Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.282 Antworten
und wurde 92.852 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | ... 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86
berti


Beiträge: 16.478

23.04.2022 17:52
#1276 RE: Totale Stimmähnlichkeit??? Zitat · antworten

Zitat von DoMo77 im Beitrag #1275
Und zu Fröhlich, Meister und Jäger kann ich auch nur sagen - sonderlich ähnlich oder gar zum Verwechseln ist da nichts. Klar ist bei allen etwas Raues, manchmal heiseres und eine ähnliche Tonhöhe gegeben. Dadurch entsteht dieser Eindruck wohl. Aber jeder ist auf seine eigene Weise markant.

Ich meinte ja jetzt auch den Klang, den alle drei hatten, bevor das "etwas Raue, manchmal heisere" dazukam; nach dieser Veränderung haben sie einen stärker individuellen Klang bekommen.

DoMo77


Beiträge: 271

23.04.2022 22:13
#1277 RE: Totale Stimmähnlichkeit??? Zitat · antworten

Gut, aber das ist ja - rein Geburtsjahrbedingt - nicht zeitgleich geschehen. Wie geschrieben, alle hatten / haben diesen leicht rauen Klang und ähnliche Tonhöhen, der für ungeschulte Ohren ähnlich klingen kann. Aber Meister hatte den schon in den 80ern, Fröhlich erst in den späten 90ern und Jäger dann gegen Ende der späten 2000er.

Das sind mehr oder weniger normale Stimmentwicklungen zu unterschiedlichen Zeiten. Und nochmal - neben diesen ähnlichen Wirkungen schimmert bei allen Dreien noch viel Persönlichkeit / Individuelles durch, das ich bei zu vielen Synchronstimmen heute schmerzlich vermisse!

Hinzu kommt bei allen gleichermaßen ein völlig unterschiedlicher Duktus, den sie allerdings alle gut einzusetzen wissen. Auch dieser klingt bei den Meisten heutzutage gleich. Ich nenne das mal "feige Komfortzone".


BLUEANGEL X



Beiträge: 665

02.05.2022 19:49
#1278 RE: Totale Stimmähnlichkeit??? Zitat · antworten

Arne Stephan ähnlichkeit mit Marius Clarén
Marco Rosenberg ähnlichkeit mit Valentin Stilu


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.013

02.05.2022 20:33
#1279 RE: Totale Stimmähnlichkeit??? Zitat · antworten

Totale Stimmähnlichkeit ist auch in dem Fall reichlich übertrieben, aber als ich mir letzten Freitag das Media-Paten-Interview mit Hans Hohlbein angesehen habe, haben sich meine Ohren manchmal ein bisschen an Ernst Jacobi erinnert gefühlt.


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."
"Öha!"
Donnies Thread zu Carolin van Bergen

Mr.Voice


Beiträge: 599

08.05.2022 12:33
#1280 RE: Totale Stimmähnlichkeit??? Zitat · antworten

Seit der Serie "Bosch" ist mir aufgefallen, dass Matthias Klie eine gewisse Ähnlichkeit mit Tommy Morgenstern hat.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.528

08.05.2022 20:45
#1281 RE: Totale Stimmähnlichkeit??? Zitat · antworten

Ich hab dagegen je nach Rollen auch schon stärkere Ähnlichkeiten zwischen Björn Schalla und Tommy Morgenstern gehört.

CrimeFan



Beiträge: 4.078

07.06.2022 17:13
#1282 RE: Totale Stimmähnlichkeit??? Zitat · antworten

Nach 10 Stunden Borgen Staffel 3 am Stück.
Sascha Draeger klingt teilweise Stephan Schwartz, zum verwechseln ähnlich.
Wäre ein guter Nachfolger für Andy Garcia gewesen.

Ludo


Beiträge: 555

19.06.2022 19:53
#1283 RE: Totale Stimmähnlichkeit??? Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #1111
Gar nicht mal so sehr in der Stimme, aber in der Sprechweise ist Tobias Kluckert mittlerweile Ernst Meincke sehr ähnlich, besonders wenn er vor sich hin brummt. Dieses meincke-typische "Heranknurren" an Sätze (versteht ihr, was gemeint ist?) entdecke ich auch bei Kluckert.
Interessant, dass er da nicht seinem Vater ähnelt, sondern "dem anderen" DDR-Heldensprecher der gleichen Generation.


Hehe, stolperte gerade über deine interessante These. In dem Katastrophenfilm "Outbreak" von 1995 habe ich nämlich eine ähnliche Erfahrung gemacht, allerdings bei seinem Vater Jürgen Kluckert. Dort haben nämlich er und Meincke einige Dialogpassagen miteinander und da fiel mir mehrfach auf, dass sie sich zwar nicht zum Verwechseln ähnlich klingen, aber es hin und wieder Ähnlichkeiten in Timbre und der Diktion gibt: https://voca.ro/1fLEHIokWqJO


Seiten 1 | ... 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz