Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 524 Antworten
und wurde 37.516 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... 35
Scat


Beiträge: 1.436

06.01.2016 21:44
#391 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Beverly Hills Cop III
http://cdnapi.kaltura.com/index.php/extw...r/embed/dynamic

Timothy Carhart - Joachim Tennstedt - Frank Glaubrecht


Zitat von dlh im Beitrag #68
Im Trailer zu "Beverly Hills Cop 2" wurde Judge Reinhold noch von Manfred Lehmann gesprochen, im Film war es dann Tobias Meister. Paul Reiser wurde im Trailer auch nicht von Dr. Michael Nowka gesprochen.


Hier kann man ihn sich anschauen:
http://cdnapi.kaltura.com/index.php/extw...a/embed/dynamic

Paul Reiser klingt nach Engelbert von Nordhausen.


Filmfan93


Beiträge: 132

06.01.2016 22:05
#392 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Nein, das ist Jürgen Kluckert.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.534

23.01.2016 00:23
#393 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

"Vier Fäuste für ein Halleluja" (2. Synchro):


Jessica Dublin Brigitte Grothum Tilly Lauenstein
Yanti Somer ? Marianne Lutz
Emilio Delle Piano Gerd Holtenau Jochen Schröder
Tony Norton Rainer Brandt Ronald Nitschke
Pupo de Luca Toni Herbert F.G. Beckhaus
Jean Louis Karl Schulz Horst Schön

Nur Spencer/Hill hatten die gleichen Stimmen wie im Film. Im Trailer der Erstsynchro dagegen stimmt alles mit dem endgültigen Film überein.

Gruß
Stefan


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.788

23.01.2016 00:32
#394 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Zitat von Scat im Beitrag #391
Zitat von dlh im Beitrag #68
Im Trailer zu "Beverly Hills Cop 2" wurde Judge Reinhold noch von Manfred Lehmann gesprochen, im Film war es dann Tobias Meister. Paul Reiser wurde im Trailer auch nicht von Dr. Michael Nowka gesprochen.


Hier kann man ihn sich anschauen:
http://cdnapi.kaltura.com/index.php/extw...a/embed/dynamic

Paul Reiser klingt nach Engelbert von Nordhausen.


Ich höre noch Jürgen Kluckert für Gilbert R. Hill sowie Ivar Combrinck ("Hast du die Mäuse oder nicht?")


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 1.982

23.01.2016 13:59
#395 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Gut möglich, dass das bereits gepostet wurde, bin aber gerade drauf gestoßen, nachdem ich mir nochmal den Trailer zu ID4 2 angesehen habe:

Independence Day
https://www.youtube.com/watch?v=M8ZS3MJpZCE

Bill Pullman - Wolfgang Condrus - Detlef Bierstedt
Jeff Goldblum - Norbert Gescher - Arne Elsholtz
Randy Quaid - Stefan Fredrich - Jürgen Kluckert

Besetzungstechnisch stimmt in diesem Trailer, bis auf Leon Boden für Smith, ja rein gar nichts! Um ehrlich zu sein, bin ich sogar schon ein bisschen erschrocken, wie man hier auf Condrus und Gescher kam. Warn wohl sicher gerade zur Verfügung bereit? Judd Hirsch und Harvey Fierstein haben auch nicht ihre finale Besetzung. Jedoch hab ich von ihren Trailer-Sprechern hier niemanden erkannt. Lustigerweise unterhält sich dann auch noch so 'ne Nebenfigur, die Bierstedt hat, mit Pullman.


Scat


Beiträge: 1.436

24.01.2016 14:57
#396 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Der Trailer wurde in der Tat schon mal gepostet. Condrus halte ich für eine sehr gute Alternative. Und ja: Witzig, dass Bierstedt stattdessen im Trailer eine Nebenrolle spricht.
Gescher für Goldblum kommt nicht von ungefähr, der sprach ihn u.a. schon in "Das Versteckspiel". Ich mag diese Besetzung aber auch nicht.


Koboldsky


Beiträge: 1.600

24.01.2016 18:59
#397 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Ich habe hingegen mit Gescher auf Goldblum kein Problem.

Wobei: Ob diese Besetzung in Jurassic Park auch funktioniert hätte? Es ist schwer, sich da jemand anderen als Elsholtz vorzustellen...


WasGehtSieDasAn



Beiträge: 1.982

25.01.2016 13:57
#398 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Zitat von Scat im Beitrag #396
Gescher für Goldblum kommt nicht von ungefähr, der sprach ihn u.a. schon in "Das Versteckspiel".

Na dann bin ich aber froh, dass es letztendlich doch Elsholtz geworden ist. Die Beiden (also Goldblum/Gescher) harmonieren für mich überhaupt nicht miteinander.

Ich muss allerdings etwas zurückrudern: Condrus mag vllt beim ersten Hören ungewöhnlich für Pullman klingen, sicherlich auch deshalb, weil man eben an Bierstedt gewöhnt ist, aber jetzt wo ich nochmal so drüber nachdenke, find ich die Kombi gar nicht so grausig wie beim ersten Mal. Dennoch ist natürlich Detlef Bierstedt hier erste Wahl.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.660

25.01.2016 15:20
#399 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Judd Hirsch hat Andreas Hanft, Margaret Colin dürfte Ana Fonell sein und Bill Smitrovich hat Michael Telloke.

iron


Beiträge: 2.417

25.01.2016 22:26
#400 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Condrus hat bill Pullman lt. Synchronkartei ein einziges Mal synchronisiert und und zwar in "Malice - eine Intrige".
Ich kenne den Film mit dieser Kombi allerdings nicht, aber was ich davon im ID-Trailer gesehen und gehört habe, gefällt mir nicht schlecht, und ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass sie funktioniert.


Scat


Beiträge: 1.436

01.03.2016 17:02
#401 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Ein Duke kommt selten allein (2005)

https://www.youtube.com/watch?v=2glCM_2c07U

Seann William Scott - Björn Schalla - Peter Flechtner
Johnny Knoxville - Florian Halm - Sven Hasper (!)

Sünkro


Beiträge: 784

10.04.2016 15:39
#402 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

8 Mile (2002)
Eminem Marshall Mathers: Gerrit Schmidt Foß - Julien Haggége
https://www.youtube.com/watch?v=T3MAp5D_YlE

Die Bourne Identität (2002)
Chris Cooper: Thomas Nero Wolff - Jan Spitzer
https://www.youtube.com/watch?v=inInZepkiWc

Trailersprecher ist in beiden Fällen Joachim Kerzel.

Zombieland (2009)
Woody Harrelson: Tobias Meister - Thomas Nero Wolff
https://www.youtube.com/watch?v=VhR9m2ocq_4
Jesse Eisenberg klingt da nicht nach Konrad Bösherz. Die Stimme erkenne ich nicht.


WasGehtSieDasAn



Beiträge: 1.982

10.04.2016 16:04
#403 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Jesse Eisenberg müsste entweder Nicolas Artajo oder Dirk Stollberg haben (ich kann die stimmlich schwer auseinander halten). Letzterer wäre aber wahrscheinlicher, hatte Eisenberg glaube auch schon in mehreren Trailern mal gesprochen, laut SK aber noch nie in einem Film. Bei "Die Unfassbaren" z.B., meine ich, dass auch Stollberg für ihn zu hören war.

Slartibartfast



Beiträge: 6.010

10.04.2016 17:45
#404 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #395
Gut möglich, dass das bereits gepostet wurde, bin aber gerade drauf gestoßen, nachdem ich mir nochmal den Trailer zu ID4 2 angesehen habe:
Independence Day
https://www.youtube.com/watch?v=M8ZS3MJpZCE

Bill Pullman - Wolfgang Condrus - Detlef Bierstedt
Jeff Goldblum - Norbert Gescher - Arne Elsholtz
Randy Quaid - Stefan Fredrich - Jürgen Kluckert




Von dem Film gab es mindestens noch zwei andere Trailer, die speziell für Europa geschnitten wurden, da man hierzulande mit dem Begriff Independence Day nicht so viel anzufangen wusste.
In jedem Trailer gab es Umbesetzungen. Ich glaube, einer begann mit der Szene, wo Will Smith seine Zeitung ins Haus holt, und das Mutterschiff zum ersten Mal sieht. Dazu sprach der Off-Sprecher sowas ähnliches wie: "An sich ein ganz normaler Tag, aber irgendetwas ist anders als sonst."
In einem der später eingesetzten Trailer hatte Pullman einen mir damals völlig unbekannten Sprecher, und das obwohl darin richtig viel Text hatte. Vor allem die Rede an die Nation, die mit den Worten "Independence Day" endete, wurde sehr lustlos vorgetragen.


Gruß
Martin
___________________________________
"Das ist Lei-em. Starker Stoff!" (Thomas Danneberg in BLUES BROTHERS)
Visit http://www.synchronkartei.de

dlh


Beiträge: 10.883

10.04.2016 19:40
#405 RE: Bekannte Trailer-Film-Abweichungen Zitat · antworten

Der andere Trailer ist (oder war) hier im Thread auch irgendwo verlinkt. Bei Pullmann vermutete ich Klaus Lochthove.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... 35
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor