Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 215 Antworten
und wurde 19.958 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 15
danielcw


Beiträge: 195

30.06.2013 02:00
#31 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Wie, Alex Kingston hat da auch ne Rolle? Dann bin ich froh wenn Peggy Sander dafür zum Einsatz kommt.

Moog und Flechtner sind imho austauschbar auf Barrowman (und in eingen andern Fällen auch)
Beide werten ihn Barrowman für mich sogar eine wenig auf.
Das hat Halm in Desperate Housewives leider nicht geschafft, wo Barrowman auch noch komisch spielte.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.553

30.06.2013 10:14
#32 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Zitat
Moog und Flechtner sind imho austauschbar auf Barrowman (und in eingen andern Fällen auch) Beide werten ihn Barrowman für mich sogar eine wenig auf.


Mir ist Moog zwar lieber, aber Peter Flechtner passt genauso gut.

Zitat
Wie, Alex Kingston hat da auch ne Rolle? Dann bin ich froh wenn Peggy Sander dafür zum Einsatz kommt.


Ja das tut sie und bei ihr bestehe ich auf Peggy Sander. Das ist so eine geniale Kombi, die man einfach nicht trennen sollte.

ftde



Beiträge: 698

30.06.2013 10:51
#33 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Ich hab gerade kapiert, dass die Plimpton-Anmerkung auf Raising Hope bezogen war und die hier gar nicht mitspielt. Egal. Ich hoffe jedenfalls auch, dass man Sander für Kingston holt.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 24.729

22.07.2013 00:22
#34 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Laut SK:

Katie Cassidy - Stephanie Kellner
Christie Laing - Kalpna Joshi


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.553

22.07.2013 09:04
#35 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Ach das ist so schade. Stephanie Kellner hätte nicht unbedingt sein müssen. Naja, zerstört jetzt zwar nicht die Synchro für mich, aber schade ist es trotzdem.

Chat Noir



Beiträge: 4.923

22.07.2013 16:30
#36 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Unnötig!!!

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 24.729

22.07.2013 16:40
#37 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Aber gut!


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Gabriel


Beiträge: 446

22.07.2013 19:43
#38 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #37
Aber gut!




Nein, klischeehaft und langweilig

Acid


Beiträge: 2.045

08.08.2013 12:34
#39 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Ab 16. September auf Vox:

http://m.dwdl.de/a/42018

scoob


Beiträge: 578

27.08.2013 17:19
#40 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Laut einem Pressetrailer wird Stephen Amell von Johannes Raspe gesprochen. Da man seine Stimme allerdings nur ganz kurz hören konnte, möchte ich mich nicht definitiv festlegen.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.553

28.08.2013 09:39
#41 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Also tendenziell würde es mich freuen, Johannes Raspe mal wieder in einer Serienhauptrolle zu hören. Aber ich kann ihn mir hier einfach (noch) nicht so recht vorstellen. Außerdem hätte ich ihn dann lieber auf Colin Donnell gehört.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.553

01.09.2013 14:21
#42 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Zitat von scoob im Beitrag #40
Laut einem Pressetrailer wird Stephen Amell von Johannes Raspe gesprochen. Da man seine Stimme allerdings nur ganz kurz hören konnte, möchte ich mich nicht definitiv festlegen.

Ich habe gerade den Trailer auf Vox gesehen. Es ist definitiv Johannes Raspe.

Chat Noir



Beiträge: 4.923

09.09.2013 18:17
#43 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

http://www.vox.de/cms/sendungen/arrow.html ('Arrow - Held ohne Superkräfte'-Trailer)

Irre ich mich oder wird Susanna Thompson wirklich von Daniela Hoffmann gesprochen?

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.553

09.09.2013 18:20
#44 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Ja, es ist Daniela Hoffmann. Passt sehr gut. Willa Hollands Sprecherin ist auch sehr bekannt, nur komme ich gerade nicht drauf. Julia Meynen ist es aber nicht.

Chat Noir



Beiträge: 4.923

09.09.2013 18:22
#45 RE: Arrow (USA, 2012-) Zitat · antworten

Könnte das vielleicht Farina "Ich spreche alle Teens in München" Brock sein?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor