Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.296 Antworten
und wurde 43.834 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87
Daisuke-Namikawa


Beiträge: 818

16.08.2019 14:49
#1291 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Julia Ziffer ist auch mein Favorit, wenn ich die Wahl hätte. Gerade weil sie den Charakter so nervig darstellen lässt.
Jill Schulz macht das aber auch super und ist sehr dicht daran. Die Umbesetzung habe ich damals nicht mal richtig wahrgenommen, daher top. Vor allem klingt sie ja auch mittlerweile reifer als damals im 3. Film. Ich bin froh, dass wir jemanden haben, die die Rolle auch über viele Jahre noch sprechen wird. Zumal sie ja selber auch sehr jung ist.

Katja Strobel fand ich damals selbst im jungen Alter noch zu tief und etwas zu alt. Hätte auch die Mutter von Ran sein können, wenn man de Augen verschließt.

Was ich generell lustig fand, dass sowohl Ziffer und Strobel ja dann besetzt wurden, wo dessen Elternteil (Wolfgang Ziffer, Sabine Strobel) Regie geführt hat.

CrimeFan



Beiträge: 1.003

14.09.2019 07:46
#1292 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Noch zwei ausstehende Charaktere aus den 22 Conan Film:
Danke für die Ergänzungen.
- Azusa Enomoto (Bettina Kenney?)
- Midori Kuriyama

Chat Noir


Beiträge: 6.348

14.09.2019 18:08
#1293 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Azusa Enomoto: Bettina Kenney stimmt
Midori Kuriyama: Sabine Mazay

Neopren


Beiträge: 6

01.11.2019 20:04
#1294 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit der Synchronisation der neuen 100 Folgen der fünften Staffel. Es ist so, als hätte es nie eine 12-jährige Unterbrechung gegeben, vor allem da ja auch wirklich so gut wie fast alle Stammsprecher wieder dabei sein konnten. Dafür ein großes Lob an alle.

Die einzigen zwei Dinge, dir mir persönlich negativ aufgefallen sind:

1. Ayumis neue Stimme. Zuerst sehr gewöhnungsbedürftig. Zu piepsig und unnatürlich hoch drückend. Im Laufe des Runs wurde es dann zwar besser und an manchen Stellen, wo nicht so stark chargiert wurde, konnte Schmitz dann viel besser überzeugen mit einer sanfteren Stimme, die nicht so aufgesetzt klingt. Da sehe ich Hoffnung, dass das - sollten neue Folgen kommen - besser werden kann.

2. Krass. Dieses Wort. Ich konnte es zum Ende hin einfach nicht mehr hören. In fast jeder Folge, manchmal sogar mehrmals in ein und derselben. Da gibt es doch bestimmt zig andere Wörter, die man verwenden könnte.

Jedenfalls freue ich mich auf die nächsten 100 Folgen.


toto


Beiträge: 1.104

01.11.2019 20:11
#1295 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Ich hoffe sehr dass es in neueren Folgen wieder Julia Meynen für Ayumi wird.

Nyan-Kun


Beiträge: 2.748

01.11.2019 20:24
#1296 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Zitat von Neopren im Beitrag #1294
1. Ayumis neue Stimme. Zuerst sehr gewöhnungsbedürftig. Zu piepsig und unnatürlich hoch drückend. Im Laufe des Runs wurde es dann zwar besser und an manchen Stellen, wo nicht so stark chargiert wurde, konnte Schmitz dann viel besser überzeugen mit einer sanfteren Stimme, die nicht so aufgesetzt klingt. Da sehe ich Hoffnung, dass das - sollten neue Folgen kommen - besser werden kann.
Tanja Schmitz war erst mal nur die Vertretung. Da wird dann sicherlich Julia Meynen wieder zurückkehren, die in den letzten Filmen auch schon wieder Ayumi gesprochen hatte.

Die vielen "krass" inklusive diverser Flüchtigkeitsfehler ("Herr Kogoro") waren wohl der Fließbandarbeit geschuldet, die Karin Lehmann machen musste. Die musste die ganzen Dialogbücher für 100 Folgen ganz alleine schreiben. Da hoffe ich beim nächsten mal auf Unterstützung für sie oder eben weniger neue Folgen damit sie etwas entlastet wird.


CrimeFan



Beiträge: 1.003

01.11.2019 20:31
#1297 RE: Diskussion: Detektiv Conan Zitat · antworten

Ich bin auch froh, dass man für den 22 und Lupin Film wieder auf Meynen gesetzt hat. Zwar klingt sie auch nicht mehr so frisch, allerdings noch um einiges besser als Tanja Schmitz. Schmitz war leider der größte Negativpunkt an der Synchro, auch wenn sie sich am Ende etwas gebessert hat.


Seiten 1 | ... 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz