Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.108 Antworten
und wurde 27.896 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | ... 74
Kogoro


Beiträge: 75

11.12.2018 00:05
#991 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Zitat von Jaden im Beitrag #990

Medusa: Marina Krogull


Ja. Und das aus gutem Grund. ;-)

Ein Genuss, dieses besondere Special nach all den Jahren doch noch auf Deutsch erleben zu dürfen. Vielleicht bin ich voreingenommen, weil die Story zu meinen liebsten Geschichten des gesamten Franchise zählt, aber... Die Regie und Musik in diesem "Fünfteiler" ragen schon deutlich über das hinaus, was der Anime normalerweise so in Sachen Inszenierung bietet. Immer wieder toll. Was freu ich mich auf die nächsten Tage!


Nyan-Kun


Beiträge: 1.636

11.12.2018 00:15
#992 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Zitat von Jaden im Beitrag #990
Geisterkapitän: Roman Kretschmer
Auch so ein Sprecher, der irgendwie lange Zeit für Animerollen nicht mehr auf dem Radarschirm war und erst seit einigen Jahren wieder für Animes wider entdeckt wurde.
Hatte ihn für den Geisterfahrer fast nicht erkannt.

Zitat von Kogoro im Beitrag #991
Ein Genuss, dieses besondere Special nach all den Jahren doch noch auf Deutsch erleben zu dürfen. Vielleicht bin ich voreingenommen, weil die Story zu meinen liebsten Geschichten des gesamten Franchise zählt, aber... Die Regie und Musik in diesem "Fünfteiler" ragen schon deutlich über das hinaus, was der Anime normalerweise so in Sachen Inszenierung bietet. Immer wieder toll. Was freu ich mich auf die nächsten Tage!
Geht mir ganz genauso. Man merkt dem Special deutlich an, dass da mehr Aufwand und Budget dahintersteckt und das ist auch gut so. Die BO-Specials sind es auch meist, die die Haupthandlung in Conan entscheidend voranbringen.

Schön übrigens auch, dass die Hauptrollensprecher sich mittlerweile wieder so gut in ihre Rollen eingefunden haben. Synchro klingt damit quasi wie damals.


Jaden


Beiträge: 379

11.12.2018 00:32
#993 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Zitat von Kogoro im Beitrag #991
Ja. Und das aus gutem Grund. ;-)


Das hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm . Ich hatte sie nur in blau gelistet, da ich mir unsicher war, ob man Krogull, die schon eine wichtige Rolle bei Conan hat, mehrfach besetzt.

CrimeFan



Beiträge: 375

11.12.2018 07:40
#994 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Vorallem Müller klang in der letzten Folgen, richtig gut. Man könnte wirklich denken, die Folgen wurden 2006 synchronisiert.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 497

11.12.2018 09:03
#995 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Zitat von Kogoro im Beitrag #991
Ein Genuss, dieses besondere Special nach all den Jahren doch noch auf Deutsch erleben zu dürfen. Vielleicht bin ich voreingenommen, weil die Story zu meinen liebsten Geschichten des gesamten Franchise zählt, aber... Die Regie und Musik in diesem "Fünfteiler" ragen schon deutlich über das hinaus, was der Anime normalerweise so in Sachen Inszenierung bietet. Immer wieder toll. Was freu ich mich auf die nächsten Tage!

Ja, ich dachte damals auch bei den japanischen Folgen "Ach auf deutsch werde ich das eh nicht sehen dürfen..." Echt ein Segen nach all den Jahren.
Da bin erst Recht auf den 14-Teiler ab Episode 491 (japanische Zählweise) gespannt. Das war für mich das bislang beste Kapitel im Anime.

Zitat von CrimeFan im Beitrag #994
Vorallem Müller klang in der letzten Folgen, richtig gut. Man könnte wirklich denken, die Folgen wurden 2006 synchronisiert.


Müller wurde von vielen Fans zu unrecht kritisiert in den letzten Jahren. Für diese Sprechlage, wo er gepitcht wurde (die meiner Meinung nach immer noch in Ordnung war) war er ja nicht Schuld. Er selber hat es ja erst im Nachhinein erfahren, als Fans ihn darauf aufmerksam machten. Er selber war ja auch sehr sauer auf das Studio.

Ich möchte es mir nicht nehmen lassen und auch darauf aufmerksam wie frisch Fritzsche noch mit 40 klingt.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 497

11.12.2018 18:46
#996 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Die Mumie mit den braunen Haaren: Ricardo Richter
Schon lustig, damals hatte er schonmal eine Rolle, aber als Kind. :D


CrimeFan



Beiträge: 375

11.12.2018 23:03
#997 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Ich vermisse in den neuen Folgen, ein wenig Anja Rybiczka. Zu den alten MME Zeiten hat sie ja praktisch jede zweite weibliche Figur gesprochen. In den bisherigen Folgen war sie noch gar nicht zuhören.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 497

11.12.2018 23:40
#998 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Da gebe ich dir Recht. Selbst in den Filmen war sie ja oft zu hören. Ich bin mir aber sicher, dass sie noch kommt. Sie ist ja denke ich kein Newcomer in dem Studio. Mich freut es bisher am meisten, dass das Massensprecher Trio Staudinger, Vollbrecht und Schnell wieder an Bord ist (würde nur noch Olaf Reichmann fehlen). Wenn noch von den etwas jüngeren Kahnmeyer, Morgenstern und Hasper dabei wären, wäre das auch ziemlich cool auch wenn erstere beide aktuell sehr unwahrscheinlich sind, aber ich lasse mich da gerne überraschen. Immerhin hat man selbst Niesner nach so vielen Jahren in einem Anime reaktiviert. Ich bin mir sicher, dass es was mit den damaligen MME Sprechern zu tun hat, anders kann ich mir seinen Auftritt nicht erklären.
Auch von den leider bereits Verstorbenen fehlen mir so einige. Insbesondere Gerald Paradies, der jeden 2. Mörder so eiskalt und böse gesprochen hat, dass man in echt Angst vor ihm hatte. Und aber auch Bernd Schramm, dessen unverwechselbare Stimme ein tragischer Verlust ist für das Synchrongeschäft.
Zum Abschluss noch Florian Schmidt-Foß, der ja leider früh mit Synchron aufgehört hat.

Nyan-Kun


Beiträge: 1.636

12.12.2018 00:25
#999 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Zitat von Daisuke-Namikawa im Beitrag #998
Zum Abschluss noch Florian Schmidt-Foß, der ja leider früh mit Synchron aufgehört hat.
Timm Neu ist auch so ein Sprecher, den ich sehr vermisse. Von der Stimmcharakteristik her ist er Fabian Hollwitz am ähnlichsten, teilweise sogar noch eine Spur weicher und schüchterner, weshalb er für mich die einzig akzeptable Alternative für Mitsuhiko gewesen wäre, aber Neu hatte am Ende vor Hollwitz aufgehört.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 497

12.12.2018 00:54
#1000 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #999
Timm Neu ist auch so ein Sprecher, den ich sehr vermisse. Von der Stimmcharakteristik her ist er Fabian Hollwitz am ähnlichsten, teilweise sogar noch eine Spur weicher und schüchterner, weshalb er für mich die einzig akzeptable Alternative für Mitsuhiko gewesen wäre, aber Neu hatte am Ende vor Hollwitz aufgehört.

Absolut, auch den vermisse ich sehr. Es gab so viele tolle Sprecher damals, dass man nichtmal alle im Sinn haben kann.
Allerdings sehe ich die Ähnlichkeiten etwas anders. Timm Neu erinnert mich persönlich eher stark an Tilman Borck (Hamburg). Für Mitsuhiko wäre er mir ein Stück zu schwer.
Für Mitsuhiko hatte ich persönlich immer Dirk Petrick und Till Völger als Alternative, falls es mal wirklich zum Fall der Fälle gekommen wäre.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 497

12.12.2018 18:46
#1001 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Werwolf: Sven Fechner?

CrimeFan



Beiträge: 375

12.12.2018 19:30
#1002 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Der Übergang von Jodies Englischen Akzent ins Normale war richtig Genial.
Ich will nicht wie ein Hirnloser Fanboy klingen, aber die Synchronisation beeindruckt mich jeden Tag Einstück mehr. Im zweiten Block ist die Sprecher Auswahl um einiges größer geworden und wir haben keine größeren Doppelbesetzungen mehr. Die Dialogbücher werden von Folge zur Folge besser und die Sprecher sind wieder voll in ihren Rollen drinnen. Müller klingt wie damals und von den Conan bei TV+ ist nichts mehr übrig. Hengstler übertrifft seine Leistungen nur noch. Einfach ein Traum. Ich habe zwar gerechnet das es gut wird, aber dieses Level hätte ich nie für möglich gehalten. Mein Persönliches Synchron Highlight 2018.


Nyan-Kun


Beiträge: 1.636

12.12.2018 19:35
#1003 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Dem kann ich nur beipflichten. Hätte noch vor Beginn der neuen Folgen gedacht, dass die Synchro der größte Bruch im Vergleich zu den alten Folgen sein wird. Am Ende war es dann die fehlende deutsche Nachbearbeitung und Namenskarten, die den größten Bruch darstellten. Die Synchro versprüht hingegen immer noch den Glanz alter Tage.

Vineyard


Beiträge: 11

12.12.2018 19:49
#1004 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Für mich hat der jetzige "Fünfteiler" (Im Original war die Folge ein 2 1/2 Std Special) eine besondere Bedeutung, da es sich um meine absolute Conan Lieblingsfolge handelt.

Sie nun endlich, nach all den Jahren, komplett auf deutsch zu sehen und das noch dazu so perfekt umgesetzt, ist für mich ein frühes Weihnachtsgeschenk. :)

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 497

12.12.2018 20:08
#1005 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Gibt es nicht zu beanstanden. Genau die selben Gedanken hatte ich auch. Das ist ja auch kein Fanboy Gedöns sondern die Wahrheit. Gutes sollte immer ausgesprochen werden. Frau Sturm klingt als Jodie so, als hätte sie die letzten Jahre nur diese Rolle synchronisiert und das obwohl das ein schon recht extravaganter Charakter ist, den nicht so jeder ohne weiteres sprechen kann und nur selten auftaucht.
Spätestens ab dieser Stelle wäre es aber wirklich komisch gewesen, wenn Sturm nun sowohl Jodie als auch Vermouth sprechen würde.

Auch Jörg Hengstler mit dem tollen Dialogbuch war echt zum schießen. :) <3

Ich finde auch Tobias Müller als Shinichi in echter Erscheinung sehr gut gesprochen. Ich hatte mal hier gelesen, er würde seit den neuen Folgen rauer klingen, aber ich finde das war nur in Gedanken so. In echter Erscheinung ist er mMn genau wie damals.

Seiten 1 | ... 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | ... 74
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor