Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.706 Antworten
und wurde 386.865 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | ... 248
Verwirrter



Beiträge: 435

24.08.2018 21:13
#3586 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Zitat von producer im Beitrag #3585
Es darf geraten werden, wer wohl der humorlose und jahrzehntelang nachtragende Kollege war.

Meine Neugierde frisst mich dahingehend auch auf. Aber sie mochte den Namen nicht nennen. Dies ist zu respektieren. Leider... *verdammich*

marakundnougat


Beiträge: 4.222

25.08.2018 12:50
#3587 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Sonst sind ja immer die anderen die großen Recherche-Betreiber, aber laut dem Programmheft des Hansatheaters gab es in der Spielzeit 79/80 ein unter der Regie von Paul Esser inszeniertes Stück ("Minna von Barnhelm") mit unter anderem Philine Peters-Arnolds in einer der Hauptrollen, an dem auch drei weitere Synchronschaffende teilnahmen: Björn-Thilo Kraft, Ulli Kinalzik und Wolfgang Condrus. Da sie erwähnte, dass der Kollege auch später Regie führte, dürften Björn-Thilo Kraft und Wolfgang Condrus wohl auszuschließen sein. Bleibt also Ulli Kinalzik. Sofern es das Stück war...


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

iron


Beiträge: 2.440

26.08.2018 22:40
#3588 RE: Interviews & sonstiger "Stuff" Zitat · antworten

Den Namen David Goldberg konnte ich überhaupt nicht finden (nicht nur im Bezug auf PPH) Vielleicht hat sie Goldblum gemeint, oder David Thewlis, oder einen Anderen mit gleichem Vornamen, die aber Beide von ihm jeweils nur einmal eingesprochen wurden.
"Men in Black" würde ich nicht unbedingt als besonders ernsten Film bezeichnen. Wenn er nur die "ernsten Sachen bdient" hat, möchte ich gar nicht wissen wie er auf Tony Shaloub als "Monk" in der ersten Synchro war Nein, im Ernst - mich würde es brennend interessieren!
Erich Ludwig, oder Erich Hallhllhuber hätte ich mir wesentlich besser in der Rolle vorstellen können (um nicht zu sagen, sie wären ideal gewesen).


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

ronnymiller


Beiträge: 2.750

30.08.2018 11:52
#3589 RE: Interviews & sonstiger "Stuff" Zitat · antworten

Ich empfehle an dieser Stelle jetzt auch gerne mal den Podcast Hörgestalten. Ganz großartige, lange Interviews bzw. Gespräche mit Synchronsprechern und Synchronschauspielern. In der aktuellsten Folge erzählt z.b. David Nathan aus dem Nähkästchen in Sachen Fluch der Karibik.


Dubber der Weiße


Beiträge: 3.312

30.08.2018 19:49
#3590 RE: Interviews & sonstiger "Stuff" Zitat · antworten

Gespräche. Ach du Gütiger, großartiger Hinweis, Ronny! Höre mir gerade mit Freude Stefan Krause an. Ein wunderbarer Dialog.

Und David Nathan hatte mit "Fluch der Karibik 2" (!) schon angefangen, wurde dann aber doch wieder entfernt. Hammer.


toto


Beiträge: 821

30.08.2018 20:06
#3591 RE: Interviews & sonstiger "Stuff" Zitat · antworten

Höre mir gerade mit großem Vergnügen das Gespräch mit Elisabeth Günther an. Hört sich wahnsinnig sympathisch an!!


hartiCM


Beiträge: 631

30.08.2018 20:55
#3592 RE: Interviews & sonstiger "Stuff" Zitat · antworten

Danke für den Tipp, Ronny!


Wolf: "Vielleicht können wir Sie ja irgendwo absetzen. Wo wohnen Sie?"
Vega: "Redondo."
Jules: "Inglewood"
Wolf: "Ich - ich habe eine Vision. Ich sehe eine...eine Taxifahrt! Macht das ihr weg kommt, Freunde!"
Christian Brückner, Thomas Danneberg und Helmut Krauss in Pulp Fiction

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.012

31.08.2018 15:03
#3593 RE: Interviews & sonstiger "Stuff" Zitat · antworten

Jeremy Kindel bei den Media-Paten:


https://www.youtube.com/watch?v=qqRYoWRH1tk

iron


Beiträge: 2.440

31.08.2018 15:53
#3594 RE: Interviews & sonstiger "Stuff" Zitat · antworten

Prämiere mit einem Jungsprecher!:D

Ich bin noch kaum dazu gekommen, "Young Sheldon" zu sehen und Jeremy Kindel zu hören. Ich werde versuchen es demnächst nachzuholen!


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.740

31.08.2018 16:05
#3595 RE: Interviews & sonstiger "Stuff" Zitat · antworten

Ich bin einigermaßen enttäuscht.

iron


Beiträge: 2.440

31.08.2018 18:46
#3596 RE: Interviews & sonstiger "Stuff" Zitat · antworten

Gerade ein Sneak peek von Staffel 1 gesehen, ich fand's recht ansprechend! Jeremy Kindel kommt gut vom Gesicht.


"M.E. bedient Danneberg Arnies massiven Kantenkiefer null komma null."
(von unserem ehemaligen Mitglied "Mücke" - nicht meine Meinung)

scoob


Beiträge: 630

31.08.2018 21:10
#3597 RE: Interviews & sonstiger "Stuff" Zitat · antworten

Ich war überrascht, dass Jeremy schon 14 Jahre alt ist und damit vier (!) Jahre älter als Iain Armitage. Hoffentlich kommt er nicht allzu schnell in den Stimmbruch...

CrimeFan



Beiträge: 177

01.09.2018 16:06
#3598 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Santiago Ziesmer und Johannes Walenta im Tigerenten Club Interview, aus dem Jahre 2005.

8149



Beiträge: 3.214

01.09.2018 17:21
#3599 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Netter Beitrag. Die Arbeiten waren für die Serie Desmodus, der kleine Vampir. Anfangs dachte ich das wär ein Film. In der SK ist bisher nur Walenta angeben.

Der Beitrag sollte die letzten Ungläubigen, dass Walenta und nicht Maxi Artajo Aang gesprochen hat, überzeugen können. :D
Selbst wenn Artajos Agentur Aang als Referenz angibt, so stimmt das trotzdem nicht. (Frühzeitig umbesetzt, wie ich bei Magdalena Turba für Katara in 1x01 annehme? Oder in dieser angeblichen Kinopromo aus 2005?)


MediaPaten


Beiträge: 10

03.09.2018 09:57
#3600 RE: Interviews und sonstiger Stuff Zitat · antworten

Zitat von Groove im Beitrag #3568
Sehr schönes Interview, danke dafür!

Mich hat aber überrascht, dass Elsholtz und Tennstedt sich offenbar gesiezt haben. Ich dachte immer, in der Branche sind die alten Hasen (vor allem, wenn sie auch noch aus derselben Stadt kommen) alle per Du.

Und: Wenn die Media-Paten schon bei fast jedem bekannten Namen, der fällt, eine erläuternde Einblendung machen, hätten sie auch am Schluss beim Namen Heinz Giese eine machen müssen. Der war nämlich nicht nur Regisseur, sondern auch ein vielbeschäftigter Sprecher (und nebenbei der Ehemann von Ingeborg Wellmann).

Zitat von iron im Beitrag #3563
Übrigensens hat der Interviewer eine sehr angenehme Stimme, die mich stark an Michael Brennicke in jüngeren jahren erinnert! Fast hätte ich geschrieben, er sollte unbedingt versuchen, selbst ins Synchrongeschäft einzusteigen (jetzt hab ich's getan...!)!


Der Off-Sprecher, der die Fragen vorliest, ist m.E. nicht derselbe wie der Interviewer. Der Interviewer spricht einen ziemlich schaurigen Dialekt.


Es ist derselbe. Das ist Mike und ein Leipziger, kann aber auch recht passabel sprechen ;)

Seiten 1 | ... 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | ... 248
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor