Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 308 Antworten
und wurde 20.626 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 21
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.479

01.03.2017 17:37
#151 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

@Donnie: Ich hatte deinen Beitrag heute Morgen überlesen. Hatte nur den Beitrag vom Schweizer gelesen. Danke für die Erklärung! Jetzt ist es für mich zumindest nachvollziehbar. :)

@aijinn: Kein Kommentar zu deinem Kommentar ist schon ein Kommentar zu viel.

toto


Beiträge: 1.632

01.03.2017 18:15
#152 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Connor J. Macleod im Beitrag #147
Disney hat mir jetzt offiziell bestätigt das Pietermann im Film Watson sprechen wird.

"Hallo Connor,

wir können dir jetzt bestätigen, dass Gabrielle Pietermann ist Emma Watsons Synchronsprecherin ist 🙂

Liebe Grüße
dein Disney Team"


Wenn dem so ist, dann ist das klasse!!

Maestro1


Beiträge: 1.114

02.03.2017 11:24
#153 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Gaston Clip (Englisch & Franzözisch) = https://www.youtube.com/watch?v=PDgKCX-RWAw (Fr), https://www.youtube.com/watch?v=fmOhfUAyRhI
Ich hoffe die deutsche Version wird auch so gut :D

iron


Beiträge: 5.124

02.03.2017 19:15
#154 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #120
@Iron: Das würde hier schon geklärt. Emma Watsons Gesangsstimme im TV Spot und im Film ist Julia Melina Scheeser. ;)


Ich hatte die beiden Emmas im Kopf durcheinandergebracht und war an diesem Tag ordentlich neben der Spur...

Von diesem Ausschnitt bin ich angenehm überrascht! Gabrielle Pietermann klingt tatsächlich tiefer imd Julia M. Scheeser (ich kann mich jetzt dem anschließen, dass sie das ist) etwas höher. Ein wesentlicher Unterschied zwischen den beiden Stimmen fällt mir da gar nicht auf. Von dem und ihrer gesanglichen Performance her habe ich nichts gegen JMS einzuwenden.
Emma Watson hat wenig Ähnlichkeit mit der zeichentrick-Belle und die Gesangsstimme muss zu GP passen - insofern kann ich die Klagen, dass keine Ähnlichkeit mit Jana Werner besteht, nicht ganz verstehen.:o:o

Könnte es eigentlich sein, dass im Trailer/Spot #1 bei beiden Stimmen oder einer davon die Tonhöhe - leicht aber doch - verändert wurde (wäre nichts Neues)? anders kann ich mir das neue Hörerlebnis im Ausschitt kaum erklären...;D

WB2017



Beiträge: 7.158

02.03.2017 19:59
#155 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Voice B-Roll - EN:

Maestro1


Beiträge: 1.114

02.03.2017 21:39
#156 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Ian McKellen und McGregor waren im Film nicht nur als Sprecher tätig. Jetzt hätte ich mir deswegen eher Thormann gewünscht statt Lutter und Dux.

chris-85


Beiträge: 132

03.03.2017 16:50
#157 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Die Schöne und das Biest - Musikclip: Gaston

https://www.youtube.com/watch?v=t5RuUcPTmdg

Schlitzi


Beiträge: 1.773

03.03.2017 16:57
#158 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Klingt gar nicht schlecht. Lefou ist Straube, oder?

Maestro1


Beiträge: 1.114

03.03.2017 17:11
#159 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Lefou ist also doch Straube. Dann hat sich der Betreiber der Website wohl geirrt.
Also dieser Stefan Thomas passt hervorragend zu Gaston, jedoch war dieser kleine Ausschnitt nicht ganz "lippensycnhron" und Straube hält sich an einer Stelle nicht an das Original.

WitchDoctor


Beiträge: 357

03.03.2017 21:44
#160 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Die auf der Website haben das nicht geschrieben! Es war nur eine Auflistung der Songs mit einem beteiligten Namen! Es war keine Castliste.
Es war mir von vorn herein klar, dass Straube Lefou singt. Auf Gaston hätte es nicht gepasst.

Wirklich toll die deutsche Fassung...Gaston ist nicht ganz so voluminös wie früher...aber auch sein Körperbau ist nicht so volumniös, deswegen ist das ja ok :-D Bin gespannt wie es final wirkt :-) Straube auf Lefou ist genial! Aber grundsätzlich beide echt gut. Hab nichts zu meckern :-)

Edit:
Wobei ich mich echt frage was bei Disney los ist. Gastons Tonspur ist hier total verschoben. Bei jeglichen Clips oder Trailern sind die Stimmen oft seltsam gepitcht (wie bei Vaiana) oder die Takes verschoben. Das muss doch jemandem auffallen.

Schlitzi


Beiträge: 1.773

03.03.2017 22:06
#161 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Wer singt den Gaston?

WitchDoctor


Beiträge: 357

03.03.2017 22:07
#162 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Schlitzi: Stefan Thomas singt Gaston

WitchDoctor


Beiträge: 357

04.03.2017 00:00
#163 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Jemand muss dann mal auf der Startseite aktulaisieren! :-)
Vom Gefühl her ist die Kombi mit Tommy Amper und Phillip Moog auch sehr unwahrscheinlich. Die Stimmen sind ja Dimensionen auseinander.

Ich denke, Tommy Amper singt Von Unruh. Das ist aber nur eine Vermutung.

iron


Beiträge: 5.124

04.03.2017 10:27
#164 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Donnie Darko im Beitrag #140
Aber warum musste aus:

"So geht's Tag aus Tag ein, seit wir hier trafen ein..."

NUR

"Alle hier sind wundersam, seit ich damals hier her kam...

werden?


Na ja, aufgrund der drei Labiale, die sie da im Original hat, sieht die geänderte Version natürlich besser auf dem Mund aus. Natürlich trotzdem schade, wenn man den Text aus dem Zeichentrickfilm im Ohr hat. Aber aus synchrontechnischer Sicht ist die Änderung für mich zumindest nachvollziehbar.


Auf "Same und "Came" hätte das doppelte "ein" (es fehlt also der Reim im Original, übersetzungstechnisch imho. auch keine gute Lösung) genau genommen noch besser draufgepasst.
Außerdem habe ich mit dem poetischen Wort "wundersam" bisher meist etwas Positives verbunden...

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

04.03.2017 13:31
#165 RE: Die Schöne und das Biest (USA, 2017) Zitat · antworten

Auf "Same und "Came" hätte das doppelte "ein" (...) genau genommen noch besser draufgepasst.

Nur wenn man dabei die Augen schließt.

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 21
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz