Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 4.939 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

04.05.2013 22:58
Unsynchronisiert: TV-Serien [Spekulation-Sammelthread] Zitat · antworten

Unsynchronisiert: TV-Serien [Spekulation-Sammelthread]



Da ich letztens erst durch eine Anregung in diesem Forum auf die Idee gekommen bin, dachte ich, setze ich es doch einfach mal in die Tat um (zumal ich sowieso noch so einige Spekulationslisten auf meinem PC habe). In jedem Jahr starten so viele Serien, die mancher vielleicht gerne sieht, doch nie den Sprung nach Deutschland schaffen oder frühzeitig abgesetzt werden, sodass auch diese wohl niemals im deutschen TV ausgestrahlt werden.

Dieser Thread soll nun dazu dienen Spekulationen zu Serien (frühzeitig abgesetzt oder nie in Deutschland erschienen) oder TV-Piloten (mit/ohne weitere Serienbestellung) zu posten, ohne dabei einen Schwall an neuen Serien-Threads zu eröffnen, die wahrscheinlich sowieso nie eingedeutscht werden. Jeder User ist hier eingeladen über diese Spekulationen zu sprechen oder auch eigene Listen (auch zu bereits gelisteten Listen) zu posten. Diese werden dann hier, im Eingangspost, als Inhaltsverzeichnis eingetragen. Sollte eine der „vorgestellten“ Serien, dann doch noch nach Jahren oder überraschend nach Deutschland kommen, so kann dazu passend ein neuer Thread eröffnet werden.



Partners 2012-2013 13 Folgen
The Ex-List 2008-2009 13 Folgen
Ben and Kate 2012-2013 16 Folgen
Weekends at Bellevue 2011 01 Folge
The Return of Jezebel James 2008 07 Folgen
The Return of Jezebel James (II) 2008 07 Folgen
Womens Murder Club (II) 2007-2008 13 Folgen
L.A. CONFIDENTIAL 2003 01 Folge
Cashmere Mafia 2008 07 Folgen
Bent (I) 2012 06 Folgen
Bent (II) 2012 06 Folgen
The Corrections 2012 01 Folge
The End of Steve 2009 01 Folge
Help Me Help You (II) 2006 14 Folgen
Malibu Country 2012-2013 18 Folgen
Delirium 2013 01 Folge
Jake in Progress 2005-2006 ?? Folgen
Almost Human 2013- ?? Folgen
Eastwick 2002 01 Folge
Boomerang 2013 01 Folge
The Tortellis 1987 13 Folgen
The Mindy Project 2012- ?? Folgen
Americas next Topmodel - Season 19
Steins;Gate
Kobato.
Complete Savages
GA-REI ZERO
The After 2014 01 Folge
[url=]xxx[/url]
[url=]xxx[/url]
[url=]xxx[/url]
[url=]xxx[/url]
[url=]xxx[/url]




Fearless 2004 01 Folge
Hex 2004-2005 18 Folgen
The Comeback 2005 13 Folgen
Reunion 2005-2006 13 Folgen
Related 2005-2006 18 Folgen
Night Stalker 2005-2006 10 Folgen
Living with Fran 2005-2006 21 Folgen
Love Monkey 2006 08 Folgen
Help Me Help You (I) 2006 14 Folgen
Six Degrees 2006-2007 13 Folgen
Studio 60 On the Sunset Strip 2006-2007 22 Folgen
Day Break 2006-2007 13 Folgen
Traveler 2007 08 Folgen
Army Wives 2007- xx Folgen
Big Shots 2007-2008 11 Folgen
Womens Murder Club (I) 2007-2008 13 Folgen
Saving Grace 2007-2010 46 Folgen
Dirt 2007-2008 20 Folgen
Miss/Guided 2008 07 Folgen
Raising the Bar 2008-2009 25 Folgen
Valentine 2008 08 Folgen
Trust Me 2009 13 Folgen
The Beautiful Life: TBL 2009 05 Folgen
Eastwick 2009-2010 13 Folgen
Hank 2009-2010 09 Folgen
Dollhouse 2009-2010 27 Folgen
The Cleveland Show 2009-2013 88 Folgen
Better with you 2010-2011 22 Folgen
I Hate My Teenage Daughter 2011 13 Folgen
The Playboy Club 2011 07 Folgen
Against the Wall 2011 13 Folgen
Prime Suspect 2011-2012 13 Folgen
The Secret Circle 2011-2012 22 Folgen
GCB - Good Christian Bitches 2012 10 Folgen
666 Park Avenue 2012-2013 13 Folgen
Zero Hour 2012-2013 13 Folgen
Go On 2012-2013 22 Folgen
The Carrie Diaries 2013- 13 Folgen
Cult 2013 13 Folgen
The Goodwin Games 2013- 07 Folgen


P.S. Wenn dieser Thread nicht ankommt, verschwindet er ja sowieso wieder schnell in den weiten des Forums.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

04.05.2013 22:59
#2 Partners (2012-2013) Zitat · antworten

PARTNERS (2012-2013)



Bei der US-Serie „„Partners““ handelt es sich um eine Multi-Kamera-Comedy, die „von vier Leuten in drei Beziehungen“ handelt. Die Architekten Joe (David Krumholtz, „Numb3rs“) und Louis (Michael Urie, „Ugly Betty“) sind lebenslang befreundet und diese Beziehung hat bisher alle romantischen Partnerschaften der beiden überlebt - Charlie ist hetero- Louis homosexuell. Doch nun macht Charlie seiner Freundin Ali (Sophia Bush, „One Tree Hill“) einen Heiratsantrag. Louis' wohlmeinende aber fehlgeleitete Versuche, den Freund bei diesem Schritt zu unterstützen, kosten ihn fast seine eigene aktuelle Beziehung. Brandon Routh („Superman Returns“, „Chuck“) schlüpft in die Rolle von Louis' Partner, einem vegan lebenden Krankenpfleger, der früher Alkoholiker und Partytier war und seinen Lebensunterhalt als Model bestritt.



KONTINUITÄT BERLIN MÜNCHEN
Michael Urie Louis Marius Clarén Tobias Nath Patrick Schröder
David Krumholtz Joe Timmo Niesner Tommy Morgenstern Alexander Brem
Brandon Routh Wyatt Tim Knauer Tobias Müller Marc Stachel
Sophia Bush Ali Anne Helm Luise Helm Kathrin Gaube


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

04.05.2013 23:04
#3 The Ex-List (2008-2009) Zitat · antworten

THE EX-LIST (USA 2008-2009)



«The Ex-List» ist eine Drama-Serie, in dessen israelischem Vorbild eine Frau alle ihre ehemaligen Partner abklappert, nachdem ihr ein Medium weissagt, dass sie ihren späteren Ehemann bereits kennen würde. Sollte sie innerhalb eines Jahres den Mann ihrer Träume nicht gefunden haben, bleibt sie für immer Single.


KONTINUITÄT BERLIN MÜNCHEN
Elizabeth Reaser Bella Bloom Melanie Pukaß Alexandra Wilcke Claudia Lössl
Rachel Boston Daphne Bloom Marieke Oeffinger Sarah Riedel Maren Rainer
Adam Rothenberg Augie - Klaus-Peter Grap Pascal Breuer
Alexandra Breckenridge Vivian Maria Koschny Uschi Hugo Anke Kortemeier
Amir Talai Cyrus - Karlo Hackenberger Philipp Brammer


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

04.05.2013 23:09
#4 Ben & Kate (2012-2013) Zitat · antworten

BEN AND KATE (2012-2013)



Die Single-Kamera-Comedy „Ben and Kate“ dreht sich um eine alleinerziehende Mutter, Kate, deren verkorkster Bruder Ben bei ihr einzieht und ihr dabei hilft, ihre Tochter (Maggie Jones) großzuziehen. Kate steht ständig unter Druck und muss Verantwortung übernehmen. Daher hat sie keinen Sinn für Albernheiten.


KONTINUITÄT BERLIN MÜNCHEN
Dakota Johnson Kate Fox - Eva Michaelis Angela Wiederhut
Nat Faxon Ben Fox Peter Flechtner Olaf Reichmann Gerd Meyer
Maggie Elizabeth Jones Maddie Fox - [Kind] [Kind]
Echo Kellum Tommy - Julien Haggége Johannes Raspe
Geoff Stults Will - Björn Schalla Pascal Breuer
Brittany Snow Lila Maria Koschny Tanja Schmitz Farina Brock


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.541

04.05.2013 23:10
#5 RE: Partners (2012-2013) Zitat · antworten

Argh, an sich spräche ja nichts dagegen, trotzdem für jede dieser gescheiterten Serien einen eigenen Thread auf zumachen, aber jetzt setzt du mich unter ganz bösen Zugzwang . Bei PARTNERS bin ich mir in München nie ganz mit mir einig geworden, wobei ich tatsächlich alle drei Herren auch in genau der Zuordnung (neben anderen) in der näheren Vorauswahl hatte nach den ersten TV-Ausschnitten. Im weiteren Verlauf rückte ich dann etwas von den Ursprungsideen ab. Vielleicht schaue ich die 6 Folgen noch mal durch und komme dazu, dass geordnet aufzuschreiben, aber eigentlich arbeite ich gerade an etwas anderem, Dringlicherem, weil schon sich in der Mache Befindlichem.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

04.05.2013 23:13
#6 RE: Partners (2012-2013) Zitat · antworten

Zitat
Argh, an sich spräche ja nichts dagegen, trotzdem für jede dieser gescheiterten Serien einen eigenen Thread auf zumachen, aber jetzt setzt du mich unter bösen Zugzwang .


Ich sag ja, wenn es nicht ankommt, kann der Thread ganz schnell wieder verschwinden und dann wird halt ein neuer Thread aufgemacht, aber ich dachte, auch in Bezug auf ältere Serien, wäre es vielleicht besser, als wenn da jetzt zig einzelne Threads erscheinen. Warten wir einfach mal ein paar Tage ab, ansonsten weißt du ja, wo der visuelle Papierkorb ist.

Und fühle dich nicht unter Druck gesetzt. Eile mit Weile. Und das du bei "Partners" ähnliche bzw. fast sogar gleiche Ideen hattest, ist doch schon mal etwas.


Dylan



Beiträge: 6.907

08.05.2013 18:40
#7 Weekends at Bellevue (USA, 2011) Zitat · antworten

Weekends at Bellevue


Bild aus der Mini-Serie Koma

In der Serie geht es um die Ärztin Ellie Harlow, die im Bellevue Hospital in New York City arbeitet - einem Krankenhaus des Wahnsinns: Täglich werden hier Drogenabhängige, Betrunkene, Soziopathen und Schizophrene eingeliefert und behandelt. Aber auch simulierende Obdachlose, die ein warmes Plätzchen brauchen, werden aufgenommen. Die Heldin der Serie arbeitet als 'Eingangsärztin': Sie entscheidet, was mit den Eingelieferten passiert. Kommen sie nach oben, in die psychiatrische Abteilung - oder werden sie vor die Tür gesetzt?
Text: serienjunkies.de


Schauspieler Rolle Synchronsprecher wie in
Lauren Ambrose Ellie Harlow Luise Helm (Six Feet Under, usw.)
Amber Stevens Claire Cohen Julia Meynen (Greek)
Eric Winter Jared Knox Alexander Doering (Die nackte Wahrheit, usw.)
Xzibit Chuck Franklin Tobias Kluckert (Spiel auf Bewährung, usw.)
Janet McTeer Diane Wallace Sabine Falkenberg (Die Frau in Schwarz, usw.)
David Alpay Ben Jacobs Peter Lontzek (L.A. Crash)
Aaron Yoo Maneesh Sarma Julien Haggége


Weekends at Bellevue kämpfte 2011 um einen Sendeplatz im FOX Programm. Der Sender hat sich aber leider gegen die Serie entschieden und somit blieb es bei einer Folge. Diesem Piloten trauere ich beinahe am meisten nach. Das Konzept klang vielversprechend und mit Lauren Ambrose hatte man eine exzellente Hauptdarstellerin gefunden, die ich gerne in einer eigenen Drama-Serie gesehen hätte.


Dylan



Beiträge: 6.907

08.05.2013 19:44
#8 The Return of Jezebel James (USA, 2008) Zitat · antworten

The Return of Jezebel James



When a newly single, professional woman learns she's unable to conceive, she looks to her estranged younger sister
to carry her baby for her.
Text: imdb.com


Schauspieler Rolle Synchronsprecher wie in
Parker Posey Sarah Thomkins Elisabeth Günther (E-Mail für dich, usw.)
Lauren Ambrose Coco Thomkins Luise Helm (Six Feet Under, usw.)
Scott Cohen Marcus Sonti Peter Flechtner (Gilmore Girls, usw.)
Michael Arden Buddy Nico Mamone (Anger Management, usw.)
Ron McLarty Ronald Thomkins Roland Hemmo (Woher weißt du, dass es Liebe ist?)


The Return of Jezebel James ist von den Machern der Gilmore Girls. Die Sitcom lief im Frühjahr 2008 auf FOX und brachte es auf 7 Folgen. Danach war Schluss.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

08.05.2013 20:59
#9 The Return of Jezebel James (USA, 2008) Zitat · antworten

Juhu, der Thread wird genutzt. Witzig auch wegen "Rezbel James", denn die hatte ich auch auf der Liste. Anbei dann auch mal meine Spekulation.

The Return of Jezebel James




BERLIN MÜNCHEN
Parker Posey Sarah Thomkins Schaukje Könning Carin C. Tietze
Lauren Ambrose Coco Thomkins Luise Helm Caroline Combrinck
Scott Cohen Marcus Sonti Stefan Gossler Christian Weygand
Michael Arden Buddy Jan Panczak/Makino Louis Friedeman Thiele
Ron McLarty Ronald Thomkins Jürgen Kluckert Norbert Gastell

Dylan



Beiträge: 6.907

08.05.2013 21:35
#10 RE: The Return of Jezebel James (USA, 2008) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #9
Juhu, der Thread wird genutzt.

Ich finde diesen Thread wirklich gut. Sowas hat bislang gefehlt.
Hier kann man sich nun ordentlich austoben .

Zu Partners:
Deine Kontinuitätsliste gefällt mir. Mit den vier Sprechern würd ich mir die Synchro auch wünschen.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

08.05.2013 21:50
#11 Womens Murder Club (2007-2008) Zitat · antworten

Das freut mich. Tob dich nur aus Dylan!

WOMENS MURDER CLUB



Basierend auf James Patterson’s Bestseller Romanen, The Women's Murder Club, nutzen vier Frauen in San Francisco ihre Experten-Qualitäten – eine Kriminalbeamte, eine Staatsanwältin, eine Ärztin und eine Reporterin – um Mordfälle aufzuklären. Jede von ihnen ist erfolgreich auf ihrem Gebiet, doch aufgrund ihrer tiefen Freundschaft erkennen sie, dass durch Vereinigung ihrer Talente ungeahnte Indizien und lange gesuchte Antworten zum Vorschein kommen, im Beruflichen wie auch im Privatleben.


Angie Harmon Lindsay Boxer Ulrike Johannson
Laura Harris Jill Bernhardt Stefanie von Lerchenfeld
Paula Newsome Claire Washburn Uta Zaradic
Aubrey Dollar Cindy Thomas Stephanie Kellner
Tyrees Allen Warren Jacobi Crock W. Krumbiegel
Rob Estes Tom Hogan Matthias Klie


Ich habe mich bei dieser Serie für eine reine Münchner Spekulation entschieden, da ich dort die interessanteren Besetzungen im Kopf hatte. 13 Folgen wurden von dieser Serie produziert.


Chat Noir



Beiträge: 5.025

08.05.2013 21:55
#12 RE: Womans Murder Club (2007-2008) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #11
WOMANS MURDER CLUB


Women's

Die Spekulationsliste liest sich interessant. Einzig Ulrike Johannson stelle ich mir ein bisschen zu alt für Angie Harmon vor.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

08.05.2013 21:59
#13 RE: Womans Murder Club (2007-2008) Zitat · antworten

Zitat von xChris im Beitrag #12

Die Spekulationsliste liest sich interessant. Einzig Ulrike Johannson stelle ich mir ein bisschen zu alt für Angie Harmon vor.

Ja, ich habe es korrigiert. Ich finde Ulrike Johannson eigentlich recht passend, zumal im Original Angie Harmons Stimme sowieso viel reifer und älter klingt, als die Schauspielerin ist. Und im Jahre 2007 hätte Ulrike Johannson auch noch jünger geklungen.


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.084

08.05.2013 22:32
#14 RE: L.A. Confidential (2003) Zitat · antworten

Na da häng ich mich doch mal ran.


L.A. CONFIDENTIAL (2003)

                        	                             BERLIN			MÜNCHEN		
Det. Jack Vincennes (Kiefer Sutherland) Tobias Meister Jan Odle
Officer Bud White (Josh Hopkins) Nicolas Böll Marcus Off
Det. Ed Exley (David Conrad) Peter Flechtner Wolfgang Müller
Sid Hudgens (Pruitt Taylor Vince) Lutz Schnell Hans-Georg Panczak
Lynn Bracken (Melissa George) Marie Bierstedt Natascha Geisler
Capt. Smith (Tom Nowicki) Roland Hemmo Dieter Memel
Pierce Patchett (Eric Roberts) Joachim Tennstedt Ekkehardt Belle

L.A. Confidential sollte 2003 vom Sender HBO als Serie verfilmt werden - es blieb allerdings nur beim Pilotfilm, der nie ausgestrahlt wurde. Schade - den Film von Curtis Hansen fand ich schon toll - hätt ich gerne auch als Serie gesehen.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

08.05.2013 22:34
#15 Cashmere Mafia (2008) Zitat · antworten

CASHMERE MAFIA



Vier ambitionierte und attraktive Frauen, beste Freundinnen seit der Business School, versuchen in New York City ihre gleichsam glamourös und anspruchsvollen Karrieren unter einen Hut zu bringen. Im eigens gegründeten „Boys Club“ diskutieren sie ihre Hochs und Tiefs um sich gegenseitig zu unterstützen. Wozu die Karriereleiter erklimmen, wenn keine Freundinnen den Erfolg mit einem teilen?


BERLIN HAMBURG
Lucy Liu Mia Mason Claudia Lehmann Anne Moll
Frances O'Connor Zoe Burden Natascha Schaff Christine Pappert
Miranda Otto Juliet Draper Maud Ackermann Joey Cordevin
Bonnie Somerville Caitlin Dowd Angela Ringer Kristina von Weltzien
Julian Ovenden Eric Burden Robin Kahnmeyer Jacob Weigert
Peter Hermann Davis Draper Frank Röth Mark Bremer


Da gehen wir doch mal ganz neue Wege und spekulieren für die 7 Folgen auch eine Hamburger Variante. Bei Lucy Liu war Claudia Lehmann schon länger meine Favoritin und Bonnie Somerville harmoniert einfach sehr gut mit Angela Ringer.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor