sind auch Synchroncredits im Abspann zu sehen, noch vor den Studiologos. Weiß allerdings nicht, ob das erst jetzt in der neuen Staffel eingeführt wurde oder schon immer so war.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.150

05.10.2012 00:16
#95 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Hm... AXN ist für eine aktuelle Serie natürlich ein noch exklusiveres Alleinstellungsmerkmal , aber ist die Serie hier nicht auch von Sony verliehen? Zumindest die DVDs erscheinen bei denen, vielleicht stecken die dann auch hier selbst bei der dt. Fassung mit dahinter. Insbesondere, wenn die Tafeln auch hier noch vor den Logos erscheinen, kristalliert sich das doch jetzt offenbar als Gemeinsamkeit heraus. Danke für den Fund.
Wünschenswert wäre natürlich, wenn die Tafeln es auch in irgendeiner Form auf die DVD schafften, aber echte, integrierte Sprechertafeln bei einer TV-Ausstrahlung halte ich schon für eine kleine Sensation.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Acid


Beiträge: 2.064

05.10.2012 01:03
#96 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Ja, am Ende erscheint ein Logo von "Sony Television". AXN ist ja soweit ich weiß auch ein Sony-Sender.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.150

05.10.2012 01:08
#97 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Stimmt. Hoffen wir also, dass es in Zukunft mehr Sony-Serien im Pay-TV gibt! ;)

Sieht sogar ganz danach aus: http://www.dwdl.de/nachrichten/36459/neu...uch_sonyserien/


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Chat Noir


Beiträge: 6.356

09.05.2013 11:58
#98 Peace Maker Kurogane ‒ Sprecher-/Synchrontafeln Zitat · antworten

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.05.2013 12:58
#99 RE: Peace Maker Kurogane ‒ Sprecher-/Synchrontafeln Zitat · antworten

Ein paar Ergänzungen:

* Das Krankenhaus am Rande der Stadt-Staffel 1 und 2:

Da man für beide Dvd-Boxen nur die deutschen Masterbander benutzte, sind die Sprecherangaben sowie Nennung der Bearbeiter erhalten geblieben. Bei der ersten Staffel mit Ost-Synchro erscheinen die Sprecher gesondert am Ende auf einer Tafel.
Bei der West-Synchro der 2. Staffel ist das klassische "Es spielten und sprachen...".

* "Frankensteins Tante"/"Der kleine Vampir" (das Original)

auch bei diesen Serien sind auf Dvd die Sprecherangaben erhalten geblieben.

* "Eine Stadt hält den Namen an"
da die Filmjuwelen-Dvd nur das deutsche Master benutzt hat (es gibt keinen O-Ton), sind nicht nur die originalen deutschen Inserts zu sehen, sondern am Ende erscheinen die wichtigsten Darsteller und ihre Sprecher (dafür wird ein immenser Teil der originalen Credits unterschlagen).

* "Sein Bruder"
auch auf der Dvd zu diesem sensiblen Drama wird im Abspann genannt, dass Jaques und Pascal Breuer die Synchronsprecher sind.

* "Die Verfluchten" (House of Usher)
seit ich den Film aud Dvd habe, schaue ich ihn mir im Fernsehen nicht mehr an.
Im ORF und ZDF lief er früher jedenfalls so, dass bereits im Vorspann die deutschen Sprecher unterhalb der Schauspieler angeführt waren.

* "Mutters Courage"
im Original-Kinoabspann wurden auch die Synchronsprecher genannt. Dürfte Margot Leonards letzte Synchronarbeit gewesen sein. Ist auch auf Dvd zu sehen.

* "Agenten sterben zweimal"
im Fernsehen sieht man ihn meist noch mit den Sprecherangaben des Kino(!)-Abspannes. So war er auch auf VHS zu sehen. Die Dvd-Pressung kappte das dann leider.

Isch


Beiträge: 3.402

24.09.2013 09:32
#100 Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Ich besitze zwar schon seit über 10 Jahren "Aristocats" auf VHS (um genau zu sein war es meine erste gekaufte Videokassette überhaupt), aber mir ist eben als ich anlässlich des Todes von Paul Kuhn mir das Titellied auf YouTube angehört habe zum ersten Mal aufgefallen, dass es bei diesem Film ausführliche Angaben zur deutschen Fassung im Vorspann gibt. Da ich die meisten Disneyfilme schon lange nicht mehr auf Video - sprich: mit deutschen Mastern - gesehen habe frage ich mich: Gab es das noch bei anderen Filmen? Bei "Robin Hood" kann ich mich noch daran erinnern. Aber sonst?


berti


Beiträge: 15.164

24.09.2013 11:55
#101 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Zitat von Isch im Beitrag #100
Da ich die meisten Disneyfilme schon lange nicht mehr auf Video - sprich: mit deutschen Mastern - gesehen habe frage ich mich: Gab es das noch bei anderen Filmen? Bei "Robin Hood" kann ich mich noch daran erinnern. Aber sonst?

Einen Vorspann mit deutschen Sprecherangaben hatten früher viele Disneys, z. B. "Das Dschungelbuch", "Bernard und Bianca", "Basil, der große Mäusedetektiv" oder "Arielle, die Meerjungfrau".
Bei "Robin Hood" war der Vorspann der mir bekannten VHS-Auflage (von 2003) allerdings im Original, bei den Ausstrahlungen auf Super RTL ebenfalls und auch sonst kann ich mich nicht erinnern, diesen Film schonmal mit deutschem Vorspann gesehen zu haben. Bist du in diesem Punkt sicher?

Lammers


Beiträge: 3.675

24.09.2013 13:33
#102 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Zitat von berti im Beitrag #101
Zitat von Isch im Beitrag #100
Da ich die meisten Disneyfilme schon lange nicht mehr auf Video - sprich: mit deutschen Mastern - gesehen habe frage ich mich: Gab es das noch bei anderen Filmen? Bei "Robin Hood" kann ich mich noch daran erinnern. Aber sonst?

Einen Vorspann mit deutschen Sprecherangaben hatten früher viele Disneys, z. B. "Das Dschungelbuch", "Bernard und Bianca", "Basil, der große Mäusedetektiv" oder "Arielle, die Meerjungfrau".
Bei "Robin Hood" war der Vorspann der mir bekannten VHS-Auflage (von 2003) allerdings im Original, bei den Ausstrahlungen auf Super RTL ebenfalls und auch sonst kann ich mich nicht erinnern, diesen Film schonmal mit deutschem Vorspann gesehen zu haben. Bist du in diesem Punkt sicher?


Bei "Robin Hood" bin ich mir zu hundertprozentig sicher. An irgendeinem Sonntag vor Jahren (müsste so um 1994 gewesen sein) lief der Film im Nachmittagsprogramm der ARD, wo er definitiv einen deutschen Vorspann hatte. Das ist mir auch im Gedächtnis geblieben, weil Reinhard Meys Name im Vorspann neben den anderen Namen schon auffiel.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.381

26.09.2013 09:20
#103 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Und auch ich kann es absolut sicher bestätigen, da ich durch diesen Vorspann (allerdings nur die Sprecher, der Rest blieb im originalen englisch) die Namen Hirthe, Miedel und Jurichs heraus bekam.

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 15.164

26.09.2013 10:27
#104 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Dann wundert es mich allerdings, dass die VHS diese Angaben im Vorspann nicht enthielt.


Isch


Beiträge: 3.402

26.09.2013 18:34
#105 RE: Sprecherangaben im Abspann Zitat · antworten

Dann hab ich mich allerdings getäuscht, denn ich habe den Film bisher nur auf Video und Super RTL gesehen. Eine ARD-Aufzeichnung hatte ich auch mal in Händen, da ärgert es mich, dass ich sie mir nicht überspielt habe.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz